Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RTL: "DVB-T hat nur verschlüsselt…

RTL: "DVB-T hat nur verschlüsselt eine Zukunft"

RTL hat seinen Plan begründet, die Verbreitung seiner Programme über das digitale Antennenfernsehen DVB-T einzustellen. Ohne Verschlüsselung lohne sich das alles nicht.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. SEHR GUT!! (Seiten: 1 2 ) 40

    narfomat | 17.01.13 16:07 18.01.13 22:18

  2. Wie sieht es mit der Zukunft von RTL aus? 1

    /mecki78 | 18.01.13 20:16 18.01.13 20:16

  3. DVB-T HD in Polen Realität 10

    flynt | 18.01.13 13:49 18.01.13 17:02

  4. Wir haben es verstanden! Tschüss RTL! (Seiten: 1 2 ) 21

    derVerzweifler | 17.01.13 16:02 18.01.13 16:53

  5. Internet Fernsehen ist "inn" 13

    Anonymer Nutzer | 17.01.13 15:43 18.01.13 15:52

  6. Dann können sie die DVB-T-Ausstrahlung gleich sein lassen, denn die Akzeptanz von Pay-TV ist gering. 6

    Spaghetticode | 17.01.13 16:40 18.01.13 15:18

  7. RTL versteht das eigene Geschäftsmodell nicht? 4

    Keridalspidialose | 18.01.13 11:39 18.01.13 14:56

  8. Verschlüsselt? RTL? 9

    bierbo | 17.01.13 17:25 18.01.13 14:53

  9. Hm schade - ich dachte die hauen wenigstens ganz aus dem DVB-T ab 1

    carsten89 | 18.01.13 14:52 18.01.13 14:52

  10. Warum für alles Vorgaben entwickeln? 2

    superduper | 18.01.13 11:34 18.01.13 12:22

  11. nicht kommentieren !!! 3

    azeu | 18.01.13 11:11 18.01.13 12:08

  12. Deutsche Fernsehlandschaft ist rückständig und wird auch noch vom Staat blockiert 1

    achkeule | 18.01.13 12:05 18.01.13 12:05

  13. Und dann wieder heulen... 3

    Wary | 17.01.13 17:13 18.01.13 11:51

  14. In 10 Jahren braucht eh kein Mensch mehr TV Programme. 5

    thecrew | 18.01.13 09:23 18.01.13 10:53

  15. Verschlüsselt eine Chance? Wie in Stuttgart? 1

    borg | 18.01.13 10:45 18.01.13 10:45

  16. Bei RTL quasi eine exkrementelle Verschlüsselung! 1

    AndreasK | 18.01.13 10:31 18.01.13 10:31

  17. Hä??? is doch scheiß egal ob die werbung... 11

    flasherle | 17.01.13 15:33 18.01.13 09:52

  18. Wieso nur verschlüsselt zukunftsfähig? 12

    EqPO | 17.01.13 15:45 18.01.13 09:21

  19. Zweck? 1

    FoxCore | 17.01.13 22:34 17.01.13 22:34

  20. Welch Verlust ! :) 2

    Helicon | 17.01.13 19:59 17.01.13 20:35

  21. Die Frequenzen sind für RTL eigentlich auch zu kostbar … 1

    MarioWario | 17.01.13 20:01 17.01.13 20:01

  22. "darauf hinzuwirken"... 1

    divStar | 17.01.13 19:54 17.01.13 19:54

  23. Investitionsvolumen 1

    tingelchen | 17.01.13 18:05 17.01.13 18:05

  24. Wieso erst Ende 2014? 2

    sardello | 17.01.13 17:36 17.01.13 18:03

  25. RTL kann mir eh gestohlen bleiben ;) 8

    Algo | 17.01.13 15:41 17.01.13 17:52

  26. Immer wenn RTL vom Fernsehen spricht... 1

    Casandro | 17.01.13 17:49 17.01.13 17:49

  27. Ja bitte ... 1

    derdiedas | 17.01.13 17:23 17.01.13 17:23

  28. Eine Zukunft ohne RTL kann ich mir gut vorstellen :-) 2

    Walldorf2000 | 17.01.13 16:54 17.01.13 17:16

  29. Alternativlos 2

    rangnar | 17.01.13 17:00 17.01.13 17:07

  30. Der lacher des Tages ^^ 5

    Replay | 17.01.13 15:48 17.01.13 17:00

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, Berlin
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  2. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

  1. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  2. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.

  3. Snail Games: Dark and Light stürmt Steam
    Snail Games
    Dark and Light stürmt Steam

    Nur an Playerunknown's Battlegrounds hat es Dark and Light noch nicht vorbei geschafft: Das Fantasy-Actionspiel von Snail Games ist derzeit im Early Access auf Steam mit ähnlichen Rezepten wie zuvor Day Z und vor allem Ark Survival Evolved erfolgreich.


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38