Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloser Server: Sony stellt…

Normales TV Programm

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Normales TV Programm

    Autor: KleinerWolf 30.11.12 - 14:44

    sollte man dann aber nicht mehr darauf schauen.
    Das sieht ja schon in 1080p schlecht aus.

  2. Re: Normales TV Programm

    Autor: boiii 30.11.12 - 14:49

    Wie Olli Schulz beim letzten Auftritt gesagt hat:

    "DANN GUCKT DIE SCHEI*E DOCH NICHT. Es gibt so viele gute Inhalte im TV, man muss es ja nicht umbedingt herrausfordern und den ganzen Nachmittag RTL gucken."

  3. Re: Normales TV Programm

    Autor: Thaodan 01.12.12 - 05:37

    Die sind aber auch nicht in FULLHD, aber mal ehrlich gute Filme/Serien wie zb. : wie Hogans Heroes, Bud Spencer und Terrence Hill Prügelfilme oder Men of Honor brauchen das nicht.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  4. Re: Normales TV Programm

    Autor: Casandro 01.12.12 - 08:38

    Das hängt vom Film/Serie ab. Es gibt durchaus, zumindest im Ausland, Fernsehen das schön sein will. Brittain From Above profitiert beispielsweise schon von HDTV. Das ist eine Dokumentarreihe über die Veränderungen in Großbritannien, die sie anhand von Luftbildaufnahmen zeigt. Das was bei uns gefühlstriefende Adjektive machen, wird bei denen von sehr schönen ruhigen Luftaufnahmen ersetzt.

    Das Schöne ist halt, dass es, zumindest im Ausland, eine Korrelation zwischen guten Filmen/Serien und der Produktion in HDTV gibt. In Deutschland ist es leider nicht so. Ich saß schon oft frustriert vor dem Monitor um die vielen versteckten Witze in der Ausstattung von Ijon Tichy zu finden. In HD ginge das einfacher.

  5. Re: Normales TV Programm

    Autor: KleinerWolf 01.12.12 - 11:12

    Ging es mir mit einem Wort um den Inhalt? Es gibt noch mehr ausser RTL im TV

  6. Re: Normales TV Programm

    Autor: Casandro 01.12.12 - 14:44

    Ahh, dann hast Du wohl ein Fernsehgerät bei dem das Panel mit 6 oder 8 Bit pro Kanal angesteuert wird. Da treten die Kompressionsartefakte besonders stark hervor, da Du ja 8 Bit am Eingang des TVs hast, auf die dann die Gammakorrektur sowie die Helligkeits- und Kontrasteinstellung angewendet wird.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 20% Rabatt auf ausgewählte FSP-Netzteile)
  2. (u. a. Hydro X 550 W 80 Gold Plus für 59,99€ statt 78€ im Vergleich)
  3. 155€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

  1. Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
    Computermuseum Stuttgart
    Als Computer noch ganze Räume füllten

    Die Welt blickt auf 70 Jahre Entwicklung moderner Computer zurück, die Erinnerung an die Herausforderungen der damaligen Entwickler verblasst aber zunehmend. Im Computermuseum der Uni Stuttgart lässt sich der Aufwand der frühen Computernutzung noch nachempfinden.

  2. ZX-E: Zhaoxin entwickelt x86-Chip mit 16-nm-Technik
    ZX-E
    Zhaoxin entwickelt x86-Chip mit 16-nm-Technik

    Basierend auf einer VIA-Lizenz arbeitet Zhaoxin an x86-Prozessoren mit acht Kernen und integrierter Grafikeinheit. Gedacht sind die ZX-E genannten Chips für den chinesischen Markt, sie werden bei der TSMC im aktuellen 16-nm-Verfahren gefertigt.

  3. Microsoft: Windows 10 Redstone 3 streicht einige Funktionen
    Microsoft
    Windows 10 Redstone 3 streicht einige Funktionen

    Im Herbst werden Windows 10 nicht nur Funktionen hinzugefügt. Einige Punkte werden gestrichen und durch andere Produkte ersetzt oder in diese integriert. Auch Microsoft Paint steht auf der Liste.


  1. 11:59

  2. 11:58

  3. 10:51

  4. 10:30

  5. 10:02

  6. 09:10

  7. 07:25

  8. 07:14