Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG: OLED-Fernseher mit 55 Zoll…

Auflösung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auflösung

    Autor: BiGfReAk 02.01.13 - 12:58

    ich vermisse Daten zur Auflösung. Hat es "nur" Full HD oder bereits Ultra HD oder wie das heißt.

  2. Re: Auflösung

    Autor: paradigmshift 02.01.13 - 13:05

  3. Re: Auflösung

    Autor: nie (Golem.de) 02.01.13 - 13:10

    Stimmt, trage ich gleich nach.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  4. Re: Auflösung

    Autor: BiGfReAk 02.01.13 - 13:17

    Danke.

    Hat also doch nur Full HD, wie ich es mir eigentlich schon gedacht hatte.
    Mit 4k würde das Ding vermutlich 5stellig kosten.

  5. Re: Auflösung

    Autor: azeu 02.01.13 - 13:58

    was heißt hier "nur Full HD" :)

    Als ob Deine Augen einen so großen Unterschied zwischen Full-HD und 4K sehen könnten...

    Manchen Leuten kann man es echt nicht recht machen :P

    ... OVER ...

  6. Re: Auflösung

    Autor: asic 02.01.13 - 14:04

    In Anbetracht des Preises, kann ich ihn schon verstehen.
    Imo sollte es da schon 4K sein.

  7. Re: Auflösung

    Autor: NochEinLeser 02.01.13 - 14:07

    Kommt auf Größe und Abstand des Zuschauers an. Bei einem Normalen Fenrseher, wie ihn heutztage jeder im Wohnzimmer hat, macht FullHD und 4K keinen Unterschied (solange man nicht mit Messgeräten vorm Gerät sitzt ;) ).

    Aber wenn irgendwann die Geräte noch Größer werden, dann muss auch die Auflösung steigen. Oder auch beim Trend hin zu Beamern, die eine ganze Wand ausleuchten.

  8. Re: Auflösung

    Autor: azeu 02.01.13 - 14:29

    > Aber wenn irgendwann die Geräte noch Größer werden, dann muss auch die Auflösung steigen.

    Wobei die (feste) Größe des jeweiligen Wohnzimmers jetzt schon ziemlich ausgereizt wird.

    Ich würde mal spekulieren, dass jetzt schon die meisten einen Fernseher zuhause stehen haben, der eigentlich für ihr eigenes Wohnzimmer schon zu groß ist, weil der empfohlene Mindestabstand größer ist als das Zimmer hergibt. Platzverbrauch durch Möbel mitgerechnet.

    ... OVER ...

  9. Re: Auflösung

    Autor: Casandro 02.01.13 - 16:52

    Im Wohnzimmer ist 1920x1080 schon mehr als genug, das reicht bis ungefähr Betrachtungsabstand=Bildschirmdiagonale.

    Interessant werden höhere Auflösungen bei Computermonitoren. Beispielsweise für richtiges CAD, besonders wenn man mit mehreren Leuten an einem Plan arbeitet.
    Früher hat man ja auch an A0 Zeichentischen gearbeitet.

  10. Re: Auflösung

    Autor: Ganta 02.01.13 - 17:08

    Ist das nicht das tolle an 4K?? Da kanns nämlich größer sein weil man dann immer noch keine Pixel sieht xD

  11. Re: Auflösung

    Autor: Xstream 02.01.13 - 17:23

    da die meisten leute eher >3m als 1,25m von ihrem fernseher entfernt sitzen werden geht es auch mit fullhd noch eine ganze weile größer

  12. Re: Auflösung

    Autor: niw8 02.01.13 - 17:50

    +1

    Ich habe eine Signatur!

  13. Re: Auflösung

    Autor: peterbarker 02.01.13 - 19:12

    4k wird bei 3D interessant weil man dann z.b. bei Half-SBS Filmen im 3D Modus 1920x1080 pro Auge hat! Derzeit sind es ja nur 960x540... bei H-OU sind es immerhin 1920x540 pro Auge.

  14. Re: Auflösung

    Autor: tribal-sunrise 02.01.13 - 19:44

    > weil der empfohlene Mindestabstand größer ist als das Zimmer
    > hergibt.

    Und genau deshalb ist es doch sinnvoll die Auflösung zu steigern - der Sitzabstand errechnet sich heute längst nicht mehr nur durch die Diagonale sondern auch durch die verbundene Auflösung ...

  15. Re: Auflösung

    Autor: tribal-sunrise 02.01.13 - 19:47

    Wenn dann sind es bei Passivpanels 3840x1080 oder 4096x1152 wenn Du die Brille aufhast - an den Pixeln in der waagerechten ändert sich durch die Brille nix ;)

  16. Re: Auflösung

    Autor: Paykz0r 02.01.13 - 21:01

    Du meinst sicherlich senkrechte...

  17. Re: Auflösung

    Autor: tribal-sunrise 02.01.13 - 21:26

    Nein warum? Politechnik ist zeilenbasiert - dh die waagerechte Auflösung ändert sich nicht - die Zeilenanzahl bzw senkrechte Auflösung halbiert sich

  18. Re: Auflösung

    Autor: Casandro 02.01.13 - 22:34

    Was ich nicht verstehe, warum nehmen die da nicht Farbbildschirme als Grundlage. Die haben schon 5760x1080 als Auflösung. Einfach den Farbfilter durch einen Polfilter ersetzen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

  1. Mobilfunk: Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
    Mobilfunk
    Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen

    Die Telekom hat begriffen, dass ein Netzbetreiber allein 5G nicht finanzieren kann. Darum wird der Aufruf zur Zusammenarbeit ausgeweitet.

  2. Software: 15 Jahre altes Programm der Berliner Polizei stürzt oft ab
    Software
    15 Jahre altes Programm der Berliner Polizei stürzt oft ab

    In Eigenregie entwickelte ein Berliner Polizist eine Software, die seit 15 Jahren im Land Berlin eingesetzt wird. Das Problem: Das Programm stürzt häufig ab, und da der Beamte mittlerweile in Pension ist, sind Updates schwierig umsetzbar.

  3. Wübben-Stiftung: Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch
    Wübben-Stiftung
    Hälfte der Lehrer sieht digitale Medien skeptisch

    Kinder und Eltern sind für den Einsatz von IT in den Schulen, 50 Prozent der Lehrer und Schulleiter sind eher dagegen. Sie halten die digitale Bildung im Unterricht für überbewertet.


  1. 18:36

  2. 18:09

  3. 16:01

  4. 16:00

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:09

  8. 13:40