Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony VPL-BW7 - heller Heimkino…

kein HD? abhaken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kein HD? abhaken!

    Autor: Anonymer Nutzer 18.09.09 - 17:00

    Wenn schon, denn schon.

    Was wollen wir mit dem alten Sch... von Notebook-Auflösung!

    Weg damit, full HD ist angesagt.

  2. Re: kein HD? abhaken!

    Autor: nate 18.09.09 - 17:04

    > Was wollen wir mit dem alten Sch... von Notebook-Auflösung!
    >
    > Weg damit, full HD ist angesagt.

    Mag ja sein, aber für unter 1000 Euro ist Full HD bei Projektoren einfach noch nicht zu haben. Die guten Full-HD-Geräte gehen gar erst bei 2000 Euro los.

  3. Re: kein HD? abhaken!

    Autor: OneTimer 18.09.09 - 17:06

    Sony VPL-HW10
    1800 Euro ;) Full-HD und geil.

  4. Re: kein HD? abhaken!

    Autor: nate 18.09.09 - 17:12

    > Sony VPL-HW10
    > 1800 Euro ;)

    Eben. Glatt das doppelte vom hier vorgestellen Projektor. Und für nen *richtig* guten Projektor (Sprich: PT-AEx000) muss man sogar über 2000 Euro berappen.

  5. der Preis

    Autor: Anonymer Nutzer 18.09.09 - 17:20

    ist immer ein gutes Argument, da hast Du vollkommen recht.

    Wenn mehr full HD Projektoren gebaut werden, dann gehen die Preise auch schnell runter, auch Projektoren um die €1000 werden wir sehen.

    Am besten für zu Hause wäre ein full HD LED-Projektor.

    Ein full HD LED-Projekter wäre ein guter Zweit- bzw. Dritt-Montitor und lässt sich natürlich auch gut als TV verwenden.

    Bis die LED-Technik soweit ist, das wird wohl noch etwas dauern.

  6. Re: kein HD? abhaken!

    Autor: adba 18.09.09 - 18:43

    Gibts schon viel günstiger... oder wo kauft ihr eure sachen??

    Beispiel: Sanyo PLV-Z700, FullHD Heimkino-Projektor, LCD, 1080p
    Preis: ca. 1000 Euro



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.09.09 18:44 durch adba.

  7. Re: der Preis

    Autor: Rama Lama 18.09.09 - 20:49

    Fred_EM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist immer ein gutes Argument, da hast Du vollkommen recht.
    >
    > Wenn mehr full HD Projektoren gebaut werden, dann gehen die Preise auch
    > schnell runter

    Ach wirklich? Ich Naivling hätte vermutet das die Preise erst dann runter gehen wenn die Leute aufhören den Edelschrott-Aufpreis zu zahlen. Siehe HD-Fernseher.

  8. 800x600 , 300 euro - und voll zufrieden :P

    Autor: hjghghgh 19.09.09 - 14:02

    *bekloppte welt*

  9. Re: 1024x768 , 380 Euro - und mega zufrieden :P

    Autor: zufrieden 19.09.09 - 15:37

    Habe den Optoma EP7155 - heller als der hier angepriesene Sony, keine 1,5 Kilo schwer, klein mittelleise, und jeder der hier schon einen Heimkinoabend verbracht hat war vollends zufrieden.

    Verstehe gar nicht, wer denn den Unterschied aus 4 Metern Entfernung feststellen will - wir haben mit DVD ein Bild, das absolut scharf wirkt, und wichtiger sind eh die Farben (auch da ist der Optoma wie viele neuere DLPs einfach spitze!)

  10. Re: 1024x768 , 380 Euro - und mega zufrieden :P

    Autor: ken33 20.09.09 - 18:44

    dvd und scharfes bild? mission failed!

  11. Re: 1024x768 , 380 Euro - und mega zufrieden :P

    Autor: Sammer 25.09.09 - 08:51

    Bildschärfe bei PAL kann nur jemand attestieren, der noch kein vernünftiges HD-Bild gesehen hat...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INNEO Solutions GmbH, Leipzig
  2. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb
  3. Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis, Weil am Rhein
  4. Hays AG, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 245,90€ + Versand
  4. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
    Oneplus 7 Pro im Hands on
    Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

    Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Smartphone Oneplus 7 Pro hat kein echtes Dreifach-Tele
    2. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
    3. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht

    1. Europawahlen: Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne
      Europawahlen
      Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne

      Bei der Europawahl 2019 haben die Regierungsparteien Union und SPD historisch schlecht abgeschnitten. Besonders profitieren konnten die Grünen. Während die Piraten viele Stimmen verloren, legte eine andere Kleinstpartei besonders stark zu.

    2. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
      Briefe und Pakete
      Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

      Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.

    3. Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer
      Vodafone
      Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer

      Vodafone bietet veränderte Red-Tarife. Bei vier der fünf verfügbaren Tarife erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen. Dafür steigen auch die Preise.


    1. 20:12

    2. 11:31

    3. 11:17

    4. 10:57

    5. 13:20

    6. 12:11

    7. 11:40

    8. 11:11