Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › South Park Staffel 18: Eine…

Die Historie wie das nach Deutschland kam ist auch interessant...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Historie wie das nach Deutschland kam ist auch interessant...

    Autor: Casandro 18.12.14 - 07:24

    ... die Serie geisterte damals primär durch das Internet. Ich glaube es gab sogar eine 15 Megabyte Version der ersten Episode... das war in Zeiten von Modems ohne Flatrates _richtig_ viel.

    Dann hat irgendwann mal Phenomedia, die Macher des "Moorhuhnjagt"-Spieles einige wenige Staffeln auf total überlasteten Servern gehostet. Man hatte dann damals 160x120 Pixelbreie in Real Media mit schlechten Ton, ich glaube die höhere Qualität war dann wirklich 320x240.

    Das war so ziemlich die erste Serie die durch Internetpiraterie groß wurde. Der erste Film der durch Videopiraterie groß wurde war wahrscheinlich "E.T. The Extraterrestrial", der kam über raubkopierte Videokassetten nach Großbritannien und ist seit dem da drüben ein gigantischer Erfolg.

  2. Re: Die Historie wie das nach Deutschland kam ist auch interessant...

    Autor: RonnyStiftel 18.12.14 - 13:15

    Bitte?

    In Deutschland wurde die erste Staffel vom 5. September bis zum 28. November 1999 sonntags um 23:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Die zweite (7. Oktober 2000 bis 24. Februar 2001), dritte (3. November 2001 bis 9. März 2002), vierte (31. August bis 21. Dezember 2002), fünfte (27. September bis 27. Dezember 2003), sechste (11. September 2004 bis 8. Januar 2005) und siebte Staffel (10. September 2005 bis 7. Januar 2006) wurde dann samstags gegen 0:00 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Die Ausstrahlung der achten Staffel folgte am 8. Januar bis 6. Februar 2007 montags, dienstags, mittwochs und donnerstags um 22:00 Uhr auf MTV.

    Und jeder aus meinen Freundeskreis hat es damals auf RTL geschaut.

  3. Re: Die Historie wie das nach Deutschland kam ist auch interessant...

    Autor: koelnerdom 18.12.14 - 13:21

    Vor allem ist "geisterte" ein wirklich lustiger Begriff in diesem Zusammenhang. 1999 war man froh, wenn man in kurzer Zeit einen Song geladen hatte. "Schlurfte über Tage" wäre wohl die passendere Bezeichnung :D

  4. Re: Die Historie wie das nach Deutschland kam ist auch interessant...

    Autor: Casandro 19.12.14 - 07:30

    Ja, 1999 lief dass dann auch irgendwo exotisch im Fernsehen. Da war ja South Park schon Mainstream. Und 1999 gab es in Deutschland schon die ersten ADSL-Anschlüsse und es gab eine ISDN-Flatrate. So gesehen hat man das schon herunterladen können.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  3. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz
  4. matrix technology AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand statt ca. 305€ im Vergleich und Blue Cave...
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25