1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lacie: Designer-Medienplayer…

Klingt doch gut!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Klingt doch gut!

    Autor: fds0.3 18.11.10 - 09:06

    Alle relvanten Videoformate, FLAC, Ogg. Top! Sowas suche ich seit Jahren. Nur sahen die Geräte die Ogg und Flac könnten immer aus wie hingeschissen. Das Geleuchte ist zwar überfüssig, aber sonst ist die LaCie so schlicht wie ich mir das bei so einem Gerät wünsche. Einziger Kritikpunkt (ich habe schon eine LaCie) das Glossyplastik ist nicht so toll. Kratzempfindlich.

  2. Re: Klingt doch gut!

    Autor: diamanddog 18.11.10 - 09:11

    Viel zu teuer...
    FreeAgent Theater+™ kostet ca 50 Euro und kann dasselbe

  3. Re: Klingt doch gut!

    Autor: NoamChomsky 18.11.10 - 09:28

    Wo kriegst das FreeAgent Theatre den für 50? Ich dachte, unter 80 geht da nichts...

    Wäre dankbar für einen Tipp!

  4. Re: Klingt doch gut!

    Autor: wef 18.11.10 - 16:49

    Ist das Absicht dass das FreeAgent Theatre aussieht wie ein Anrufbantworter aus den 90ern?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP Product Owner (m/w/d)
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  2. Security Engineer Public Key Infrastructure (PKI) (m/w/d)
    Westnetz GmbH, verschiedene Standorte
  3. Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems - Linux
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Senior Researcher (m/w/d) - KI-basierte Dokumentenanalyse & OCR
    Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, Sankt Augustin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ (günstig wie nie, UVP 599€)
  2. 139€ (UVP 169€)
  3. 444€ (UVP 649€)
  4. 888€ (günstig wie nie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de