Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Philips gibt auf: Lieber LED…

Ambilight

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ambilight

    Autor: zonk 21.01.14 - 12:57

    Mein Naechster Fernseher sollte Ambilight kriegen, ich hoffe das gibt es noch, wenn mein Aktueller den Geist aufgibt.

  2. Re: Ambilight

    Autor: Hinek 21.01.14 - 13:44

    Falls es das dann nicht geben sollte, ließe es sich ja ggf. so nachrüsten: http://www.kickstarter.com/projects/woodenshark/lightpack-ambient-backlight-for-your-displays

  3. Re: Ambilight

    Autor: zonk 21.01.14 - 13:47

    Hinek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falls es das dann nicht geben sollte, ließe es sich ja ggf. so nachrüsten:
    > www.kickstarter.com

    Leider keine Option. Ich will das bei allen Quellen und ohne Installation von Software haben :(

  4. Re: Ambilight

    Autor: Hinek 21.01.14 - 13:54

    Soweit ich das verstanden habe, kannst Du da einfach ein HDMI Signal durchschleifen und brauchst für diese Funktion keine Software installieren ... die ist dann nur für die weiteren Steuermöglichkeiten ... zumindest hab ich es so verstanden ...

  5. Re: Ambilight

    Autor: simonhell 21.01.14 - 13:59

    ... das ist ja das problem - man kann das nur mit externer Quelle anzapfen - der Interne Tuner lässt sich nicht auslesen. Falls jemand eine Idee hat wie so etwas funktioniert - also das z.B. TV Signal welches intern im Fernseher erzeugt wird - auszulesen - bitte gibt mir Bescheid.
    Beste Grüsse
    Simon

  6. Re: Ambilight

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.01.14 - 14:32

    Eben ohne Gefrickel...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Ambilight

    Autor: zonk 21.01.14 - 17:26

    My TV set has USB, can I connect Lightpack directly to it?

    No! A desktop operating system of Windows, Linux or OS X is necessary to install the Prismatik software that allows to capture the picture (or any rooted Android 4+ device with Prism app, see update #5). So, one more time: any display connected to Windows, Linux, OS X or Android.

  8. Re: Ambilight

    Autor: zonk 21.01.14 - 17:27

    simonhell schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... das ist ja das problem - man kann das nur mit externer Quelle anzapfen
    > - der Interne Tuner lässt sich nicht auslesen. Falls jemand eine Idee hat
    > wie so etwas funktioniert - also das z.B. TV Signal welches intern im
    > Fernseher erzeugt wird - auszulesen - bitte gibt mir Bescheid.
    > Beste Grüsse
    > Simon

    Auf den Tuner kann es zwar wie du sagst auch nicht zugreifen, aber IMHO auch nicht auf die HDMI Daten


    Zitat aus den FAQ


    My TV set has USB, can I connect Lightpack directly to it?

    No! A desktop operating system of Windows, Linux or OS X is necessary to install the Prismatik software that allows to capture the picture (or any rooted Android 4+ device with Prism app, see update #5). So, one more time: any display connected to Windows, Linux, OS X or Android.

  9. Re: Ambilight

    Autor: sf (Golem.de) 21.01.14 - 19:38

    Die aktuelle Generation der Ambilight-TVs (bzw. seit 2010 ab einer bestimmten Modellklasse) unterstützen jointSPACE, eine Schnittstelle, mit der verschiedene Daten ausgelesen und Funktionen gesteuert werden können.
    [jointspace.sourceforge.net]

    Darunter auch Ambilight. Per JSON kann man die RGB-Werte der einzelnen LEDs abfragen (alle in einer Abfrage). Bspw. mit einem Arduino samt Ethernet Shield, und einem passenden LED Strip als Ausgabe. [www.adafruit.com]

    Bliebe also zu hoffen, dass diese Schnittstelle auch in Zukunft unterstützt wird.

    Man kann mit Philips Hue auch den Rest des Raumes in die passende Farbe tauchen:
    [www.golem.de]

    Bei der Latenz sind externe Lösungen aber dem integrierten Ambilight unterlegen.

    Sören Fuhrmann
    (Golem.de)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.14 19:54 durch sf (Golem.de).

  10. Re: Ambilight

    Autor: Esquilax 22.01.14 - 15:28

    Hi

    Das Jointspace kannte ich noch garnicht. Cool, Danke!

    Grüße,
    Alex

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  3. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29