1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onkyo: 7.2-Heimkinoverstärker…

WLAN nur über vorne eingesteckten Stick?

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WLAN nur über vorne eingesteckten Stick?

    Autor: DiscoVolante 14.04.11 - 09:05

    Verfügt der Receiver auch hinten über eine USB Buchse oder kann man den WLAN Stick nur vorne einstecken? Da hat man dann schon so eine schöne Front, muss diese aber mit so einem USB Stick verunstalten wenn man den Receiver konstant ins WLAN einbinden will.

  2. Re: WLAN nur über vorne eingesteckten Stick?

    Autor: curio 14.04.11 - 09:27

    Nein, hinten gibt es keine USB Buchse.

    http://www.eu.onkyo.com/lib/dl_file.php?n=21978305_d8a0a35f73.jpg

  3. Re: WLAN nur über vorne eingesteckten Stick?

    Autor: Lomaxx 14.04.11 - 09:53

    Man könnte ein USB-Verlängerungskabel mit abgewinkeltem Stecker verwenden und dieses unter dem AVR nach hinten führen:

    [www.partsdata.de]

    Wobei das im Link als Beispiel gezeigte dafür wohl zu kurz ist.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.04.11 09:56 durch Lomaxx.

  4. Re: WLAN nur über vorne eingesteckten Stick?

    Autor: ad (Golem.de) 14.04.11 - 12:55

    curio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, hinten gibt es keine USB Buchse.
    >
    > www.eu.onkyo.com


    Oh vielen Dank für den Bilderlink, das habe ich noch eingebaut.


    Mit freundlichen Grüßen
    ad (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München
  3. Packsize GmbH, Herford
  4. Bezirkskliniken Schwaben, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kopfhörer, Watches und TVs von Samsung)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)
  4. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de