1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mi Smart Band 6: Xiaomi bringt…

Android kann ein Gerät schnell zu Elektroschrott verwandeln

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android kann ein Gerät schnell zu Elektroschrott verwandeln

    Autor: beta 29.03.21 - 17:21

    Kann der Beamer auch ohne booten von Android ein HDMI Signal anzeigen?

    Klingt erst mal banal, ist aber tatsächlich entscheidend.
    Ich hatte einen Philips 4k TV, der es nicht konnte. Keine Ahnung ob der billige eMMC Speicher oder Android schuld war, jedenfalls musste ich im Wochentakt Android neu aufsetzten (ca. 1h Ladezeit) bis es dann irgendwann gar nicht mehr ging. Da er kein HDMI Signal ohne Android boot anzeigen konnte, war der TV nach gerade mal 2,5 Jahren Elektroschrott.
    Darum Achtung: Android kann ein Gerät schnell zu Schrott verwandeln!

  2. Re: Android kann ein Gerät schnell zu Elektroschrott verwandeln

    Autor: tacc 29.03.21 - 18:00

    Ähmm.. ja. Ein defektes Gerät kann schnell zu Schrott werden.

  3. Re: Android kann ein Gerät schnell zu Elektroschrott verwandeln

    Autor: beta 29.03.21 - 18:55

    Unnötige Abhängigkeiten? Komplexität? Ausfallwahrscheinlichkeit?

  4. Re: Android kann ein Gerät schnell zu Elektroschrott verwandeln

    Autor: flow77 29.03.21 - 21:46

    beta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann der Beamer auch ohne booten von Android ein HDMI Signal anzeigen?
    >
    > Klingt erst mal banal, ist aber tatsächlich entscheidend.
    > Ich hatte einen Philips 4k TV, der es nicht konnte. Keine Ahnung ob der
    > billige eMMC Speicher oder Android schuld war, jedenfalls musste ich im
    > Wochentakt Android neu aufsetzten (ca. 1h Ladezeit) bis es dann irgendwann
    > gar nicht mehr ging. Da er kein HDMI Signal ohne Android boot anzeigen
    > konnte, war der TV nach gerade mal 2,5 Jahren Elektroschrott.
    > Darum Achtung: Android kann ein Gerät schnell zu Schrott verwandeln!

    Gebe dir recht.
    Das Problem ist halt allgegenwärtig - im Auto wird die Klinke halt auch nicht mehr funktionieren wenn das Android Auto nicht mehr bootet.
    Lösung wären zwei Betriebsysteme, oder dass eben bei einem Problem der HDMI-Anschluss automatisch funktioniert. Beides aber schlichtweg zu teuer für den Hersteller.
    Betrifft wahrscheinlich auch andere Smart-TVs, auch wenn diese wohl eher nicht so schnell kaputt gehen.

  5. Re: Android kann ein Gerät schnell zu Elektroschrott verwandeln

    Autor: beta 30.03.21 - 09:03

    Genau darum haben wir als Konsumenten eine Verantwortung solche anfälligen Produkte nicht zu kaufen oder nur mit verlängerter Herstellergarantie.

    Ich mag Elon Musk und liebe Tesla, aber essentielle Funktionen wie die Heizung, Scheibenwischer in die Media Control Unit zu stecken und (versehentlich) Logs auf einen billigen eMMC Speicher zu schreiben ist selten dämlich.

    Fällt bei einem normalen Auto die MCU aus, ist Navi, Rückfahrkamera und Radio weg. Beim Tesla wird das Auto stillgelegt, da in Zukunft selbst der Ganghebel in die MCU wandert. Das verstehe ich unter unötiger Komplexität und Abhängigkeit.

  6. War's wirklich Android?

    Autor: mfeldt 30.03.21 - 10:27

    Da stellt sich aber die Frage wo der Defekt lag - am Betriebssystem oder doch an der Hardware? Wieso sollte ein frisch aufgesetztes Android ständig neu aufgesetzt werden müssen?

  7. Re: War's wirklich Android?

    Autor: beta 30.03.21 - 12:00

    mfeldt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da stellt sich aber die Frage wo der Defekt lag - am Betriebssystem oder
    > doch an der Hardware? Wieso sollte ein frisch aufgesetztes Android ständig
    > neu aufgesetzt werden müssen?


    Ich tippe auf Hardware, so instabil ist Android auch nicht ;) Vermutlich Fehler im eMMC.
    Ist aber auch egal, es stellt sich die Grundsatzfrage, warum ein TV / Beamer auf ein Smartphone OS für die HDMI Anzeige angewiesen ist.

  8. Re: Android kann ein Gerät schnell zu Elektroschrott verwandeln

    Autor: Paule1966 07.04.21 - 22:48

    Ich hab auch so ein Philips TV (6 Jahre alt) mit einem inzwischen defekten emmc-Chip. Es gibt einen professionellen Reparaturservice in Frankreich, der den Chip auslötet und neu einsetzt. Kontakt kann ich gerne herstellen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hoist Finance AB (publ) Niederlassung Deutschland, Duisburg
  2. SAPHIR Software GmbH, Leverkusen
  3. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  4. Hekatron Technik GmbH, Sulzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme