1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kino der Zukunft: Der Hobbit…

Kino der Zukunft: Der Hobbit irritiert mit 48 Bildern/s

Zehn Minuten aus dem Peter-Jackson-Film Der Hobbit sollten Besucher des Cinemacon von höheren Bildraten überzeugen. Doch nicht jeder konnte sich mit dem scharfen, flüssigeren und echter wirkenden dreidimensionalen Kinobild anfreunden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Endlich mehr FPS, und die Deppen sind am meckern... 14

    MrBrown | 25.04.12 20:53 09.11.12 20:07

  2. 48/60 fps-Beispielvideos? 11

    regiedie1. | 25.04.12 20:45 09.11.12 20:02

  3. Wie bei modernen Flat-TVs? 19

    Senf | 25.04.12 16:08 03.05.12 13:12

  4. Für den neusten Samsung-HyperLED-LCD gerade richtig. 2

    WinMo4tw | 26.04.12 15:44 30.04.12 16:03

  5. Für die Freaks die selber ihre Videos neu kodieren wollen... 2

    mars96 | 28.04.12 12:59 30.04.12 14:02

  6. Hobbit ist 5k 2

    mightyuhu | 30.04.12 00:29 30.04.12 11:30

  7. Das wird Michael Bay freuen 2

    D-G | 25.04.12 19:27 27.04.12 16:50

  8. 48 oder 60 Fps hin oder her, dass feeling stimmt nicht mehr. (Seiten: 1 2 37 ) 125

    thecrew | 25.04.12 13:01 26.04.12 20:58

  9. Endlich mehr Frames! (Seiten: 1 2 ) 22

    MeinSenf | 25.04.12 12:43 26.04.12 16:28

  10. Und woher wollt ihr wissen was besser ist? (Seiten: 1 2 ) 23

    keböb | 25.04.12 16:17 26.04.12 13:44

  11. Nur Stubenhocker haben mit 48p Probleme 7

    Hackertom2 | 26.04.12 12:25 26.04.12 13:29

  12. Ist doch die CinemaCon nicht Comiccon .... 1

    bassline8 | 26.04.12 11:12 26.04.12 11:12

  13. Infos für alle!!!!! Bitte lesen... 12

    ThadMiller | 26.04.12 09:12 26.04.12 11:04

  14. Jetzt kommen wieder die Mediennostalgiker... 9

    smaggma | 25.04.12 15:45 26.04.12 10:56

  15. Eine unerwartete Reise 4

    .02 Cents | 26.04.12 09:04 26.04.12 09:52

  16. "[...] echter wirkenden [...]" 4

    tribal-sunrise | 25.04.12 16:13 26.04.12 09:52

  17. Unfertige Filmszenen ≠ 48 Bildern/s 7

    Anonymer Nutzer | 26.04.12 00:04 26.04.12 09:15

  18. Im Tv versuchen sie das Gegenteil 1

    striker2009 | 26.04.12 08:48 26.04.12 08:48

  19. abwarten 4

    yaxl3y | 25.04.12 23:37 26.04.12 02:28

  20. tja das problem mit > 24 frames per second ist 6

    gandalfmitfahrkarte | 25.04.12 13:40 25.04.12 22:21

  21. 24 fps - die Zeit dazwischen 8

    Icestorm | 25.04.12 13:37 25.04.12 21:00

  22. Für alle die meinen, dass Kino nicht ruckelt: 1

    spyro2000 | 25.04.12 18:31 25.04.12 18:31

  23. 60fps-Clips auf YT 1

    Zagen | 25.04.12 16:49 25.04.12 16:49

  24. 48fps, 3D, 20fach Sourround mit Vollzickzack!... Und wie wird der Film? (Seiten: 1 2 ) 35

    9life-Moderator | 25.04.12 12:12 25.04.12 16:44

  25. schnellere schwenks sind normalerweise unabhängig von den fps nicht sinnvoll. 2

    fratze123 | 25.04.12 16:22 25.04.12 16:26

  26. Der Lauf der Zeit 1

    cbennet | 25.04.12 14:56 25.04.12 14:56

  27. 1927: The Jazz Singer irritiert mit sprechenden Schauspielern 15

    Planet | 25.04.12 12:39 25.04.12 14:01

  28. Mischung wäre Lösung 5

    Anonymer Nutzer | 25.04.12 12:54 25.04.12 13:30

  29. Und Zeta? 1

    Himmerlarschundzwirn | 25.04.12 13:16 25.04.12 13:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. VerbaVoice GmbH, München
  2. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  3. Swyx Solutions GmbH, Dortmund
  4. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 970 Evo 1 TB für 149,90€, 970 Evo 500 GB für 77,90€)
  2. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. Wasserverbrauch: Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich
    Wasserverbrauch
    Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich

    Nach Kritik aus der Bevölkerung hat sich Tesla-Chef Elon Musk persönlich in die Debatte um die geplante Gigafactory für Elektroautos in Brandenburg eingeschaltet. Auch die Landesregierung sieht die Gerüchteküche brodeln.

  2. United States Space Force: Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans
    United States Space Force
    Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans

    Präsident Donald Trump hat das Logo der Space Force präsentiert, einer neuen Teilstreitkraft der Vereinigten Staaten. Weil das Logo der Militärsparte stark an das der Sternenflotte von Star Trek erinnert, gibt es Kritik.

  3. ROG Strix XG17AHPE: Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz
    ROG Strix XG17AHPE
    Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz

    Portables Display für unterwegs: Der ROG Strix XG17AHPE ist ein 17-Zöller mit 1080p-Auflösung und 240 Hz. Laut Asus eignet sich der Bildschirm für Gaming am Notebook, selbst ein Akku ist integriert.


  1. 13:15

  2. 12:50

  3. 11:43

  4. 19:34

  5. 16:40

  6. 16:03

  7. 15:37

  8. 15:12