1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonos Arc: Die Dolby-Atmos…

Feintech will eine Lösung wohl bald anbieten.

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Feintech will eine Lösung wohl bald anbieten.

    Autor: Til23 04.06.20 - 16:25

    Die Firma Feintech arbeite wohl bereits an einem Switch um die Sonos Arc zB am Beamer oder an jedem Fernseher zu nutzen mit Dolby-Atmos.

    "Wir werden bald einen Switch für solche Soundbars anbieten."

    https://feintech.eu/hdmi-hd-audio-exctractor-und-arc#comment-4770



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.06.20 16:28 durch Til23.

  2. Re: Feintech will eine Lösung wohl bald anbieten.

    Autor: ip (Golem.de) 04.06.20 - 17:52

    vielen Dank für den wertvollen Hinweis, wir werden dem nachgehen.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  3. Re: Feintech will eine Lösung wohl bald anbieten.

    Autor: activereader5 04.06.20 - 18:14

    Dann gibt es ja doch einen Markt für das Problem hier, an alle die das Problem als nicht existent beschreiben wollen.
    Auf jeden Fall danke at Golem für diese kritischen Worte, ist mir tausendmal lieber als Lobeshymnen 'Tests'.

    VG

  4. Re: Feintech will eine Lösung wohl bald anbieten.

    Autor: Mumu 05.06.20 - 06:12

    Til23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Firma Feintech arbeite wohl bereits an einem Switch um die Sonos Arc zB
    > am Beamer oder an jedem Fernseher zu nutzen mit Dolby-Atmos.
    >
    > "Wir werden bald einen Switch für solche Soundbars anbieten."
    >
    > feintech.eu#comment-4770

    Firmen verdienen Geld, weil andere Firmen nur halbherzig entwickeln. Sonos ist keine Hinterhofbude, aber scheint einiges am Markt nicht mitzubekommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  3. DAW SE, Gerstungen
  4. Diehl Metering GmbH, Ansbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-87%) 2,50€
  2. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i5-10400F im Test: Intels Sechser für Spieler
Core i5-10400F im Test
Intels Sechser für Spieler

Hohe Gaming-Leistung und flott in Anwendungen: Ob der Core i5-10400F besser ist als der Ryzen 5 3600, wird zur Plattformfrage.

  1. Comet Lake S Wenn aus einer 65- eine 224-Watt-CPU wird
  2. Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test Die Letzten ihrer Art
  3. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
    Mehrwertsteuersenkung
    Worauf Firmen sich einstellen müssen

    Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
    Von Boris Mayer

    1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
    2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
    3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten