Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Legendary Pictures: Teaser des…

Bitte die Arthas Story ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 10:55

    ... :)

  2. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: shazbot 22.07.13 - 11:01

    Da wird verm. das Problem sein, das so ziemlich jeder diese schon kennt. Es wird Zeit, WC3 mal wieder im Kampagnenmodus zu spielen...

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

  3. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: DekenFrost 22.07.13 - 11:16

    >Da wird verm. das Problem sein, das so ziemlich jeder diese schon kennt.

    Wieso soll das ein Problem sein? Wiedererkennungswert ist bei so einem Projekt etwas gutes, und außerdem sind die WC3 spieler ja sowieso nur ein kleiner teil der Zielgruppe

  4. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 11:20

    genau, mit dem film würde man die story weltweit bekannt machen und nicht nur unter den gamern, bei herr der ringe war das auch kein problem, es gab auch leute, die die bücher schon gelesen hatten, ich hatte das erste zumindest mal gelesen und kannte auch schon den "halben zeichentrick film" aus dem 80ern und trotzdem wusste die geschichte zu fesseln , hier und da macht man auch ein paar kleine änderungen ums ans filmgeschäft anzupassen, das wird genial, ich weiss es, es gäb nur noch ein spiel, was ich lieber als film sehen würde und das wäre mr gordon freemann aka half life :)

  5. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: DekenFrost 22.07.13 - 11:22

    Was ja auch in Arbeit ist ;)

  6. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 11:29

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ja auch in Arbeit ist ;)

    das ist doch nur ein gerücht oder? also warcraft finde ich auf imdb als film schon gelistet, half life nicht :)

  7. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 11:30

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DekenFrost schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ja auch in Arbeit ist ;)
    >
    > das ist doch nur ein gerücht oder? also warcraft finde ich auf imdb als
    > film schon gelistet, half life nicht :)

    obwohl, ich finds doch!! ohne datum ;)

  8. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: DekenFrost 22.07.13 - 11:33

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DekenFrost schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was ja auch in Arbeit ist ;)
    > >
    > > das ist doch nur ein gerücht oder? also warcraft finde ich auf imdb als
    > > film schon gelistet, half life nicht :)
    >
    > obwohl, ich finds doch!! ohne datum ;)

    Nein das ist kein Gerücht mehr, erst vor wenigen Monaten wurde sowohl ein Half Life als auch ein Portal Film von JJ Abrams angekündigt, beide befinden sich aber noch in einer sehr frühen Planungsphase.

  9. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 11:34

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > DekenFrost schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Was ja auch in Arbeit ist ;)
    > > >
    > > > das ist doch nur ein gerücht oder? also warcraft finde ich auf imdb
    > als
    > > > film schon gelistet, half life nicht :)
    > >
    > > obwohl, ich finds doch!! ohne datum ;)
    >
    > Nein das ist kein Gerücht mehr, erst vor wenigen Monaten wurde sowohl ein
    > Half Life als auch ein Portal Film von JJ Abrams angekündigt, beide
    > befinden sich aber noch in einer sehr frühen Planungsphase.


    und dann auch noch vom guten alten JJ ? :) sehr gut :) obwohl, bei star trek 2 hatter mich schon ein wenig enttäuscht

  10. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: asic 22.07.13 - 11:43

    Da frage ich mich worüber er da einen Film machen möchte.
    Die Handlung an sich wäre zwar bestimmt filmreif, aber eben auch nur eine Nacherzählung - und ein Half Life Film ohne Freeman, also ein Film, der eine andere Handlung beleuchten könnte, geht nicht.

    Mir würde da eigentlich nur die Combine Invasion als Thema einfallen, aber wie gesagt, da wäre Freeman nicht mit dabei und das darf nicht sein.

    PS: Wird das dann ein Stummfilm?

  11. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 11:48

    asic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da frage ich mich worüber er da einen Film machen möchte.
    > Die Handlung an sich wäre zwar bestimmt filmreif, aber eben auch nur eine
    > Nacherzählung - und ein Half Life Film ohne Freeman, also ein Film, der
    > eine andere Handlung beleuchten könnte, geht nicht.
    >
    > Mir würde da eigentlich nur die Combine Invasion als Thema einfallen, aber
    > wie gesagt, da wäre Freeman nicht mit dabei und das darf nicht sein.
    >
    > PS: Wird das dann ein Stummfilm?

    hehe, ja stimmt , gordon redet ja nicht :) wär verrückt wenn sie es im film so umsetzen würden das gordon da auch nie redet ;) als gag könnte man es im film machen, das er sich verletzt und die erste halb stunde deswegen nicht redet oder so ;)

    man muss halt die spiele nehmen als filmvorlage, wie in einem anderen thread hier erwähnt ist das publikum viel größer als "nur" die spieler gemeinde, die die games ja kennen, kannte auch vorher schon die herr der ringe story und "geflasht" hat sie trotzdem noch :)

    btw das wird gerade bissl off topic



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.07.13 11:49 durch ichbinhierzumflamen.

  12. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: wmayer 22.07.13 - 11:50

    Da wird's sicher irgendeinen nervigen Sidekick geben. Eine junge Praktikantin auf die er dann auch noch aufpassen muss oder so. Dann wird er reden müssen oder die Kleine quasselt einfach die ganze Zeit.

  13. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 11:52

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wird's sicher irgendeinen nervigen Sidekick geben. Eine junge
    > Praktikantin auf die er dann auch noch aufpassen muss oder so. Dann wird er
    > reden müssen oder die Kleine quasselt einfach die ganze Zeit.

    alyx halt :)

  14. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: wmayer 22.07.13 - 11:54

    Die kam doch erst mit HL2 oder soll der Film HL2 behandeln und nicht mit dem ersten Teil anfangen?

  15. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 11:55

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die kam doch erst mit HL2 oder soll der Film HL2 behandeln und nicht mit
    > dem ersten Teil anfangen?

    also ich denke da eher direkt an HL2, die geschichte ist "deeper" und bei erfolg könnte man ja son prequel machen, also praktisch hl1 und die story bisschen auffüllen ;)

  16. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: DekenFrost 22.07.13 - 11:57

    Mh, also meiner Meinung nach würde ein Half Life film nur OHNE Gordon Freeman sinn machen.

    Gordon Freeman kann irgendwo im Hintergrund mal rumlaufen aber das wars. Wenn man daraus keine Komödie machen will muss es aus der Sicht anderer Charactere spielen.

  17. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: asic 22.07.13 - 11:58

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > man muss halt die spiele nehmen als filmvorlage, wie in einem anderen
    > thread hier erwähnt ist das publikum viel größer als "nur" die spieler
    > gemeinde, die die games ja kennen, kannte auch vorher schon die herr der
    > ringe story und "geflasht" hat sie trotzdem noch :)

    Touché. Das stimmt allerdings, bei den ganzen Buchverfilmungen regt man sich ja auch nicht auf.

  18. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.07.13 - 12:02

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mh, also meiner Meinung nach würde ein Half Life film nur OHNE Gordon
    > Freeman sinn machen.
    >
    > Gordon Freeman kann irgendwo im Hintergrund mal rumlaufen aber das wars.
    > Wenn man daraus keine Komödie machen will muss es aus der Sicht anderer
    > Charactere spielen.


    dann muss man noch viel arbeit in das projekt reinstecken wenn man ne "neue" story in das HL universum packen möchte ;)

  19. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: asic 22.07.13 - 12:03

    Meh.

    Aber das wäre eben nur ein Film im Half-Life Universum (bestenfalls). Da müsste man schon sehr aufpassen, dass man nicht komplett wegdriftet und die Gefahr sehe ich bei solchen Projekten als gegeben an.

    Da kann man sich übrigens mal Escape From City 17 anschauen, ist eine kurze Kurzfilmreihe, die mit einem Budget von 500$ entstand.
    http://www.youtube.com/watch?v=s0K_QtJebQg



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.07.13 12:14 durch asic.

  20. Re: Bitte die Arthas Story ...

    Autor: DekenFrost 22.07.13 - 12:11

    asic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meh.
    >
    > Aber das wäre eben nur ein Film im Half-Life Universum (bestenfalls). Da
    > müsste man schon sehr aufpassen, dass man nicht komplett wegdriftet und die
    > Gefahr sehe ich bei solchen Projekten als gegeben an.
    >
    > Da kann man sich übrigens mal Escape From City 17 anschauen, ist keine
    > kurze Kurzfilmreihe, die mit einem Budget von 500$ entstand.
    > www.youtube.com


    Ja, und auch dieser kurz Film kommt ohne Gordon Freeman aus, da sowas eben sehr schwer umzusetzen ist. Gordon Freeman eignet sich einfach nicht als Protagonist in einem Kino Film. Man müsste seinen ganzen Character sowieso neu erfinden, also kann man auch einen neuen nehmen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. Tetra GmbH, Melle

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  3. 264€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.

  2. Eni HPC4: Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten
    Eni HPC4
    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

    Mit dem HPC4 hat Eni einen der flottesten Supercomputer der Welt gebaut. Das für Erdgas- und Erdöl-Berechnungen genutzte System ist in Privatbesitz und nicht in staatlicher Hand oder Teil einer Universität. Der HPC4 schafft über 22 Petaflops.

  3. US-Wahl 2016: Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
    US-Wahl 2016
    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

    Die Zahl der von einer russischen Agentur geführten Konten auf Twitter ist gestiegen: Das soziale Netzwerk hat mehr als 1.000 weitere Profile entdeckt, die zur US-Präsidentschaftswahl 2016 mit Tweets die Stimmung in den USA beeinflusst haben sollen.


  1. 13:30

  2. 12:57

  3. 12:26

  4. 09:02

  5. 18:53

  6. 17:28

  7. 16:59

  8. 16:21