Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snowden: Natural Born Knüller

Die kopierte Datei...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die kopierte Datei...

    Autor: lanG 29.04.16 - 14:55

    trägt witzigerweise, sofern erkennbar, den Namen "HEARTBEAT" was wohl entweder gewollt oder ansonsten zufälligerweise ein witziger Seitenhieb richtung "HEARTBLEED" ist und die Lücke der NSA ja schon länger bekannt war.

    Sieht halt nach 'nem Versuch aus Geld aus der Geschichte zu machen. Aber darf sowas eigentlich einfach so ohne die Erlaubnis von Snowden selbst gemacht werden?

    Anyway, wenn Nicolas Cage mitspielt, dann besteht zumindest die Chance das ein paar neue Memes abfallen. yay.

  2. Re: Die kopierte Datei...

    Autor: beko 29.04.16 - 15:08

    Muss nicht unbedingt sein. "Heartbeat" spielt(e) auch eine große Rolle beim Thema Hochverfügbarkeit. Die Idee lebt auch mit aktuelleren Transportprotokollen für Clustermanager weiter. Wobei Heartbleed auch meine erste Assoziation war.

  3. Re: Die kopierte Datei...

    Autor: daniel.ranft 29.04.16 - 16:03

    Das ist garnicht nur eine Datei, da sind verschiedene Dateigrößen, auch wenn die Mehrheit die gleiche Größe zeigt.

  4. Re: Die kopierte Datei...

    Autor: Sammie 29.04.16 - 18:39

    daniel.ranft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist garnicht nur eine Datei, da sind verschiedene Dateigrößen, auch
    > wenn die Mehrheit die gleiche Größe zeigt.

    Genau, das sind die täglichen Sicherheits-Backups der Datei der letzten 2 Monate - wird halt alles mitkopiert - sicher ist sicher. ^^

  5. Re: Die kopierte Datei...

    Autor: User_x 30.04.16 - 03:22

    wäre doch viel geekiger gewesen, das aus der powershell zu machen, oder wurde die gui gewählt, damit der unbedarfte user es besser assozieren kann ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rasco GmbH, Kolbermoor Raum Rosenheim
  2. afb Application Services AG, München
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. KÖNIGSTEINER GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    1. X-Pro 3: Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays
      X-Pro 3
      Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays

      Mit der neuen X-Pro 3 setzt Fujifilm wieder auf Retro-Look, seinen X-Trans-2-Sensor und clevere Hardware-Funktionen: Der Sucher ist wahlweise ein hochauflösendes OLED-Display oder ein herkömmlicher optischer Sucher, auf der Rückseite ist ein kleiner Zusatzbildschirm eingebaut.

    2. Elektroauto: Mazda MX-30 öffnet Türen wie der BMW i3
      Elektroauto
      Mazda MX-30 öffnet Türen wie der BMW i3

      Der erste Elektroauto von Mazda ist ein schicker Crossover-SUV mit umfangreicher Ausstattung. Doch bei Reichweite und Ladeleistung hinkt der MX-30 der Konkurrenz hinterher.

    3. Terminator: Dark Fate: Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
      Terminator: Dark Fate
      Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

      Terminator: Dark Fate ist das direkte Sequel zu James Camerons Terminator 2. Es ist der sechste Film der Reihe, geriert sich aber als dritter Teil. Alle Filme, die nach 1991 kamen, werden geflissentlich ignoriert.


    1. 12:35

    2. 12:20

    3. 12:03

    4. 11:58

    5. 11:30

    6. 11:17

    7. 11:02

    8. 10:47