1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Der Zune ist tot

Wäre ein tolles Player gewesen

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: Keridalspidialose 04.10.11 - 12:04

    mit Android oder sonstwas freiem. Schönes Design. Am besten Design und Knowhow an Cowon verkaufen.

    Wurde der Zune eigentlich jemals in Deutschland verkauft?

    Soweit ich weiß nicht:
    https://www.golem.de/0710/55368.html

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.10.11 12:06 durch Keridalspidialose.

  2. Re: Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: lulu23 04.10.11 - 12:17

    Und du meinst in Deutschland wäre er erfolg geworden?

  3. Re: Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: iMohn 04.10.11 - 13:11

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mit Android oder sonstwas freiem....
    Du meinst wohl " mit Android oder etwas freiem"

  4. Re: Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: derKlaus 04.10.11 - 13:54

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mit Android oder sonstwas freiem. Schönes Design. Am besten Design und
    > Knowhow an Cowon verkaufen.
    wäre nicht nötig, da die Oberfläche wirklich gelungen ist. Ohne Zune Software zum befüllen wäre es das Nonplusultra gewesen.

    > Wurde der Zune eigentlich jemals in Deutschland verkauft?
    Nö, nicht offiziell. den gabs nur in Nordamerika

  5. Re: Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: Bady89 04.10.11 - 15:55

    Ich hab einen :)

    Besser als jeder Ipod
    Super genauer Touch
    Schönes Oled display , und das zu nen Schleuder Preis.

    Genialer Player kann ich nur sagen.
    ich kann jedem empfehlen sich noch schnell einen zu kaufen.

    Warum der Zune Gefloppt ist ?
    Das is MS selber schuld , sie haben sich nie wirklich gegen Apple und den Ipod getraut.
    Kein EU Release etc
    Und es wurde kaum PR betrieben.

    http://www.gb-stylez.de/gbpics/data/media/248/e56865d01c4254c61ff30d8e7c1a484c.jpg



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.10.11 15:56 durch Bady89.

  6. Re: Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: Casandro 05.10.11 - 08:03

    Ja, aber war das Teil nicht absolut URL verseucht? So dass die WLAN-Funktion nicht einfach funktioniert hat und man spezielle Software benötigte?

  7. Re: Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: Meller 05.10.11 - 08:45

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, aber war das Teil nicht absolut URL verseucht? So dass die
    > WLAN-Funktion nicht einfach funktioniert hat und man spezielle Software
    > benötigte?

    URL verseucht?
    WLAN in normalen WPA/WEP-Netzen funktioniert super, nur mit 802.1X-Netzen bzw. eduroam-Netzen funktioniert es nicht, damit hat sich MS keinen gefallen getan.

    Hab ebenfalls seit fast 2 Jahren einen Zune HD, vorher einen Zune 30.
    Falls es sich ergibt, werde ich wohl versuchen noch einen 64GB Zune HD zu ergattern, die 32GB werden bald eng.

  8. Re: Wäre ein tolles Player gewesen

    Autor: derKlaus 05.10.11 - 09:03

    Ich hab noch einen bricked Zune HD 16 Gig, der wird als APX Plattform erkannt. Falls jemand Ideen hat das Ding wieder zu reanimieren, wäre ich echt dankbar. (Hab den zwar durch einen Zune HD 32 Gig ersetzt, aber toll wärs schon, den wieder zum Rennen zu bringen).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg
  2. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau
  3. ABS Team GmbH, Bovenden
  4. Die Autobahn GmbH des Bundes, Bochum, Münster, Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme