Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mirraviz Multiview: Splitscreen…

Haken an der Sache

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Haken an der Sache

    Autor: ternot 13.01.18 - 08:52

    Es gibt schlichtweg keine Splitscreen Spiele mehr.

    Bei Halo wurde der Modus entfernt, genauso bei vielen anderen Spielen. Jetzt geht nur noch alles online, gemeinsam zocken ist out.

  2. Re: Haken an der Sache

    Autor: xy-maps 13.01.18 - 20:14

    Das stimmt leider...

    Zumindest auf der Nintendo Switch gibt es wieder vermehrt Spiele die sich im Splitscreen spielen lassen.

  3. Re: Haken an der Sache

    Autor: RaZZE 14.01.18 - 10:54

    ternot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt schlichtweg keine Splitscreen Spiele mehr.
    >
    > Bei Halo wurde der Modus entfernt, genauso bei vielen anderen Spielen.
    > Jetzt geht nur noch alles online, gemeinsam zocken ist out.


    Wir zocken rocket league regelmäßig im splitscreen.

  4. Re: Haken an der Sache

    Autor: Hotohori 15.01.18 - 16:54

    Außerdem braucht man nicht mal Splitscreen. Statt zwei Computer mit zwei Bildschirmen teilt man sich den Bildschirm einfach mit beiden Computern.

    Und mal davon abgesehen ist das eine wirklich geniale Idee, damit lässt sich einiges anfangen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.01.18 17:00 durch Hotohori.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Capgemini Deutschland, deutschlandweit
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  3. Rödl & Partner, Nürnberg
  4. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  3. 19,99€
  4. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Paperino im Interview: "Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
Paperino im Interview
"Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
  1. Besuch bei Soundcam Wie sieht Maschinenlärm aus?
  2. Kickstarter Soundcam macht Geräusche in Echtzeit sichtbar
  3. Light Phone 2 Das Mobiltelefon für Abschalter

A Way Out im Test: Knast-Koop mit tiefgründiger Story
A Way Out im Test
Knast-Koop mit tiefgründiger Story
  1. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent
  2. Mobbing Sponsoren distanzieren sich von Bully Hunters
  3. Analogue Super Nt im Test FPGA-Zeitmaschine mit minimaler Realitätskrümmung

IMSI Privacy: 5G macht IMSI-Catcher wertlos
IMSI Privacy
5G macht IMSI-Catcher wertlos
  1. Mobilfunk Was 5G im Bereich Security bringt
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

  1. Quartalszahlen: AMDs Umsatz bei CPUs verdoppelt sich
    Quartalszahlen
    AMDs Umsatz bei CPUs verdoppelt sich

    Weil sich die Ryzen- und Vega-Chips gut verkaufen, macht AMD den doppelten Umsatz in dieser Sparte. Der Gesamtumsatz steigt um ein Drittel, der Gewinn fällt wieder hoch aus. Das Konsolengeschäft aber verliert.

  2. Quartalsbericht: Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
    Quartalsbericht
    Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn

    Facebook kann ein weiteres Rekordwachstum bei Gewinn und Umsatz melden. Der Skandal um die Weitergabe von Nutzerdaten an die Firma Cambridge Analytica fällt praktisch noch nicht in den Berichtszeitraum.

  3. Schellenberger Wald: Unitymedia baut Glasfaser in Essener Stadtteil
    Schellenberger Wald
    Unitymedia baut Glasfaser in Essener Stadtteil

    Kabelnetzbetreiber bauen ihr Netz auch aus. So erschließt Unitymedia einen unterversorgten Stadtteil in Essen mitten im Stadtwald mit FTTB (Fiber To The Building).


  1. 00:02

  2. 22:36

  3. 19:21

  4. 18:35

  5. 17:55

  6. 17:35

  7. 17:20

  8. 17:00