1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiles Mediacenter: PowerDVD für…

Dann können jetzt ja endlich die ersten Smartphones mit DVD-Laufwerk kommen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann können jetzt ja endlich die ersten Smartphones mit DVD-Laufwerk kommen

    Autor: Charles Montgomery Burns 01.06.11 - 14:24

    Wie lange mussten wir doch warten...

  2. Re: Dann können jetzt ja endlich die ersten Smartphones mit DVD-Laufwerk kommen

    Autor: RazorHail 01.06.11 - 16:21

    Charles Montgomery Burns schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie lange mussten wir doch warten...


    ich warte immer noch darauf, dass optische Medien generell aussterben

    wozu braucht man blurays, wenn man genauso gut mit seiner SD-karte ins Geschäft gehen kann um sich den Film überzuspielen

  3. Re: Dann können jetzt ja endlich die ersten Smartphones mit DVD-Laufwerk kommen

    Autor: Charles Montgomery Burns 01.06.11 - 16:39

    Generell bin ich ja schon deiner Ansicht - in vielen Bereichen ist Flash oder HDD die bessere Alternative, z.B. bei Musik.

    Aber dein Vergleich hinkt doch sehr, da insbesondere Filme sehr hohe Datenmengen haben. Um einen BD-Film auf deine SD-Karte zu bekommen müsste die mindestens 32, wenn nicht gar 64GB haben. Und hier reden wir dann über ~ 25 bis 60¤. Eine BD zu pressen + Hülle kostet den Hersteller vielleicht 1-2¤.

    Und ja, man könnte die SD-Karte mehrfach verwenden. Aber dann musst du berechnen, dass du zuhause eine entsprechende Festplatte bräuchtest zzgl. eines entsprechenden Backups.

    Meine Wunschvorstellung wäre:
    Filme + Musik + andere Medien usw. auf Disks kaufen zu können aber dennoch die Möglichkeit zu bekommen, diese wie es mir beliebt (auf legale Weise) jederzeit auf meine Wiedergabegeräte überspielen zu können.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Bio-)Informatiker (m/w/d) als Software-Entwickler (m/w/d)
    INFRAFRONTIER GmbH, Neuherberg bei München
  2. Textanalystin / Textanalyst (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Mitarbeiter Kundenservice (m/w/d) Technischer Onlineshop Support
    Beckerbillett GmbH, Hamburg
  4. (Junior) Infrastrukturarchitekt - Standardisierung und Automatisierung (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra M.2 1 TB SSD für 88,00€, WD SN850 500 GB SSD für 88,00€, WD My Passport...
  2. (u. a. Sandisk Ultra M.2 SSD 1 TB für 88,00€,Sandisk Ultra M.2 SSD 500 GB für 44,00€, WD My...
  3. 203,55€ (Bestpreis!)
  4. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
Burnout in der IT
"Es ging einfach nichts mehr"

Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
Von Pauline Schinkel


    Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

    1. Star Wars Lego UCS Republic Gunship besteht aus fast 3.300 Teilen
    2. Bastelprojekt Forscher bauen Mikroskop mit Lego und iPhone-5-Kamera
    3. Nachhaltigkeit Lego wird bald aus recyceltem Kunststoff hergestellt

    Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
    Powervision Powerray im Test
    Diese Drohne geht unter

    Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Spanien Polizei beschlagnahmt Drogen-Drohne mit 150 kg Zuladung
    2. Luftfahrt Der Hamburger Hafen wird zum Reallabor für Drohnen
    3. LTE Parrot Anafi Ai ist eine Drohne mit Open-Source-App

    1. Kryptowährungen: Lohnt sich der Einstieg in Chia?
      Kryptowährungen
      Lohnt sich der Einstieg in Chia?

      Wie andere Altcoins soll Chia eine verträglichere Version des Bitcoin sein. Farming punktet dabei gegenüber GPU-Mining, wirklich sauber ist es aber nicht.

    2. Scan & Go: Rossmann testet Einkauf im Markt per App
      Scan & Go
      Rossmann testet Einkauf im Markt per App

      Rossmann probiert in drei seiner Filialen den Einkauf über eine App aus. Kunden scannen die Waren selbst per App und zahlen an der Kasse ohne auszupacken.

    3. Umweltschutz: Continental will recycelte PET-Flaschen zu Reifen machen
      Umweltschutz
      Continental will recycelte PET-Flaschen zu Reifen machen

      Continental hat mit Partnern ein Verfahren entwickelt, bei dem PET-Flaschen zu Autoreifen gemacht werden. Das soll herkömmliches Polyester ersetzen.


    1. 12:00

    2. 11:53

    3. 11:44

    4. 11:35

    5. 11:25

    6. 11:13

    7. 10:57

    8. 09:55