1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oculus Rift DK1 im Test: Glotz…

Arma mit OR

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Arma mit OR

    Autor: Marib 24.04.13 - 12:46

    Das stell ich mir richtig genial vor.
    Wobei.. wenn ich an die vielen Genickbruch 180° Umsichten + den dadurch verbuggten Kopfanimationen denke, vielleicht doch nicht so gesund.

    Alles was ich jetzt noch brauch ist ein Bodytracker und ein "Funkgewehr" das mit OR zusammen maus + tastatur ersetzt. Mal sehen was die Zukunft noch so bringt.

  2. Re: Arma mit OR

    Autor: chemicalderrick 24.04.13 - 13:01

    Marib schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das stell ich mir richtig genial vor.
    > Wobei.. wenn ich an die vielen Genickbruch 180° Umsichten + den dadurch
    > verbuggten Kopfanimationen denke, vielleicht doch nicht so gesund.
    >
    > Alles was ich jetzt noch brauch ist ein Bodytracker und ein "Funkgewehr"
    > das mit OR zusammen maus + tastatur ersetzt. Mal sehen was die Zukunft noch
    > so bringt.

    Mit TrackIR funktioniert das Umgucken doch genauso gut, hab ich mir sagen lassen. Du stellst einfach den Maßstab um, so dass geringere Kopfdrehung im RL den Kopf in ArmA weiter dreht.

    Ich würd auch gern ArmA mit dem Ding zocken. Damit ist die Immersion dann perfekt.

  3. Re: Arma mit OR

    Autor: wasabi 24.04.13 - 13:12

    > Alles was ich jetzt noch brauch ist ein Bodytracker und ein "Funkgewehr"
    > das mit OR zusammen maus + tastatur ersetzt. Mal sehen was die Zukunft noch
    > so bringt.

    Da bahn sich gerade was an:
    http://www.virtuix.com/
    "The Omni is the first omni treadmill that is affordable for household consumers, fits in a living room, and above all, enables the user to walk freely and naturally in virtual environments."

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=qpHWJMytx5I

  4. Re: Arma mit OR

    Autor: Dikus 24.04.13 - 14:01

    Ich befürchte allerdings eher (statt Genickbruch) das spätestens beim dritte Mal drehen um die egene Achse man entweder das Kabel zum oder sogar mit dem PC umwirft...

  5. Re: Arma mit OR

    Autor: Marib 24.04.13 - 14:06

    Ja, jemand sollte mal dringendst entweder
    a) Funkstrom
    oder
    b) Stromanschlüsse am Menschen
    erfinden. Wie einfach danach doch die Welt wäre...

  6. Re: Arma mit OR

    Autor: ImBackAlive 24.04.13 - 16:01

    Marib schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, jemand sollte mal dringendst entweder
    > a) Funkstrom
    Intel hatte da doch mal so etwas in Arbeit?
    > http://www.youtube.com/watch?v=_OlOexol5NI#!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, München, Oberschleißheim
  2. hygi.de GmbH & Co. KG, Telgte
  3. Amprion GmbH, Dortmund
  4. über eTec Consult GmbH, südlich von Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 7,99€
  3. 69,99€ (Standard Edition), 116,39€ (Premium Deluxe Edition - unter anderem mit Frankfurt...
  4. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
    Coronavirus und Karaoke
    Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

    Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
    3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

    Elektromobilität: Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen
    Elektromobilität
    Ein Schiff, angetrieben durch die Kraft der Wellen

    Ein philippinischer Schiffbauer hat ein elektrisch angetriebenes Schiff entworfen, das den Strom für die Maschine selbst erzeugt.

    1. Elektromobilität Neues Elektroschiff für Fahrten durch norwegische Fjorde
    2. Autonomes Schiff IBM testet KI-Kapitän für autonome Mayflower
    3. Induktives Laden Elektrofähre in Norwegen lädt drahtlos