1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smarter Lautsprecher: Nur treue…

Das passiert wenn die Produkte nicht über Amazon verkauft werden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das passiert wenn die Produkte nicht über Amazon verkauft werden...

    Autor: Unix_Linux 12.04.18 - 21:59

    ...zeigt wieder mal die Markt Dominanz von Amazon.

  2. Re: Reine Spekulation

    Autor: Kondratieff 13.04.18 - 07:56

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...zeigt wieder mal die Markt Dominanz von Amazon.

    Wenn du keine empirischen Belege dafür hast, dass es nur mit dem Vertriebsweg zusammenhängt, würde ich an deiner Stelle diese Behauptung, möglicherweise ein "Kurzschluss", nicht in die Welt hinaustragen.

    So werden möglicherweise Gerüchte geboren...

  3. Re: Reine Spekulation

    Autor: Unix_Linux 13.04.18 - 18:50

    Kondratieff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unix_Linux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...zeigt wieder mal die Markt Dominanz von Amazon.
    >
    > Wenn du keine empirischen Belege dafür hast, dass es nur mit dem
    > Vertriebsweg zusammenhängt, würde ich an deiner Stelle diese Behauptung,
    > möglicherweise ein "Kurzschluss", nicht in die Welt hinaustragen.
    >
    > So werden möglicherweise Gerüchte geboren...


    Ich bin mir sehr sicher, daß die Markt Dominanz von Amazon zur Verbreitung des echo massiv beiträgt. Allein jedes Mal wenn man auf der Amazon Seite ist, wird ständig dafür geworben. Das gleiche hat Amazon beim Kindle durchgesetzt.

    Deswegen war es sehr dumm von Apple und Google sich mit Amazon anzulegen, bis sie aus Amazon rausgeflogen sind.

    Das gleiche ist mit dem Apple TV und dem chrome Stick passiert. Mit Amazon sollte man sich nach Möglichkeit nicht anlegen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.04.18 18:52 durch Unix_Linux.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. über duerenhoff GmbH, Wiesbaden
  3. Applied Materials GmbH & Co. KG, Alzenau
  4. über duerenhoff GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  2. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt
  3. Kabelnetz Die Marke Unitymedia wird verschwinden

  1. 7.000 Arbeitsplätze: Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
    7.000 Arbeitsplätze
    Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen

    Elon Musk hat bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads angekündigt, dass Tesla seine erste europäische Gigafactory in Brandenburg südöstlich von Berlin bauen werde. In der Hauptstadt selbst soll ein Design- und Entwicklungszentrum entstehen.

  2. US-Sanktionen: Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober
    US-Sanktionen
    Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober

    Huawei belohnt die Beschäftigten für ihre Energie und den Widerstand, die sie gegen den US-Boykott entwickeln. Die Teams, die den Schaden minimieren, können sich zusätzlich über 285 Millionen US-Dollar freuen.

  3. Telefónica Deutschland: Drittes 5G-Netz in Berlin gestartet
    Telefónica Deutschland
    Drittes 5G-Netz in Berlin gestartet

    Jetzt hat auch die Telefónica Deutschland ein 5G-Netz in Berlin eingeschaltet. Doch es ist nur ein kleines Campusnetz.


  1. 23:10

  2. 19:07

  3. 18:01

  4. 17:00

  5. 16:15

  6. 15:54

  7. 15:21

  8. 14:00