1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matrix Resurrections: Kein…

Manchmal lustig :D

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Manchmal lustig :D

    Autor: Der schwarze Ritter 22.12.21 - 16:43

    Manchmal ist es gerade in meinem Bekanntenkreis lustig, wie viele sich sehr lange und viele Bewertungen anschauen bzw. lesen. Anstatt in 2-3 Stunden selbst den Film zu sehen, wird viele Stunden alles Mögliche an Bewertungen zusammengetragen, meist noch unter der Prämisse "Ich will den nicht gut finden". Faszinierend. Ich schau mir den Film nicht an, weil ich Teil 2 und 3 schon schlecht fand und ich nicht erwarte, dass Teil 4 hier was groß tolles und für mich interessantes auffahren kann. Wenn der irgendwann mal bei Prime mit drin ist, jo, dann schau ich ihn wohl an, vorher nicht.

  2. Re: Manchmal lustig :D

    Autor: theFiend 23.12.21 - 09:28

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn der irgendwann mal
    > bei Prime mit drin ist, jo, dann schau ich ihn wohl an, vorher nicht.

    Joa, und der prämiss kann man heute vieles abwarten. Da der VoD release ja eh immer schneller erfolgt, meist auch kein großer Geduldsfaden erforderlich.
    Meist entscheide ich beim Trailer ob ich für den Film in´s Kino gehen würde, und wenn er auf der Kippe steht, schau/lese ich vorher nochmal ne Kritik. Matrix 4 wäre in Frage gekommen, aber jetzt primär wegen des events, und weil ich das Kino hier gerne unterstütze.
    Nach denk Kritiken nehmen ich dafür aber nen anderen Film...

  3. Re: Manchmal lustig :D

    Autor: Kein Kostverächter 24.12.21 - 17:09

    Bei Matrix 4 brauch ich keine Geduld. Ich habe den Trailer gesehen und diese Rezension hier gelesen und weiß jetzt, dass ich es auf dem Sterbebett nicht bereuen werde, diesen Film nicht gesehen zu haben, falls ich keine Gelegenheit bekommen sollte, ihn als Stream irgendwo zu sehen.
    Mein Lieblingskino habe ich da lieber mit dem neuen Spiderman unterstützt, der ist IMHO extrem gut gelungene Unterhaltung. Der ist zwar intellektuell jetzt nicht gerade fordernd, aber auch die philosophische Tiefe bei Matrix ist ja auch eher ein Spiegeltrick.

    Bis die Tage,

    KK

    ----------------------------------------------------------
    Mach dir deine eigenen Götter, und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken.
    (Epikur, griech. Phil., 341-270 v.Chr.)
    ----------------------------------------------------------
    We provide AI Blockchain Cloud (ABC) enabled applications bringing Enterprise level synergies to vertically integrated business processes.

  4. Re: Manchmal lustig :D

    Autor: OwenBurnett 26.12.21 - 10:26

    Ich geh nie ins Kino, furchtbarer säuchen Herd auch vor Korona, pfui igit igit igit....

  5. Re: Manchmal lustig :D

    Autor: qwertzuiop_98 26.12.21 - 14:26

    Zuhause gibts kein 4DX

  6. Re: Manchmal lustig :D

    Autor: terraformer 26.12.21 - 18:52

    OwenBurnett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich geh nie ins Kino, furchtbarer säuchen Herd auch vor Korona, pfui igit
    > igit igit....

    Ironie?
    So dramatisch sehe ich das nicht. Aber zu Hause im Luxussessel ist es am schönsten *g*

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UX Designer (m/w/d)
    SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration
    CCV GmbH, Au in der Hallertau
  3. Java-Entwickler (m/w/d)
    esentri AG, Ettlingen, Köln, München (Home-Office möglich)
  4. IT Projekt- / Anforderungsmanager (w/m/d)
    GETEC Energie GmbH, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 189,99€ statt 239,99€
  2. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...
  3. (u. a. Art of Rally für 11€, Mable and the Wood für 2,20€, REZ PLZ für 2,20€)
  4. gratis (bis 26. Mai)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten

WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
WLAN erklärt
So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
Von Johannes Hiltscher

  1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
  3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor