1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Preisliches Niveau…

Heißt das 49" gibts nicht mehr?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Heißt das 49" gibts nicht mehr?

    Autor: bccc1 14.02.17 - 11:56

    Ist 55" damit wie bei LG die kleinste verfügbare Größe? Find ich nicht so toll, ich hab in meinem Wohnzimmer nur 120cm Platz in der Breite für den Fernseher, würde da aber gerne was hochwertiges stehen haben. Da 55" gerade eben nicht reinpasst musste ich schon auf die LG OLEDs verzichten. Ich hatte aber gehofft das die neuen QLEDs den Schwarzwert ein bisschen besser hinkriegen und ich mir dann einen davon kaufen könnte. Ist das wohl auch gestorben.

  2. Re: Heißt das 49" gibts nicht mehr?

    Autor: MadMonkey 14.02.17 - 12:14

    Ab einer gewissen Preisklasse wollen die Kunden halt nicht nur eine gute Bildqualität sondern auch eine gewisse Grösse. Es wird wohl nur sehr wenige Kunden geben, die das gleiche Geld in ein Gerät mit kleiner Diagonale und super Bild stecken als deutlich grösser mit ein klein wenig schlechterer Qualität. Du kaufst ja auch nicht eine Luxusvilla neben einer Mülldeponie.

    Zudem: 4K bei 49' macht ja auch kein Sinn

  3. Re: Heißt das 49" gibts nicht mehr?

    Autor: nightmar17 14.02.17 - 12:25

    Wird wohl Zeit für eine neue Wohnwand :)
    Normal sind ja mittlerweile 55 Zoll.

    Ich muss sagen, dass ich das sehr begrüße, so sinken auch insgesamt die Preise. Ich hoffe das die OLEDs nächstes Jahr im Preis fallen, sobald LG seine Fabrik fertig hat. Über einen 65-75" für 2.000-3.500¤ würde ich mehr als freuen.

  4. Re: Heißt das 49" gibts nicht mehr?

    Autor: bccc1 14.02.17 - 15:53

    Sieht wohl so aus, eigentlich ne ziemliche Geldverschwendung.
    Gegen große Fernseher habe ich ja grundsätzlich nichts, mir fehlt nur der Platz. Wenn Beamer in einem nicht optimierten Raum ein besseres Bild liefern würden und für bezahlbares Geld HDR könnten, würde ich auch lieber auf ein deutlich größeres Bild wechseln.

  5. Re: Heißt das 49" gibts nicht mehr?

    Autor: John2k 15.02.17 - 06:53

    bccc1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist 55" damit wie bei LG die kleinste verfügbare Größe? Find ich nicht so
    > toll, ich hab in meinem Wohnzimmer nur 120cm Platz in der Breite für den
    > Fernseher, würde da aber gerne was hochwertiges stehen haben. Da 55" gerade
    > eben nicht reinpasst musste ich schon auf die LG OLEDs verzichten. Ich
    > hatte aber gehofft das die neuen QLEDs den Schwarzwert ein bisschen besser
    > hinkriegen und ich mir dann einen davon kaufen könnte. Ist das wohl auch
    > gestorben.

    Wird Zelt diese anbauwand gegen was modernes zu tauschen:-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d) Embedded Linux
    Gesellschaft für Sonder-EDV-Anlagen mbH, Hofheim
  2. Network Engineer Automation (m/w/d)
    SachsenGigaBit GmbH, Dresden
  3. Digitalisierungsbeauftragter (m/w/d)
    Landratsamt Göppingen, Göppingen
  4. Trainee Finance & Controlling (m/w/d)
    AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, Dresden, Erfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Patriot Viper VPN100 2 TB SSD für 191,90€, Be Quiet Silent Base 601 Gehäuse je 94,90€)
  2. heute: Bose Soundbar 500 für 469€
  3. heute: Xiaomi Redmi Note 9 Pro für 199€
  4. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de