1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling…

Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

    Autor: fragtek 31.08.18 - 09:56

    Die MDR und Nachfolger haben ein solch schlechtes Design, das kann man nur als geplante Obsoleszenz bezeichnen. Von der Technik er Gut, aber die Bügel und deren Klappsystem sind eine Katastrophe.

  2. Re: Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

    Autor: razer 31.08.18 - 10:01

    soll bei den M1 ein problem gewesen sein und wurde bei den M2 schon behoben. die reviews machen bislang auch guten eindruck

  3. Re: Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

    Autor: elgooG 31.08.18 - 10:06

    Nein, das wurde bereits sogar beim M1 behoben. Es gab einige Zeit am Markt Geräte, die dieses Problem hatten. Das Modell wurde dann vom Markt genommen, nur Händler wie Amazon geben solche Dinge natürlich nicht weiter. Das M1 war dann 1-2 Monate später wieder lieferbar und wies das Problem nicht mehr auf. Ob ein Gerät betroffen war, konnte man anhand der Seriennummer auf der Verpackung herausfinden.

    Ich habe extra gewartet bis ich mir das M1 geholt habe, Seriennummer überprüft und hatte bish heute keine Probleme. Der einzige Bug der auch bei mir auftritt ist der bei dem sich das Gerät völlig zufällig einschalten kann. Das passiert aber extrem selten (alle 2 Monate einmal) und dann meist auch beim Laden, wo es keine Probleme damit gibt.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.18 10:08 durch elgooG.

  4. Re: Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

    Autor: cyberdynesystems 31.08.18 - 10:36

    M2 ist genauso betroffen. Siehe bspw. Rezensionen auf Amazon.

  5. Re: Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

    Autor: elgooG 31.08.18 - 10:50

    cyberdynesystems schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M2 ist genauso betroffen. Siehe bspw. Rezensionen auf Amazon.

    Finde keine einzige Rezession dazu. Warst du ganz sicher beim M2-Artikel?

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

    Autor: eXistenZ1990 31.08.18 - 12:27

    cyberdynesystems schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > M2 ist genauso betroffen. Siehe bspw. Rezensionen auf Amazon.


    Was man hier immer erfährt. Ich habe das M2 und bei mir ist alles top. Weiß auch nicht, wie man den Bügel kaputt bekommen soll, wenn man ihn normal behandelt.
    Da ich mich vor dem kauf intensiv mit dem Kopfhörer beschäftigt habe, hätte ich das mit dem Bügel eigentlich mitbekommen müssen. Vielleicht habe ich es auch nur wieder verdrängt, weil irgendwelche Rezensionen das Problem wiederlegt haben?! Mein M2 hat jedoch kein Problem und ich bin super Zufrieden damit. Das Ding läuft jeden Tag bestimmt 7 Stunden. Besitze es seit gut 8 Monaten.

  7. Re: Und, brechen diese genauso leicht, wie die MDR-1000X an den Bügeln?

    Autor: r0bser 31.08.18 - 13:40

    Habe den m2 und der Bügel leiert aus, kann daher den Kopfhörer nicht weiterempfehlen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Turck Vilant Systems GmbH, Mülheim an der Ruhr
  3. Membrain GmbH, München-Unterhaching
  4. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060
  2. 464,99€
  3. 99,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de