Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Phänomen "Let's Play": Interview…

Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: __ 22.03.12 - 12:22

    und erzählen wieviel bekannter er ist, und dass er natürlich nicht für so ein unwichtiges Interview zu haben wäre ?

    Aber ernsthaft, CK "den bekanntesten Computerspieler Deutschlands" zu nennen ist nicht wirklich glaubwürdig. Im "nur" 100.000er Bereich dümpeln da so manche mehr auf Youtube rum.

  2. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: zendar 22.03.12 - 12:25

    Gronkh hat 395.448 Abonenten und 243.414.546 Videoaufrufe.

  3. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: shazbot 22.03.12 - 12:34

    Ich bin ehrlich, ich habe vorher noch nie von einem "Commander Krieger" gehört.
    Von Gronkh hab ich schon gehört, aber nur weil ich mal ein paar Minecraft videos durchgegangen bin. So bekannt kann er ja wohl nun auch wieder nicht sein.

    Let's plays sind eine Plage. Wieso würde ich jmd beim Spielen zusehen wollen wenn ich das Spiel doch selber spielen kann, wieso würde ich mir den Spaß nehmen wollen. Nur noch die V-Blogger sind schlimmer (z.B. RWJ). Aber bitte, wems gefällt.
    Ich gebe zu ich schaue mir gerne Streams an um beim Heimwerkeln etwas Ton im hintergrund zu haben, auch streame ich ab und zu für andere. Aber LPs? Nein danke.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.03.12 12:38 durch shazbot.

  4. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Bujin 22.03.12 - 12:42

    shazbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso würde ich jmd beim Spielen zusehen
    > wollen wenn ich das Spiel doch selber spielen kann

    Spiele kosten Geld und viele - gerade junge Leute - haben keines.

    Auch wenn das nicht der Hauptgrund dafür ist, es ist einer. Ich selbst gucke Gronkhs Videos auch nicht regelmäßig kann aber sagen dass er sehr unterhaltsam ist. Es macht Spaß ihm zuzugucken und vorallem mit anderen darüber zu diskutieren.

    Würde es keinen Spaß machen wäre er nicht so erfolgreich. Man braucht nicht immer alles schlecht machen was man nicht kennt / versteht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.03.12 12:44 durch Bujin.

  5. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: __ 22.03.12 - 12:47

    Ich find´s eigentlich ganz unterhaltsam, es gibt durchaus Spiele die ich wirklich nicht selbst spielen wollen würde, aber als Let´s Play dann wiederum richtig gut finde.
    Für mich gute Let´s Plays legen weniger wert auf das Spiel sondern eher auf einen endlos labernden Alleinunterhalter.
    Wo dann auch gerne mal der letzte Müll an Videospiel verheizt wird weil man so schön darüber Witze machen kann.
    Schlimm finde ich aber Let´s Plays in denen der Spieler dann wirklich ernsthaft spielt im Thema nie vom Spiel abweicht und am besten noch erzählt wie man dieses oder jenes im Spiel am besten bewältigen kann. (Was aber leider einen Großteil an Let´s Plays ausmacht die jede Menge Vorpubertäre derzeit so anfangen.)

  6. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Saaja 22.03.12 - 12:49

    Hast du schonmal ein Lets Play oder einen Lets Player über längrere Zeit verfolgt? Um so ein die Person hinter dem PC ein bisschen kennenzulernen?
    Falls nicht solltest du das mal machen, es gibt viele Lets Player und die sind teilweise echt Sympatisch und haben Humor der durchaus lustig sein kann, auch wenn er manchmal etwas Flach ist.
    Ich würde sogar sagen das bei den großen und erfolgreichen Lets Playern das Spiel nur nebenache ist, es geht um den Lets Player selber. Sympatischer Mensch mit Stimme die Spaß macht zuzuhören und gute Unterhaltung bietet.

  7. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Gansterjo2 22.03.12 - 12:56

    zendar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gronkh hat 395.448 Abonenten und 243.414.546 Videoaufrufe.


