Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sechs Airpods-Konkurrenten im…

Einfach bei Gearbest aus China bestellen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einfach bei Gearbest aus China bestellen.

    Autor: Agba 07.03.19 - 12:26

    Stand letztens vor dem gleichen Dilemma, mir "earpods" zu kaufen.
    Habe mir dann mal den markt angeschaut und festgestellt das die meisten mini-in ears einigen chinesischen modellen derart ähblich sind, dass man auf die idee kommen könnte, sie wären aus der gleichen fabrik.

    Hab mir dann auf gut Glück welche für 30¤ mit noise cacelling geholt und 2000mha ladeschale, welcher 500 5sterne bewertungen hatte.

    Bin absolut zufrieden zu dem preis. Besser haben meine apple airpods auch nicht geklungen. Kann über den klang absolut nicht mekern und ich besitze kopfhörer wie: akg 701 und shure sowie den byerdynamic 990.


    Die airpods waren kur nach der garantiezeit hin. Davor hatte ich die marshall major bt, auch sofort nach der garantie hin. Die philips fidelio m1bt sind an vügel gebrochen, wie bei den meisten anderen besitzern auch -_-

    Zweifle langsam ehrlich gesagt daran, das 100-300¤ für bluetooth kopfhörer auch nur ansatzweise vernüftig investiertes geld sind. Halten einfach bei weitem nivht so lang wie gute studiokopfhörer, aber die gibts ja nicht als bluetooth version.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.03.19 12:30 durch Agba.

  2. Re: Einfach bei Gearbest aus China bestellen.

    Autor: androidfanboy1882 07.03.19 - 12:34

    Beyerdynamic Aventho Wireless?

    (Studio und Wireless passen imho nicht zueinander)

  3. Re: Einfach bei Gearbest aus China bestellen.

    Autor: Oktavian 07.03.19 - 14:58

    > Hab mir dann auf gut Glück welche für 30¤ mit noise cacelling geholt und
    > 2000mha ladeschale, welcher 500 5sterne bewertungen hatte.

    Welche hast du denn?

  4. … oder bei Aliexpress

    Autor: Schnarchnase 07.03.19 - 19:57

    Heute sind meine Lenovo Air angekommen. Kostenpunkt unter 40 Euro, ganz gute Audioqualität und richtige Tasten (nicht so ein Sensormist).

    Mal sehen wie die sich im Alltag schlagen, eigentlich bin ich mit den kabelgebundenen SoundMagic auch sehr zufrieden.

  5. Re: Einfach bei Gearbest aus China bestellen.

    Autor: dEEkAy 08.03.19 - 14:21

    Welche hast du denn?

    Ich nutze aktuell Soundcore Spirit inEar Bluetooth Dinger von Amazon und bin so semi zufrieden. Das Kabel zwischen den zwei Hörern (anfangs fand ich das gut) geht mir schon sehr auf die nerven.

  6. Re: Einfach bei Gearbest aus China bestellen.

    Autor: Michael Graetz2 08.03.19 - 22:09

    Würde auch gern wissen welche das sind. Finde so schnell nichts auf Gearbest, dass deiner Beschreibung entspricht.

  7. Re: Einfach bei Gearbest aus China bestellen.

    Autor: Michael Graetz2 21.03.19 - 01:12

    Da er nicht antwortet, ist er ein Lügner. Mal wieder zeigt Apple, dass keiner mit ihnen konkurrieren kann. Fertig!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TeamViewer GmbH, Göppingen, Stuttgart, Karlsruhe, Berlin
  2. nexible GmbH, Düsseldorf
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. awinta GmbH, Region Süd-West

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (neue und limitierte Produkte exklusiv für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  3. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
      Ladesäulenbetreiber Allego
      Einmal vollladen für 50 Euro

      Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.

    2. Funklöcher: Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus
      Funklöcher
      Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus

      Ein Gemeinderat und Funktechnikexperte berichtet, wie die Telekom einen sinnvollen Standort für eine Mobilfunkstation ablehnte. Damit wird ein Ortsteil weiter nicht versorgt.

    3. Battle Royale: Pubg bleibt leiser Bestseller
      Battle Royale
      Pubg bleibt leiser Bestseller

      Unter Fans von Battle Royale sorgen vor allem Fortnite und Apex Legends für immer neue Diskussionen, tatsächlich behauptet sich Pubg aber ähnlich stark. Kurz vor der Veröffentlichung des Grafikupdates für die Map Erangel gibt es aktuelle Verkaufszahlen.


    1. 18:40

    2. 18:00

    3. 17:25

    4. 16:18

    5. 15:24

    6. 15:00

    7. 14:42

    8. 14:15