1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › QLED-Serie: Samsung verlegt die…

Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: Haze95 02.03.17 - 13:15

    Bei mir sind es nur 2

    - Strom
    -HDMI zum Reciver

    Mehr nicht

    Ka was die Leute für Probleme haben

  2. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: Clown 02.03.17 - 13:19

    Bei mir sinds 5

    - Strom
    - HDMI zum Receiver
    - HDMI zum Rechner
    - HDMI zu einem Switch für diverse Spielkonsolen
    - LAN (wobei dieser eigentlich überflüssig ist)

    Die HDMI-Eingänge haben verschiedene Einstellungen (z.B. GameMode für die Konsolen) und sind deshalb nur bedingt zusammenfassbar.

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  3. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: John2k 02.03.17 - 13:32

    Haze95 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ka was die Leute für Probleme haben


    Ich kann de Wand vor lauter Kabeln nicht sehen.

    2 im TV, der immer im Hotelmodus läuft.

    12 im Reciver

    2 im SAT-Reciver

    4 Mediacenter

    2 HDD- Gehaüse

    2 PS4

    (2 CD-Player) momenatan wegen Platzmangel nicht aufgebaut.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.03.17 13:36 durch John2k.

  4. ,

    Autor: John2k 02.03.17 - 13:34

    ,



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.03.17 13:36 durch John2k.

  5. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: thinksimple 02.03.17 - 15:50

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haze95 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ka was die Leute für Probleme haben
    >
    > Ich kann de Wand vor lauter Kabeln nicht sehen.
    >
    > 2 im TV, der immer im Hotelmodus läuft.
    >
    > 12 im Reciver
    >
    > 2 im SAT-Reciver
    >
    > 4 Mediacenter
    >
    > 2 HDD- Gehaüse
    >
    > 2 PS4
    >
    > (2 CD-Player) momenatan wegen Platzmangel nicht aufgebaut.

    Ei der Daus.

    Ich hab 3*Hdmi,Strom, Toslink. Das ganze im Unterputzkanal.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  6. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: LordSiesta 02.03.17 - 16:59

    Bei mir sind's vier:

    * Strom
    * Komponente zur XBox 360 -- sind zwar eigentlich fünf, laufen aber sehr früh zu einem zusammen, zähle ich daher als eins
    * Scart zum Reciever
    * VGA (könnte ich mal abbauen, hab ich lang nicht mehr benutzt)

  7. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: thorben 02.03.17 - 22:48

    Tv mit HDMI und optical am Receiver daran sind dann per HDMI Entertain, appletv, nas und ps3 angeschlossen. Macht 5 mal HDMI, 5x LAN und ein optisches Kabel. Dazu Strom und weil der Router nur 4 Ports hat noch ein Switch...

  8. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: FunnyGuy 03.03.17 - 08:32

    Dank dem neuen Receiver nur noch: Strom + HDMI... Wenn man die Connect-Box aber austauschen kann, dann könnte man doch auch neue HDMI-Standard etc. unterstützen, je nachdem was hintenraus über Glasfaser übertragen wird.

  9. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: mainframe 03.03.17 - 11:41

    @FunnyGuy... in der Fernsehbranche will man aber lieber einen neuen Fernseher verkaufen...

    Ich inde die Lösung hat was... Ich hab von jedem Monitor/Fernseher 2 HDMI Kabel in den Keller zum Verteiler gezogen. Dort geht es dann an die Matrix oder einen Splitter. Auf die Art und Weise kann meine Frau auf jedem Fernseher ihr Programm schauen und ich meins... gleichzeit. Apple TV, Receiver, Sat-Receiver... steht alle im Keller und wird nur noch per App bedient... KEINE Geräte mehr im Wohnzimmer oder sonstwo :-)

  10. Re: Wie viele Kabel stecken bei euch effektiv ?

    Autor: Kleba 03.03.17 - 14:52

    Bei mir sind es

    - Strom
    - HDMI zum BD-Player
    - HDMI zu Fire TV
    - LAN
    - TV-Kabel
    - Optical Audio (Toslink) für die Anlage

    Auf LAN könnte ich bei einem neuen TV wohl verzichten, wenn der ordentliches WLAN hat. Der ist schon etwas älter und hat noch kein integriertes WLAN. Außerdem hatte ich an einem anderen TV übers WLAN teilweise Probleme bei Streaming, was über Kabel nicht war.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.03.17 14:53 durch Kleba.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Mannheim
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. über duerenhoff GmbH, Reutlingen
  4. über duerenhoff GmbH, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme