1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung QLED 8K Q800T im Test: 8K…

75“ auf dem Schreibtisch

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: ufo70 20.01.21 - 12:14

    Muss wie Kino in der ersten Reihe sein. ;)
    Ich hatte jetzt probeweise einen 27 Zöller vor der Nase und der war mir schon zu groß.

  2. Re: 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: Crogge 20.01.21 - 12:25

    Für mich ist 27" mit 4k ideal, alles ab 150ppi

  3. Re: 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: NaTopp 20.01.21 - 12:37

    Sehe ich auch so. Habe hier einen 27" 4k von LG und nutze mit 100% Skalierung. Einfach ein Traum was da alles raufpasst.

  4. Re: 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: BlindSeer 20.01.21 - 13:24

    Um dann mit der Lupe zu lesen? XD Ne, 27" ist schon fein, haber aber 1440p hier. Danach würde es mir aber auch zu groß.

  5. Re: 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: Clown 20.01.21 - 14:05

    Och an die 32" hatte ich mich aber schnell gewöhnt ;)
    Daneben steht noch ein älterer 24", der aber bald gegen einen 27" getauscht wird. Optimal wäre zwar ein zweiter 32er, aber dafür fehlt der Platz =)

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  6. Re: 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: Komischer_Phreak 21.01.21 - 01:54

    ufo70 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss wie Kino in der ersten Reihe sein. ;)
    > Ich hatte jetzt probeweise einen 27 Zöller vor der Nase und der war mir
    > schon zu groß.

    Wieso? Mein 27 Zöller ist mir deutlich zu klein. Werde mir daher einen 48 Zoll OLED holen. "Ist mir zu groß" habe ich nie verstanden. Es gibt noch keine Fernseher, die mir groß genug sind. Schätze, mein Optimum liegt so bei 120 - 140 Zoll.

  7. Re: 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: ufo70 21.01.21 - 11:28

    Moment, ich rede hier von Monitoren auf dem Schreibtisch einen halben Meter vor der Nase. Nicht von der Kiste im Wohnzimmer in 7m Entfernung, die kann mir auch nicht groß genug sein. ;)

    Ich warte mit einem neuen, bis gute 4K 1R Monitore bezahlbar werden.
    Mein alter Zocker-NEC 1970 ist schließlich schon 15 Jahre alt und langsam passen Spiele nicht mehr sauber auf 4:3. Aber ob ich jetzt oder in ein, zwei Jahren kaufe ist mir auch egal. ;)

  8. Re: 75“ auf dem Schreibtisch

    Autor: FreiGeistler 23.01.21 - 14:03

    ufo70 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moment, ich rede hier von Monitoren auf dem Schreibtisch einen halben Meter
    > vor der Nase. Nicht von der Kiste im Wohnzimmer in 7m Entfernung, die kann
    > mir auch nicht groß genug sein. ;)
    >
    > Ich warte mit einem neuen, bis gute 4K 1R Monitore bezahlbar werden.
    > [...]

    Der müsste mit 4k dann um die 2 Meter Radius haben. Oder bei 7 Meter Abstand um die 5. :-)

    Weshalb man sich < 35" 4k-Desktop-Monitore kauft, nur um dann skalieren zu müssen (die GPU wird trotzdem gefordert), konnte mir auch noch niemand erklären.

    Jaja, der Markt ist zurzeit mit 4k-Geräten geflutet. Das ist, weil mit heutigen Fertigungstechnologien hochauflösende Panels gündtiger herzustellen sind als grosse (weg. Ausschuss), aber trotzdem guten Gewinn machen. Sollte eigentlich im Rahmen von CO2-Nettonull verboten werden, da unnötig hohe Auflüsungen (Winkelauflösung des Auges ist beschränkt) für nichts mehr Energie verbrauchen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.21 14:09 durch FreiGeistler.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  2. Universität Passau, Passau
  3. ITSCare - IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel