Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kickstarter: Magzet soll Magsafe…

Magsafe ist eh Fail

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Magsafe ist eh Fail

    Autor: miauwww 25.03.15 - 10:06

    Beim Mac meiner Freundin sind die Drähte zum Netzteil zu dünn resp. im Netzteil schlecht verlötet, dass die schnell gebrochen sind bzw. sich lösten. Da hat das Magsafe nichts geholfen. (Des weiteren ist das Netzkabel auch einfach zu kurz, und das Netzteil wird bei mehr Performance arg heiß.)

  2. Re: Magsafe ist eh Fail

    Autor: rabatz 25.03.15 - 10:23

    Hatte auch schon mehrmals Probleme mit MagSafe. Die Kabel brechen genau an der Stelle wo der Knickschutz am Stecker endet. Reparatur nahezu unmöglich, da man den Stecker nicht öffnen kann ohn ihn zu zerstören und drinen ist auch alles verklebt.

  3. Re: Magsafe ist eh Fail

    Autor: Bla_GN 25.03.15 - 10:24

    so ein quark,

    das hat doch alles nichts mit Magsafe zu tun. Das was du hier beschreibst sind die Kabel und ein schwaches Netzteil und nicht den Magnetischen Stecker. Magsafe finde ich sehr gut, über das andere brauchen wir nicht diskutieren. Aber lieber ein kaputtes Netzteil als ein kaputter Stromanschluss der eine Reparatur am Notebook nötig macht.

  4. Re: Magsafe ist eh Fail

    Autor: NaDu 25.03.15 - 10:24

    Es soll ja auch nicht das Netzteil beschützen (40¤), wenn mann mit Sachen schlecht umgeht, muss mann sich nicht wundern das die kaputt gehen. (Vermutlich hat sie an dem Stromkabel das Netzteil hochgezogen, weil sie keine lust hatte sich zu bücken, und hat da bei vergessen das dieses ecke Netzteil nicht so leicht um eine Tischkante kommt).

    Wichtiger ist aber das ein Macbook nicht durch den Raum fliegt wenn jemand über das Kabel stolpert, oder das mann die Buchse zu sehr belastet.

    Das macht der Magsafe sehr erfolgreich. Was die Hitze vom Netzteil angeht es schaltet sich aus wenn es zu heiß wird. Könnte aber wirklich kühler sein.

  5. Re: Magsafe ist eh Fail

    Autor: Bill Carson 25.03.15 - 10:43

    NaDu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wichtiger ist aber das ein Macbook nicht durch den Raum fliegt wenn jemand
    > über das Kabel stolpert, oder das mann die Buchse zu sehr belastet.

    Es fällt aber runter, wenn das Kabel langsam gezogen wird, weil es sich dann nicht ablöst. Optimal ist das also nicht.

    #nurmeinemeinung

  6. Re: Magsafe ist eh Fail

    Autor: S-to-the-d 25.03.15 - 10:59

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NaDu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wichtiger ist aber das ein Macbook nicht durch den Raum fliegt wenn
    > jemand
    > > über das Kabel stolpert, oder das mann die Buchse zu sehr belastet.
    >
    > Es fällt aber runter, wenn das Kabel langsam gezogen wird, weil es sich
    > dann nicht ablöst. Optimal ist das also nicht.

    So ein Quatsch, welcher Anwendungsfall soll das bitte sein?
    Mag Safe schützt vor stürzen durch ruckartiges ziehen, welches bei stolpern übers Kabel, hängenbleiben etc passiert. Also dem typischen Fall der dafür sorgt das Laptops runterfallen. Wie soll ein Gerät bitte durch unabsichtliches langsames ziehen runterfallen? Das hat doch mit mag Safe nichts zu tun.

  7. Re: Magsafe ist eh Fail

    Autor: humpfor 25.03.15 - 11:19

    Die Kabelquali, vor allem beim Stecker, ist unter aller Sau!!!

    Ist bei den iPhone Ladekabeln genauso..

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  2. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. JENOPTIK AG, Jena

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 2,22€
  3. 4,99€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

  1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
    US-Boykott
    Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

    Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

  2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
    Apple
    Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
    Project Xcloud
    Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


  1. 13:20

  2. 12:11

  3. 11:40

  4. 11:11

  5. 17:50

  6. 17:30

  7. 17:09

  8. 16:50