1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue ANC-Kopfhörer im…

Da fehlen aber noch andere Hersteller

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: My2Cents 22.05.19 - 10:39

    Habe mir für knapp 200¤ den Teufel gegönnt und bin recht zufrieden - Akkulaufzeit >> 20h, ANR hat zumindest für den Einsatzzweck (Langstreckenflug) super funktioniert und der Klang ist auch gut.
    Kommt vermutlich nicht an den Bose oder den Sony ran, kostet dafür aber auch deutlich weniger.

  2. Re: Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: quineloe 22.05.19 - 10:53

    Bei einem anderen Hersteller, Plantronics, ist ANC überhaupt nicht zu bemerken.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  3. Re: Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: mwo (Golem.de) 22.05.19 - 11:13

    Dazu gab es einen größeren Test: https://video.golem.de/audio-video/18078/anc-kopfhoerer-praxistest.html

  4. Re: Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: My2Cents 22.05.19 - 11:20

    Der ist aber schon alt der Test...
    Aktuelles Modell bei Teufel ist der Real Blue NC.

  5. Re: Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: Urbautz 22.05.19 - 11:35

    Ja, die neuen Teufel sind tatsächlich echt gut. Nachwievor fällt meine Wahl aber auf die Sennheiser Momentum - einzige schwäche ist hier der Micro-USB statt USB-C und gelegentliche aussetzer wenn ich über den Flughafen laufe und viele BT-Geräte in der nähe sind, hat er zwischendurch mal ein "ruckeln" im Klang, als wäre der Prozessor grade überfordert.

  6. Re: Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: Donar7 22.05.19 - 11:54

    Des weiteren wäre hinsichtlich des Klanges und ANC der Lagoon ANC von Beyerdynamics noch ein sehr interessanter Kandidat zum Vergleich gewesen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.05.19 11:55 durch Donar7.

  7. Re: Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: ChriDDel 22.05.19 - 15:05

    Ich habe den Teufel Mute BT und bin total zufrieden. Gerade das dauerbrummen im Flugzeug nimmt er super raus.
    Hat im Set mit den Move BT nur rund 80,-¤ gekostet (160¤ das Set).

  8. Re: Da fehlen aber noch andere Hersteller

    Autor: Zuckerbäckerlein 24.05.19 - 14:48

    Ich persönlich werde es künftig von Qualität und Service abhängig machen. Der beste Kopfhörer nutzt nichts, wenn der Ein/Ausschalter defekt ist und sich der Hersteller weigert, einen neuen Plastikschalter einzusetzen. Damit ist Bose qc35 definitiv raus.
    Sennheiser fand ich qualitativ deutlich besser, ist aber sicher modellabhängig und macht sich vor allem in mittleren bis hohen Preisregionen bemerkbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Zeuthen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo Show, Fire und Fire TV Stick)
  2. (aktuell u. a. 2x SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 17€ statt ca. 22€ im Vergleich und ASUS...
  3. 477€ (Vergleichspreis ca. 525€)
  4. 589€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
  2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten