1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Legale Streaming-Anbieter im Test…

Netflix?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netflix?

    Autor: Klerrar 30.09.14 - 02:22

    Kenne ich nicht wirklich, wie ist es da? Bezahlt man da dann einen bestimmten Betrag und kann gucken wie viel man will, oder muss man jeden Film einzeln kaufen?
    Habe eh Amazon Prime, deshalb gucke ich alle Filme einfach dort.

  2. Re: Netflix?

    Autor: nightmar17 30.09.14 - 07:56

    Ist genau so wie Amazon Prime. Bezahlen und gucken so viel du willst.

  3. Re: Netflix?

    Autor: Psy2063 30.09.14 - 08:03

    der Unterschied zu Prime ist hauptsächlich die bessere Bildqualität, ich hab es noch nicht geschafft bei Amazon irgendwas das mich interessiert in HD gestreamt zu bekommen...

  4. Re: Netflix?

    Autor: PiranhA 30.09.14 - 08:08

    Amazon ist bei mir aufgrund von Prime und Lovefilm gesetzt, aber Netflix ist für mich eine gute Ergänzung. Schaue allerdings hauptsächlich Serien. Ist aktuell der einzige Anbieter, der für mich einen richtigen Mehrwert zu Amazon bietet. Die Eigenproduktionen sind auch richtig gut.

  5. Re: Netflix?

    Autor: PiranhA 30.09.14 - 08:09

    Dann schaust du entweder am PC oder machst was falsch. Amazon und Netflix bieten beide (in meinen Augen) sehr gute Qualität. Die Bitrate ist bei Amazon glaube minimal besser, aber davon merkt man nicht viel.

  6. Re: Netflix?

    Autor: nightmar17 30.09.14 - 10:11

    PiranhA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann schaust du entweder am PC oder machst was falsch. Amazon und Netflix
    > bieten beide (in meinen Augen) sehr gute Qualität. Die Bitrate ist bei
    > Amazon glaube minimal besser, aber davon merkt man nicht viel.

    Amazon bietet kein HD auf dem iPad oder iPhone und keine Apple TV App.
    Bei Android sieht es da ähnlich aus. Leider.

  7. Re: Netflix?

    Autor: Coding4Money 30.09.14 - 10:16

    Der Hauptunterschied für mich ist, dass ich bei Netflix auch nur das sehe, was ich auch anschauen kann. Wenn ich bei Amazon Prime etwas suche, dann zeigt er mir auch die Filme an die ich im Einzelabruf kaufen muss.

    Wäre schön, wenn FireTV da noch irgendwie einen Filter einbauen könnte, damit ich die anderen gar nicht erst sehe.

  8. Re: Netflix?

    Autor: PiranhA 30.09.14 - 10:21

    Gut, auf den kleinen Dingern ist das doch eigentlich auch egal. Mal ganz davon abgesehen, dass viele Smartphones kein HD Display haben. Eigentlich nur die High-End Androids und das iPhone 6 Plus. HD Streaming ist wegen der Rechenleistung und WLAN Verbindung auch nicht so einfach.
    Die meisten wollen ja eigentlich aufm Fernseher schauen. Das ist ja der Hauptanwendungsfall.

  9. Re: Netflix?

    Autor: LH 30.09.14 - 10:30

    PiranhA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut, auf den kleinen Dingern ist das doch eigentlich auch egal. Mal ganz
    > davon abgesehen, dass viele Smartphones kein HD Display haben. Eigentlich
    > nur die High-End Androids und das iPhone 6 Plus. HD

    Das ist falsch. HD haben heute praktisch alle Smartphones, oder zumindest eine Auflösung sehr nahe daran (teils leicht besser).
    HD ist 720p.
    Du meinst Full-HD. Aber auch das findet sich heute bereits in vielen Smartphones, schließlich sind die Top-Geräte der letzten Generation inzwischen als Mid-Range Geräte verfügbar.
    Die HD (720p) Geräte der Vor-Vor Generation liegen inzwischen auf dem Grabbeltisch.
    Nur absolute Low-End Geräte um 100 EUR haben kein HD Display.

    > Streaming ist wegen der
    > Rechenleistung und WLAN Verbindung auch nicht so einfach.

    Die nötige Rechenleistung für Full-HD Videos bringt heute jedes Smartphone über 100 EUR mit. Das ist kein Problem. Das Thema W-Lan ist ein allgemeines.

    > Die meisten wollen ja eigentlich aufm Fernseher schauen. Das ist ja der
    > Hauptanwendungsfall.

    Da stimme ich zu.
    Zumal, das muss auch gesagt werden, HD zu Full-HD auf einem Display unter 6 Zoll kaum zu unterscheiden ist. Und auch normales SD-Fernsehen sieht auf so kleinen Displays noch ganz gut aus.
    Die meisten Videos sind ja nicht von so feinen Details wie Schrift und klaren Linien (wie in Spielen) geprägt.

  10. Re: Netflix?

    Autor: PiranhA 30.09.14 - 10:40

    Ja, ich meine 1080p. Als ich einmal Prime Instant Video auf meinem Smartphone getestet hab, da sah das Bild schon gut aus. Also definitiv mehr als 480p, weshalb ich davon ausgegangen bin, dass es 720p ist. Daraus wiederum hatte ich geschlussfolgert, dass bei HD die Rede von Full-HD war. Weil 720p hat das Bild in meinen Augen jetzt schon unter Android.
    Alles andere macht in meinen Augen nur Sinn, wenn man plant das Bild per HDMI Kabel am Fernseher auszugeben. Das wiederum ist ein Ausnahmefall.

  11. Re: Netflix?

    Autor: M.Kessel 30.09.14 - 16:03

    Euch ist schon klar, das sogar alte PC Monitore schon immer in der Lage waren Full-HD darzustellen?

    "Full HD" ist nur ein Begriff um Fernseher an den Mann zu bringen, die bis dahin nicht die Auflöung von Monitoren hatten.

  12. Re: Netflix?

    Autor: PiranhA 30.09.14 - 16:11

    Und was hat das jetzt mit dem Thema zu tun? Natürlich weiß ich das.
    Es ging aber gerade um Displays von Smartphones.

  13. Re: Netflix?

    Autor: Eifelquelle 30.09.14 - 16:17

    M.Kessel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Euch ist schon klar, das sogar alte PC Monitore schon immer in der Lage
    > waren Full-HD darzustellen?
    >
    > "Full HD" ist nur ein Begriff um Fernseher an den Mann zu bringen, die bis
    > dahin nicht die Auflöung von Monitoren hatten.

    "Full HD" ist mehr als ein Begriff für die Auflösung 1920x1080 Pixel, sondern beschreibt auch bestimmte Funktionalitäten (wie zum Beispiel HDMI mit HTCP Unterstützung) die ein Gerät erfüllen muss um Kompatibilität zu angebotenem HD Material zu gewährleisten.

    Ein alter Monitor mit entsprechender Auflösung wird eben keine Blu-ray und Sky in HD darstellen können, da er in der Regel keinen Eingang hat, der entsprechende Handshake Signale zur Verfügung stellt. Somit bleibt der Bildschirm schwarz.
    "HD Ready" und "Full HD" sind also Logos, die dem Kunden auf einen Blick zeigen sollen, dass das GErät kompatibel zu allen relevanten HD Quellen ist.

  14. Re: Netflix?

    Autor: Klerrar 30.09.14 - 18:52

    > Wenn ich bei Amazon Prime etwas suche, dann zeigt er mir auch die Filme an die ich im Einzelabruf kaufen muss.

    Was? Du kannst doch einfach einstellen wie du es haben willst, gucke ich zum Beispiel auf der Wii U oder meinem Amazon Tablet, dann kann ich auch auswählen nur was prime ist.

  15. Re: Netflix?

    Autor: Garius 30.09.14 - 22:35

    Klerrar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Wenn ich bei Amazon Prime etwas suche, dann zeigt er mir auch die Filme
    > an die ich im Einzelabruf kaufen muss.
    >
    > Was? Du kannst doch einfach einstellen wie du es haben willst, gucke ich
    > zum Beispiel auf der Wii U oder meinem Amazon Tablet, dann kann ich auch
    > auswählen nur was prime ist.
    Ah ja? Wo finde ich diesen Filter auf der Wii U? Wenn ich z.B. den Namen eines Schauspielers in die Suche eingebe, werden alle Angebote angezeigt. Prime- und Kaufangebot.

  16. Re: Netflix?

    Autor: Coding4Money 01.10.14 - 08:15

    Wenn ich auf FireTV die Suche benutze, dann zeigt er mir auch die Filme an, die ich kaufen muss. Natürlich kann ich in die "nur Prime Filme"-Kategorie gehen und da durchblättern, aber ich kann mir nicht generell die Kauffilme ausblenden lassen.

    Außer natürlich ich habe es übersehen, dann wäre ich für einen Hinweis dankbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Release Manager (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Systembetreuer (m/w/d) Windows Server / Active Directory
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main, Dortmund
  3. Manager IT M&A/IT Post-Merger Integration (PMI) | Technologieführer Finanzdienstleistung (m/w/d)
    über xaverius Unternehmensberatung Personalberatung GmbH, deutschlandweit, europaweit
  4. DevOps Engineer - Build Pipeline (w/m/d)
    DeepL GmbH, Köln, Paderborn (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Standard Edition für 69,99€, Deluxe Edition für 89,99€)
  2. 32,39€
  3. 11,99€
  4. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de