1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft zeigt Zune HD mit Touch…

Nicht schlecht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht schlecht!

    Autor: BillyGunn 15.08.09 - 14:25

    Finde den Zune HD ziemlich interessant.

    Das UI wirkt erfrischend, intuitiv und modern. Es reagiert ziemlich schnell.

    Auch durch den Tegra Prozessor dürfte es einiges an Power haben. Vorallem der Preis für die gebotene Lesitung finde ich mehr als gerecht. Wäre ein ernst zunehmender Komkurrent für den Ipod Touch, wenn Apple im August nicht einen noch größeren Coup plant.

    Aber schade das er nur in den USA erscheint. Dachte ein Unternehmen wie M$ hat genügend Geld um so ein Produkt Weltweit zu launchen.

  2. Re: Nicht schlecht!

    Autor: w800.00 15.08.09 - 14:41

    Kann man Linux drauf installieren? Rockbox, etc...?

  3. Re: Nicht schlecht!

    Autor: blütenstaubausgeraubt 15.08.09 - 14:45

    Finde ich auch. Es sieht wirklich sehr interessant aus und es scheint sich wirklich gut zu bedienen lassen. Wenn es noch Kratzfest ist und lange hält (Akku, Abnutzung), dann währe etwas, was ich mir für den deutschen Markt und meine Tasche wünschen würde. Schade, dass sie das hier nicht anbieten. Kann ich nicht verstehen.

  4. Re: Nicht schlecht!

    Autor: Blair 15.08.09 - 15:20

    Leider recht niedrige Auflösung. Für Videos wär vieleicht ein LCD besser gewesen, die haben oft dreimal so hohe Pixeldichten bei der Größe (etw ain Kameras).

  5. Re: Nicht schlecht!

    Autor: Interstate 15.08.09 - 15:22

    Hm HTC Touch HD mit 480 x 800 WVGA fällt mir da ein - gibt es etwas höher aufgelöstes auf dem Markt?

  6. Re: Nicht schlecht!

    Autor: Screemer 15.08.09 - 15:26

    das ganze basiert auf win mobile 6.5 und wird demzufolge auch über kurz oder lang auf mobilen telefonen laufen. freu mich schon drauf, wenn die hersteller nix mehr selber basteln müssen. auch wenn touchflow 3d gar nicht schlecht ist.

  7. Re: Nicht schlecht!

    Autor: schawi 15.08.09 - 17:13

    Nein, aber auch nicht's was lahmer ist (sagen meine Kollegen die so ein Teil haben und neidisch zu meinem iPhone blicken ;-) ).

  8. Re: Nicht schlecht!

    Autor: Michael K. 15.08.09 - 19:36

    Schön wäre es, wenn sich Microsoft erbarmen könnte und den Zune + Zune Software auch für Macintosh anzubieten.

  9. Re: Nicht schlecht!

    Autor: oSu. 15.08.09 - 20:47

    Michael K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön wäre es, wenn sich Microsoft erbarmen könnte und den Zune + Zune
    > Software auch für Macintosh anzubieten.


    Wozu Software? Ich hoffe das Teil lässt sich komplett ohne SW betanken.

  10. Re: Nicht schlecht!

    Autor: squid 15.08.09 - 21:39

    Träum weiter

  11. Re: Nicht schlecht!

    Autor: korrektor 16.08.09 - 12:08

    Das unterliegende OS ist nicht WinMo6.5 sondern Windows CE.

  12. Re: Nicht schlecht!

    Autor: Zero-11 16.08.09 - 15:14

    "Anders als viele andere portable Mediaplayer verfügt der Zune HD über einen Empfänger, der nicht nur analoges UKW-Radio sondern auch den digitalen Dienst "HD Radio" empfangen kann, der vor allem in den USA verwendet wird."

    Kein Wunder das der Zune HD nicht in Europa auf den Markt kommt.

  13. Re: Nicht schlecht!

    Autor: Blair 17.08.09 - 18:20

    kameras haben öfter 460.000 pixel bei 3 zoll, ich glaube sogar teilweise mehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, Kempten, Krumbach
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. Polizeipräsidium München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis
Core i9-10980XE im Test
Intel rettet sich über den Preis

Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Prozessoren Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme
  2. NNP-T und NNP-I Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz
  3. Kaby Lake G Intels AMD-Chip wird eingestellt

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

  1. Python: Trojanisierte Bibliotheken stehlen SSH- und GPG-Schlüssel
    Python
    Trojanisierte Bibliotheken stehlen SSH- und GPG-Schlüssel

    In der Python-Paketverwaltung PyPi waren zwei Bibliotheken gelistet, die Schadsoftware enthielten. Über Namensähnlichkeiten mit beliebten Bibliotheken versuchten sie, den Entwicklern SSH- und GPG-Schlüssel zu stehlen. Eine Bibliothek war fast ein Jahr auf PyPi gelistet.

  2. HMD Global: Neues Nokia 2.3 mit Bildvorschlagsfunktion kostet 130 Euro
    HMD Global
    Neues Nokia 2.3 mit Bildvorschlagsfunktion kostet 130 Euro

    Beim neuen Nokia 2.3 hat HMD Global eine Dualkamera verbaut, die während der Aufnahme mehrere Bilder macht und dem Nutzer das beste Foto vorschlägt. Der Akku soll zwei Tage lang durchhalten, Abstriche müssen Käufer beim Speicher machen.

  3. Deepmind Co-Gründer: Nach Auszeit geht es direkt zu Google
    Deepmind Co-Gründer
    Nach Auszeit geht es direkt zu Google

    Mustafa Suleyman hatte sich einige Monate lang eine Auszeit von Deepmind genommen. Jetzt kehrt der Co-Gründer und KI-Forscher zurück und geht direkt zum Mutterkonzern Google. Er soll dort wohl an neuen KI-Richtlinien und Regeln arbeiten.


  1. 11:20

  2. 10:58

  3. 10:41

  4. 10:24

  5. 09:23

  6. 07:31

  7. 07:20

  8. 07:12