    Das stimmt :-)

  8. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Vradash 22.03.12 - 13:00

    __ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und erzählen wieviel bekannter er ist, und dass er natürlich nicht für so
    > ein unwichtiges Interview zu haben wäre ?
    >
    > Aber ernsthaft, CK "den bekanntesten Computerspieler Deutschlands" zu
    > nennen ist nicht wirklich glaubwürdig. Im "nur" 100.000er Bereich dümpeln
    > da so manche mehr auf Youtube rum.

    QFT

    Persönlich finde ich Gronkh zwar nicht so knorke (er bringt die Dinger imho nicht sonderlich unterhaltsam rüber), aber es gibt definitiv noch mehr, bekanntere Spieler als CK. Und, by the way, ich habe heute zum ersten mal von ihm gehört. In diesem Artikel.

    Einer meiner Favoriten ist und bleibt wohl DasMirko; seine Ausraster bei Megaman und Konsorten sind legendär.

  9. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: der_wahre_hannes 22.03.12 - 13:01

    shazbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Let's plays sind eine Plage. Wieso würde ich jmd beim Spielen zusehen
    > wollen wenn ich das Spiel doch selber spielen kann,

    Um erstmal zu gucken, wie das Spiel so ist, vielleicht? Da sind Gameplays oder Let's Plays sehr viel besser für geeginet als irgendwelche Trailer.

  10. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: der_wahre_hannes 22.03.12 - 13:02

    Vradash schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und, by the way, ich habe heute zum ersten mal von ihm gehört. In diesem Artikel.

    Ich gebe zu, ich kannte vorher weder Gronkh, noch Commander Krieger. :(

  11. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: DerJochen 22.03.12 - 13:05

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vradash schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und, by the way, ich habe heute zum ersten mal von ihm gehört. In diesem
    > Artikel.
    >
    > Ich gebe zu, ich kannte vorher weder Gronkh, noch Commander Krieger. :(


    Ich kannte nur Gronkh, aber nicht Commander Krieger. Aber ich schaue keine Lets Plays.

  12. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Mace 22.03.12 - 13:14

    Commander Krieger kannte ich vorher auch nicht... Gronkh hingegen schon.

    Warum werden die "über 100.000 Abonennten" von Commander Krieger hervorgehoben? Das ist nichts besonderes. Dieser Gronkh hat weit über 300.000 Abonennten. (Bin kein Fanboi, Let's Plays schaue ich eher selten...)

    Mal wieder ein sehr flacher Artikel von Golem, dem Klatschblatt der IT.

  13. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Mace 22.03.12 - 13:16

    shazbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Let's plays sind eine Plage. Wieso würde ich jmd beim Spielen zusehen
    > wollen wenn ich das Spiel doch selber spielen kann, wieso würde ich mir den
    > Spaß nehmen wollen.

    Ähm warum schaust du Fußball wo du doch selber Fußball spielen kannst? Richtig, weil du schauen willst, wie die anderen spielen, was für ein Ergebnis sie erzielen, was währenddessen so alles passiert.

    Bei einem Let's Play geht es auch viel um die Moderation. Ich habe mir ein paar LPs von diesem Gronkh angeschaut und muss sagen, das schau ich mir lieber an, als das Abendprogramm auf RTL.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.03.12 13:17 durch Mace.

  14. :o

    Autor: Bouncy 22.03.12 - 13:23

    Vradash schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Persönlich finde ich Gronkh zwar nicht so knorke
    :o Das Wort ist ja mal voll dufte, total groovy, und irgendwie fetzig... Ich geh jetzt mal weiter gegen den Vietnam-Krieg demonstrieren... Peace und so...

  15. Re: :o

    Autor: Vradash 22.03.12 - 13:28

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vradash schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Persönlich finde ich Gronkh zwar nicht so knorke
    > :o Das Wort ist ja mal voll dufte, total groovy, und irgendwie fetzig...
    > Ich geh jetzt mal weiter gegen den Vietnam-Krieg demonstrieren... Peace und
    > so...

    Wow, du bist ja ein ganz witziger. ;) Ich entschuldige mich für meine Wortwahl...da ich ja scheinbar so voll gar nicht 2012 bin. *augenroll*

  16. +2

    Autor: Endwickler 22.03.12 - 14:12

    -1

  17. Re: +2

    Autor: VRzzz 22.03.12 - 15:04

    *C&P*

    ist bei mir komplett anders rum... Gronkh? wer ist das?

    Lets Play hab ich mal zufällig bei Fernsehkritik.tv vor 2-3 Jahren gehört, wo RTL oder sonst wer das als Live-Beispiel von Gewalt in Spielen + Wirkung auf Spieler genommen haben oder so...

    Lets Play selbst finde ich total öde, wer schaut sich Stundenlang an, wie jemand anderes zockt und dabei rumschreit wie ein bekloppter? Ich kenne bessere Methoden meine Zeit tot zu schlagen...aber das ist totale Ansichtssache ;)

    CK habe ich des öfteren in irgendwelchen Foren oder sonstwo gehört, zusätzlich ein kleines Video zum Nachdenken von ihm gesehen/gehört, bevor ich auf seine Lets Play gekommen bin. Danach war ich der gleichen Meinung wie davor zu LP, außer dass seine Stimme verhältnismäßig tiefer ist als die Durchschnitts-LP'er ^^

    LP=Fußball *duck und weg*

  18. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Esquilax 22.03.12 - 15:08

    shazbot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso würde ich jmd beim Spielen zusehen
    > wollen wenn ich das Spiel doch selber spielen kann

    Beispiel: Diablo 3 Beta. Ich hab keinen Key und hab mich für das Spiel interessiert. Da war so ein "Let's Play" eigentlich ganz lustig. Da hat man halt durchgängig eine Weile das Spiel gesehen und nicht nur Ausschnitte wie in irgendwelche Test-Videos etc.
    (Danach hab ichs übrigens vorbestellt ;-) )

  19. ?

    Autor: Endwickler 22.03.12 - 15:15

    Dem falschen Beitrag geantwortet?

  20. Re: Wann kommen die Gronkh Fanbois ?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.03.12 - 15:43

    Also ich kann mich da an alte NES/SNES und Gameboy-Zeiten erinnern, in denen hat man das oft gemacht, oder C64 Rambo, zugeguckt, dann evtl. abgewechselt usw. je nach dem wer die Konsole/PC (bzw. Comodore ^^) und Spiel (mehr bei Konsole als bei C64gern ;) ) besessen hat.

    Naja, in der Zeit gabs insgesamt auch mehr Singleplayerspiele, und spaß gemacht hats auch.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kreissparkasse Ostalb, Aalen
  2. telent GmbH, Backnang
  3. CYBEROBICS, Berlin
  4. CureVac AG, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-71%) 11,50€
  2. 27,99€
  3. 2,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      1. Ren Zhengfei: Wirtschaftsminister Altmaier trifft Huawei-Gründer
        Ren Zhengfei
        Wirtschaftsminister Altmaier trifft Huawei-Gründer

        Außerplanmäßig und vertraulich wird der Bundeswirtschaftsminister sich mit Ren Zhengfei unterhalten. Der Huawei-Gründer wehrt sich gegen die Anschuldigungen und den Boykott aus den USA.

      2. Vodafone: 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go
        Vodafone
        5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

        Vodafone und Ericsson bringen 5G-Technologien in ein deutsches Werk für Elektroautos. Doch noch nicht alles bei e.Go Mobile ist dabei 5G.

      3. Verschlüsselung: Drohne für Quantenkommunikation entwickelt
        Verschlüsselung
        Drohne für Quantenkommunikation entwickelt

        Quantenverschlüsselte Kommunikation hat bisher nur über Glasfaser oder aufwendige Bodenstationen mit Satelliten und Flugzeugen funktioniert. Inzwischen reicht aber auch eine Drohne.


      1. 18:23

      2. 18:08

      3. 17:55

      4. 16:46

      5. 16:22

      6. 15:18

      7. 15:00

      8. 14:46