1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonos: Keine Parallelnutzung von…

Sonos: Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Sonos hat neue Details zur Integration von Google Assistant auf seinen Alexa-fähigen Lautsprechern bekanntgegeben. Demnach wird es nicht möglich sein, auf Zuruf wahlweise Alexa oder den Google Assistant zu verwenden. Außerdem werden Sonos-Kunden nicht alle Funktionen eines Google-Assistant-Lautsprechers erhalten.


Stellenmarkt
  1. Mainsite GmbH & Co. KG, Obernburg
  2. ASK Chemicals GmbH, Wülfrath
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. METZ CONNECT TECH GmbH, Blumberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€ (Release: 23. Juli)
  2. (u. a. Go Pro Hero 7 Black Holiday für 277€, JBL Soundbar 2.1 BLKEP für 222€)
  3. (u. a. Inception 4K-UHD für 22,98€, Blade Runner: Final Cut 4K-UHD für 22,99€, Passengers 3D...
  4. 1.077€ (Vergleichspreis 1.299€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de