1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Set-Top-Box: Neues Apple TV soll…

Patent: Eine Bildabfolge und Ton gleichzeitig

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Patent: Eine Bildabfolge und Ton gleichzeitig

    Autor: H.Brecht 18.08.12 - 01:43

    Bestimmt hat der faule Apfel auch dafür einen seiner Trivialpatente. Ist dieses Apple-TV eigentlich schon draußen?

  2. Re: Patent: Eine Bildabfolge und Ton gleichzeitig

    Autor: MacGT 18.08.12 - 08:23

    H.Brecht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bestimmt hat der faule Apfel auch dafür einen seiner Trivialpatente.

    Wenn ich mir so die Quartalszahlen ansehe, kann der Apfel nicht sonderlich faul sein.

  3. Re: Patent: Eine Bildabfolge und Ton gleichzeitig

    Autor: H.Brecht 18.08.12 - 09:32

    Naja, immerhin laut Gartner sind sie 1/3 so verbreitet wie Android, ist ja schon mal was. Ich dachte sie machen sich schneller den enormen Vorsprung kaputt. Der Marktanteil wird weiter sinken, bis sie wie mit OSX in kaum nennenswerten unteren Prozentbereichen rumdümpeln .

    Eben "IT for the classes and not for the masses". Das konnten sie ja schon immer gut.

  4. Re: Patent: Eine Bildabfolge und Ton gleichzeitig

    Autor: MacGT 18.08.12 - 10:13

    H.Brecht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, immerhin laut Gartner sind sie 1/3 so verbreitet wie Android, ist ja
    > schon mal was. Ich dachte sie machen sich schneller den enormen Vorsprung
    > kaputt. Der Marktanteil wird weiter sinken, bis sie wie mit OSX in kaum
    > nennenswerten unteren Prozentbereichen rumdümpeln .

    Wen man sich mal die Mühe macht sich die Verkaufszahlen und die Geschichte von Apple zu betrachten wird schnell merken, dass sich dein feuchter Traum wohl nie erfüllen wird.

    Im übrigen ist die Verbreitung von OSX sehr unterschiedlich. Ueber 20% in der Schweiz und über 20% in den USA würde ich jetzt zumindest nicht als kaum nennenswert bezeichnen.

  5. Re: Patent: Eine Bildabfolge und Ton gleichzeitig

    Autor: hubie 18.08.12 - 16:30

    MacGT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > H.Brecht schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bestimmt hat der faule Apfel auch dafür einen seiner Trivialpatente.
    >
    > Wenn ich mir so die Quartalszahlen ansehe, kann der Apfel nicht sonderlich
    > faul sein.


    Schon, die Konsumenten können nur unheimlich dumm sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. AKKA, München
  3. monari GmbH, Gronau
  4. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de