Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kino der Zukunft: Der Hobbit…

Kino der Zukunft: Der Hobbit irritiert mit 48 Bildern/s

Zehn Minuten aus dem Peter-Jackson-Film Der Hobbit sollten Besucher des Cinemacon von höheren Bildraten überzeugen. Doch nicht jeder konnte sich mit dem scharfen, flüssigeren und echter wirkenden dreidimensionalen Kinobild anfreunden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Endlich mehr FPS, und die Deppen sind am meckern... 14

    MrBrown | 25.04.12 20:53 09.11.12 20:07

  2. 48/60 fps-Beispielvideos? 11

    regiedie1. | 25.04.12 20:45 09.11.12 20:02

  3. Wie bei modernen Flat-TVs? 19

    Senf | 25.04.12 16:08 03.05.12 13:12

  4. Für den neusten Samsung-HyperLED-LCD gerade richtig. 2

    WinMo4tw | 26.04.12 15:44 30.04.12 16:03

  5. Für die Freaks die selber ihre Videos neu kodieren wollen... 2

    mars96 | 28.04.12 12:59 30.04.12 14:02

  6. Hobbit ist 5k 2

    mightyuhu | 30.04.12 00:29 30.04.12 11:30

  7. Das wird Michael Bay freuen 2

    D-G | 25.04.12 19:27 27.04.12 16:50

  8. 48 oder 60 Fps hin oder her, dass feeling stimmt nicht mehr. (Seiten: 1 2 37 ) 125

    thecrew | 25.04.12 13:01 26.04.12 20:58

  9. Endlich mehr Frames! (Seiten: 1 2 ) 22

    MeinSenf | 25.04.12 12:43 26.04.12 16:28

  10. Und woher wollt ihr wissen was besser ist? (Seiten: 1 2 ) 23

    keböb | 25.04.12 16:17 26.04.12 13:44

  11. Nur Stubenhocker haben mit 48p Probleme 7

    Hackertom2 | 26.04.12 12:25 26.04.12 13:29

  12. Ist doch die CinemaCon nicht Comiccon .... 1

    bassline8 | 26.04.12 11:12 26.04.12 11:12

  13. Infos für alle!!!!! Bitte lesen... 12

    ThadMiller | 26.04.12 09:12 26.04.12 11:04

  14. Jetzt kommen wieder die Mediennostalgiker... 9

    smaggma | 25.04.12 15:45 26.04.12 10:56

  15. Eine unerwartete Reise 4

    .02 Cents | 26.04.12 09:04 26.04.12 09:52

  16. "[...] echter wirkenden [...]" 4

    tribal-sunrise | 25.04.12 16:13 26.04.12 09:52

  17. Unfertige Filmszenen ≠ 48 Bildern/s 7

    Anonymer Nutzer | 26.04.12 00:04 26.04.12 09:15

  18. Im Tv versuchen sie das Gegenteil 1

    striker2009 | 26.04.12 08:48 26.04.12 08:48

  19. abwarten 4

    yaxl3y | 25.04.12 23:37 26.04.12 02:28

  20. tja das problem mit > 24 frames per second ist 6

    gandalfmitfahrkarte | 25.04.12 13:40 25.04.12 22:21

  21. 24 fps - die Zeit dazwischen 8

    Icestorm | 25.04.12 13:37 25.04.12 21:00

  22. Für alle die meinen, dass Kino nicht ruckelt: 1

    spyro2000 | 25.04.12 18:31 25.04.12 18:31

  23. 60fps-Clips auf YT 1

    Zagen | 25.04.12 16:49 25.04.12 16:49

  24. 48fps, 3D, 20fach Sourround mit Vollzickzack!... Und wie wird der Film? (Seiten: 1 2 ) 35

    9life-Moderator | 25.04.12 12:12 25.04.12 16:44

  25. schnellere schwenks sind normalerweise unabhängig von den fps nicht sinnvoll. 2

    fratze123 | 25.04.12 16:22 25.04.12 16:26

  26. Der Lauf der Zeit 1

    cbennet | 25.04.12 14:56 25.04.12 14:56

  27. 1927: The Jazz Singer irritiert mit sprechenden Schauspielern 15

    Planet | 25.04.12 12:39 25.04.12 14:01

  28. Mischung wäre Lösung 5

    Anonymer Nutzer | 25.04.12 12:54 25.04.12 13:30

  29. Und Zeta? 1

    Himmerlarschundzwirn | 25.04.12 13:16 25.04.12 13:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Innoventis GmbH, Würzburg
  2. KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  3. prismat, Dortmund
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPhone 7, iPhone 8, iPad Pro)
  2. 5,00€
  3. 34,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung
    Verbraucherzentrale
    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Die Verbraucherzentrale hat untersuchen lassen, was die Aufhebung der Regulierung für den Glasfaserausbau bringt. Ergebnis: Höhere Preise wegen fehlendem Wettbewerb für FTTH/B.

  2. WW2: Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar
    WW2
    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

    Eine kleine britische Firma will Profispieler für Call of Duty WW2 vermitteln - etwa, um Extras freizuschalten. Damit können Poser nun dank der offiziell von Activision freigeschalteten Mikrotransaktionen richtig viel Geld ins Aufhübschen ihrer Statistiken stecken.

  3. Firefox Nightly Build 58: Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
    Firefox Nightly Build 58
    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

    Im Nightly Build 58 testet Mozilla einige neue Funktionen: So sollen Nutzer bald personalisierte Artikelvorschläge von Pocket bekommen. Außerdem werden Nutzer womöglich bald vor Webseiten gewarnt, die im großen Stil Nutzerdaten verloren haben.


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56