1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwareupdate: Apple TV streamt…
  6. Thema

wd tv live

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: wd tv live

    Autor: Yeeeeeeeeha 02.08.11 - 14:51

    Hm, es geht ja auch nicht unbedingt darum, was man _kann_, sondern was man _will_.
    Ich verfüge über technisches Interesse und setze mich gerne mit überladenen Fernbedienungen und vermurksten GUIs auseinander, wenn dabei optimale Ergebnisse rauskommen (wobei das aber schon massiv weniger wird). Meine Freundin würde sich einfach denken "so ein Scheiß" und mich rufen. Kann sie auch, why not - ich habe im Gegenzug dafür ja auch kein Bock, mich mit den Details von Handcremes oder Scheißdreck zu befassen, obwohl ich sicher nicht zu doof dazu wäre.

    Das schöne am Apple TV ist übrigens auch, dass man auch recht wenig falsch und somit kaputtmachen kann. ;) Gib einem Nullblicker ein beliebiges Gerät, das über hinreichende Konfigurationsmöglichkeiten verfügt und gerade nicht ganz das macht, was der Nullblicker erwartet. Er wird daraufhin entweder _gar nichts_ machen, oder so lange auf beliebige Knöpfe drücken, bis _nichts_ mehr funktioniert. ;)

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  2. Re: wd tv live

    Autor: Yoless 02.08.11 - 16:29

    He, ich hab auch nicht behauptet, dass der andere Weg der falsche ist. Das kam dann wohl falsch rüber. Ich war ja auch mal so. Jetzt will ich aber einfach nur noch gucken und spiele an was anderem rum... also andere technische Geräte ;)

  3. Re: wd tv live

    Autor: Yoless 02.08.11 - 16:31

    White Rabbit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich zumindest kann mir merken was ich schon gesehen habe, da brauch ich
    > kein AppleTV was mir das sagt.

    Komm du mal in mein Alter, da wird das mit dem Merken schwer ;)
    Aber im Ernst, wenn du viel Serien guckst, dann wirst du das irgendwann wirklich zu schätzen wissen. Auf Knopfdruck zeigt mir das ATV nur die ungesehenen Serien. Ist echt praktisch!

  4. Re: wd tv live

    Autor: White Rabbit 02.08.11 - 16:42

    Es geht eher darum ob man Technik gegenüber unfähig bleiben will oder nicht.
    Man kann natürlich immer den leichtesten Weg gehen, lernen wird man dabei nichts.

    Und so "dumm" wie ihr Enduser haltet sind sie gar nicht.

  5. Re: wd tv live

    Autor: WarumEinName 02.08.11 - 16:54

    White Rabbit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann natürlich immer den leichtesten Weg gehen, lernen wird man dabei
    > nichts.

    Aber man muss auch nicht alles lernen. Es gibt vieles zu lernen, und viele Menschen finden andere Bereiche weitaus interessanter zu erlernen, als das Erlernen von Netzwerkkonfigurationen, o.ä.

    > Und so "dumm" wie ihr Enduser haltet sind sie gar nicht.

    Das hat mit Dummheit nichts zu tun. Wäre das Nichtauskennen in einem Bereich ein Massstab für Dummheit, wäre jeder dumm, weil jeder viele Bereiche hat, von denen er keine Ahnung hat, und die ihn auch nicht interessieren.

  6. Re: wd tv live

    Autor: White Rabbit 02.08.11 - 16:59

    Wenn ich etwas nutze dann will ich mich damit schon etwas auskennen und nicht beim kleinsten Problem wieder jemand anderes Fragen müssen ;)

    Und es geht hier ja nicht hochkomplexe Geräte, sondern nur um einen Mediaplayer.

  7. Re: wd tv live

    Autor: WarumEinName 02.08.11 - 17:12

    White Rabbit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich etwas nutze dann will ich mich damit schon etwas auskennen und
    > nicht beim kleinsten Problem wieder jemand anderes Fragen müssen ;)
    >
    > Und es geht hier ja nicht hochkomplexe Geräte, sondern nur um einen
    > Mediaplayer.

    Da unterscheiden wir uns. Ich möchte, das diese Probleme gar nicht erst auftauchen, damit ich nicht Sachen lernen muss, die mich nicht interessieren. Egal, ob das Mediaplayer sind, oder Kaffeemaschinen, oder Wasserhähne. Und eine Kaffeemaschine, bei der ich erst mal umständlich etwas erlernen muss, um sie zu verwenden, kommt mir nicht ins Haus. Ebenso schmeisse ich demnächst meinen WD Mediaplayer raus, und wechsle zum Apple TV.

    Dafür ist die Welt jenseits der Technik für mich viel zu interessant, um sich mit solchen Sachen rumzuschlagen. Aber so hat halt jeder seine Interessnsgebiete. Ich werfe auch niemandem vor, sich nicht in Kulturgeschichte auszukennen, oder in Psychologie, oder was auch immer.

  8. Re: wd tv live

    Autor: White Rabbit 02.08.11 - 17:24

    Dann viel Spass mit dem Ding und beim konvertieren seiner Files.

  9. Re: wd tv live

    Autor: unsacred666 04.08.11 - 17:23

    ich hab mir jetzt viele postings hier durchgelesen... und sorry, aber ich glaub du hast einfach ne' dämliche freundin! die menüs der wdtvlive kiste kapiert doch jeder depp, was ist daran schwer nach "video --> usb-stick" zu navigieren?! oder zu "internet --> youtube" oder zu "musik --> internet radio" ... Aber OK, wenn du deine freundin im seniorenheim abgeschleppt hast dann nehm ich alles zurück!

    ein appletv ist grundsätzlich übersichtlicher und einfacher zu bedienen, da es nicht viel kann - aber ein wdtv ist beileibe auch keine herausfoderung - da ist es schwerer geld am EC-Automaten abzuheben!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  2. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom