1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola Tech 3: Bluetooth…

Sinnvoll

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sinnvoll

    Autor: baumhausbewohner 09.09.19 - 15:35

    Endlich mal sinnvolle Kopfhörer, die beide Vorteile miteinander vereint :)

  2. Re: Sinnvoll

    Autor: sw 09.09.19 - 17:51

    Einige Kopfhörer von Meeaudio bieten schon länger ein ähnliches Konzept - der M6 Pro zum Beispiel.

    Bei Mee ist das Bluetooth-Modul als zusätzliches Kabel vorhanden (Nackenband) und nicht in den In-Ears selbst eingebaut. Ist der Akku am Ende der Lebenszeit angekommen oder gibt es eine bessere Bluetooth-Version, sind jedoch die In-Ears noch ok, kann man dann nur das Bluetooth-Modul tauschen.

    Ein Kabel mit Klinkenstecker für die In-Ears gibt’s auch. Einzelne Ersatzteile ebenfalls.

  3. Re: Sinnvoll

    Autor: dicu95 11.03.20 - 21:14

    Ich habe mir aufgrund des guten Tipps hier tatsächlich die MeeAudio gekauft. Danke dafür.

    Interessant ist aber weiterhin, was mit den Motorola Tech 3 ist. Ich hab nichts am Markt gefunden. Hat jemand ewas Neues?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Hays AG, Ingolstadt
  3. STABILA Messgeräte Gustav Ullrich GmbH, Annweiler am Trifels
  4. CenterDevice GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de