Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nocommentator: Filterkiste blendet…

Mein 5.1 System kann das auch so....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: Chakky 24.10.14 - 18:01

    Hi,
    Meine hifi Anlage kann das schon und brauche keine Box dazu was ist jetzt daran besonders?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.14 18:15 durch Chakky.

  2. Re: Meine 5.1 Sony Anlage kann das ohne die Box

    Autor: AntiiHeld 24.10.14 - 18:06

    Schön das deine 5.1 Sony Anlage diese Möglichkeit hat. Was willst du uns jetzt damit sagen? Das du eine 5.1 Sony Anlage hast? Jetzt wissen wir das du eine 5.1 Sony Anlage hast, wir sind glücklich das du mit deiner 5.1 Sony Anlage zufrieden bist. Ich hab leider keine 5.1 Sony Anlage und habe auch nicht vor eine 5.1 Sony Anlage zu kaufen, aber möchte trotzdem, ohne eine 5.1 Sony Anlage, auf die Kommentatoren verzichten. Und deshalb ist so ein Gerät was sinnvolles und vielleicht sogar was besonderes. Wenn ich so ein Nocomentator hätte brauch ich gar keine 5.1 Sony Anlage.

    :)

    Grüße

  3. Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: Chakky 24.10.14 - 18:14

    Okay lass es mich anders erklären...

    Es wurde eine Box entwickelt die ein anderes System 'kopiert ' und das wird als neu und bahnbrechend verkauft
    .. In meinen Augen ist da nur simpel abgekupfert wurden....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.14 18:16 durch Chakky.

  4. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: chrulri 24.10.14 - 18:21

    Es ist "neu und bahnbrechend" in dem Sinne, dass es bisher keine so dedizierte Box für genau diesen Einsatzzweck gibt, oder irre ich hier gewaltig?
    Nur um den Kommentator auszuschalten eine 5.1 Sony Anlage zu kaufen, halte ich für schwachsinnig. Aber schön, dass dir deine 5.1 Sony Anlage gefällt, das freut Sony bestimmt besonders, auch wenn sie den Trick nicht erfunden, und man ihn deshalb von Sony nicht abkupfern kann.

  5. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: BadRobot 24.10.14 - 18:22

    Mimimi mecker mimimi, immer das selbe, niemand verkauft hier etwas als bahnbrechend und neu, es wird doch sogar gesagt, dass es der "alte Karaoketrick" ist. Wenn das crowdfunding funktioniert, dann gibt es wohl einen Markt und dann ist es auch legitim.
    Ich hab das Gefühl, dass hier einige immer erwarten, dass das Rad neu erfunden wird. Sehr nervig.

  6. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: AntiiHeld 24.10.14 - 18:22

    Es wurde nichts abgekupfert, es wird mit der Phasenauslöschung gearbeitet und dies ist keine Erfindung die man abkupfern könnte.

    Das ist ein völlig neues Produkt, welches mit einer bewährten Möglichkeit arbeitet. Wie das Rad. Wenn ich ein Rad baue kupfer ich es ja auch nicht von jemandem ab.

  7. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: Chakky 24.10.14 - 19:04

    Naja da es nicht mit den internen Lautsprechern funktioniert und man eh ein externes gerät braucht kann man doch beim Kauf darauf achten, andere Hersteller haben auch solche Systeme (Philips tv die es noch so gibt haben das wohl auch ab einer bestimmten Serie drinne), als nachrüst Lösung könnte man es für eine gute Idee halten mMn

  8. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: thecrew 24.10.14 - 20:27

    Hehe das mit der Anlage stimmt schon.. Aber dann könnte man auch sagen.. Wer Sky hat braucht es auch nicht. Weil da kann man einfach auf Stadionatmo umschalten ohne Komentar. Ka ob das die anderen anbieten von PPV oder ABO Fussball auch drinn haben. Aber Sky hat die Möglichkeit. Auch eine Wohltat bei der Formel 1. ;-p

  9. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: Anonymer Nutzer 24.10.14 - 22:14

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nur um den Kommentator auszuschalten eine 5.1 Sony Anlage zu kaufen, halte
    > ich für schwachsinnig.

    Ich halte es eher für schwachsinnig, für jedes Pipi-Feature eine eigene Box zu kaufen. Wieviele Boxen soll man sich am Ende ins Wohnzimmer stellen? Da ist es in der Tat sinnvoller, gleich einen Receiver zu kaufen, der das und noch mehr kann. Oder soll das Wohnzimmer aussehen wie ein Hobbyraum?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.14 22:15 durch fluppsi.

  10. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: dabbes 25.10.14 - 10:50

    Oh nein, was hat denn dein Sony 5.1 System gekostet?

  11. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: chrulri 26.10.14 - 01:25

    Was wenn man gar keine 5.1 Anlage braucht? Tellerrand, bitte.

  12. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: Anonymer Nutzer 26.10.14 - 09:13

    Sonys Dolby Amps klingen kacke und sehen beinahe auch wie selbige aus.
    Sony baut aktuell wieder gute Stereo Komponenten in der Wiederauferstandenen ES-Serie.
    Da sind auch zwei gescheite Mehrkanal(4k) Endstufen dabei.

  13. Re: Mein 5.1 System kann das auch so....

    Autor: felyyy 27.10.14 - 08:40

    fluppsi schrieb:
    > Oder soll das Wohnzimmer aussehen wie ein Hobbyraum?

    Wie sonst?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, nördliches Ruhrgebiet
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. 199,90€
  3. mit Gutschein: NBBGRATISH10


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
    Google Maps
    Karten brauchen Menschen statt Maschinen

    Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
    Von Sebastian Grüner

    1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
    2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
    3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    1. Elektromobilität: Singapur zieht Busse dem Tesla-Lifestyle vor
      Elektromobilität
      Singapur zieht Busse dem Tesla-Lifestyle vor

      Elon Musk hat der Regierung von Singapur vor einiger Zeit vorgeworfen, gegen Elektroautos zu sein. Der Tesla-Chef wolle bloß Lifestyle verkaufen, kontert der Umweltminister des Stadtstaates. Seine Regierung suche lieber Lösungen für die Klima- und Verkehrsprobleme.

    2. Fluggastdatenspeicherung: Vielflieger scheitert vor Gericht
      Fluggastdatenspeicherung
      Vielflieger scheitert vor Gericht

      Ein europäischer Fluggast hat gegen das BKA geklagt: Dieses solle seine Fluggastdaten nicht speichern, verarbeiten und übermitteln. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden lehnte die Klage jedoch mit dem Verweis auf andere Datensammlungen ab.

    3. Düsseldorf: Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an
      Düsseldorf
      Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an

      Genau wie Huawei will der Technologiekonzern Xiaomi eine Niederlassung in Düsseldorf eröffnen. Seine Produkte gibt es bereits bei Mediamarkt, Saturn und Amazon.


    1. 16:34

    2. 15:44

    3. 14:42

    4. 14:10

    5. 12:59

    6. 12:45

    7. 12:30

    8. 12:02