Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielemaus für Einsteiger

3-Tasenmaus != Spielemaus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: detru 11.11.09 - 09:58

    ich kenne nur ein Spiel wo 3 Tasten auf der Maus auch nur annähernd reichen würden...und das ist QuakeIII/QuakeLive

    Ansonsten braucht man für jedes Spiel mindestens 4 Tasten, für Strategiespiele geht unter 5 Tasten gar nichts.

    Das Ding taugt maximal als office maus und dafür gibts definitiv bessere Geräte.

  2. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: Christian Voigt 11.11.09 - 10:28

    Die hohe DPI, die POLL Rate und das rastende Mausrad sowie die teflon Pads sind hier die gemeinten Kriterien. Davon kann man auch ableiten das die Maus auf Ego-Shooter ausgelegt ist.

    Ob man nun am liebsten mit drei, vier oder mehr Tasten spielt ist doch nun wirklich eine persönliche Einstellung. Viele Gamer schwören auf die gute alte drei Tasten Maus. Andere bevorzugen mehr tasten. Die anzahl der Tasten hat selten Einfluss auf die Leistung des Spielers. Ich z.B. wüsste nicht wofür ich eine weitere Taste mehr benötigen würde.

  3. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: flasherle 11.11.09 - 10:34

    Für was braucht man mehr als 3 tasten? du hast noch ne 2 hand die auf einem eingabe gerät mit über 100 tasten liegt...

  4. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: asdadasdd 11.11.09 - 10:48

    Jaja, Du hast auch noch so 'ne Zweihand, komm, geh wieder WoW spielen...

  5. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: flasherle 11.11.09 - 11:10

    heulst jetzt wegen 1 punkt rum? du bist echt peinlich. Wow so ein scheiß spielt wohl niemand ernsthaft...

  6. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: Linguist 11.11.09 - 11:30

    Komisch, ich brauch das irgendwie nicht. Ganz im Gegenteil. Wo z.B. bei CoH (immer noch das RTS schlechthin momentan) waeren denn mehrere Tasten ueberhaupt hilfreich? Ich benutze nur zwei - auf der Maus - und jede Menge auf der _Tasta_tur.

    Ab einem bestimmten Niveau kann man es sich schlicht kaum noch leisten, die Maus zu etwas anderem als der praezisen Positionierung zu gebrauchen.

  7. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: Wurstbrot 11.11.09 - 14:11

    Also meine Maus hat 7 Tasten (Razor Diamondback), ich benutze davon nur 3. Ich wüsste gar nicht wozu ich die anderen Tasten brauche.
    Die linke Hand hält die Maus fest und bedient die 3 obenliegenden Tasten und die rechte Hand liegt auf der Tastatur. Da hab ich dann min. 102 Tasten. Sollte reichen. :)

  8. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: Oakbottom 11.11.09 - 20:25

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für was braucht man mehr als 3 tasten? du hast noch ne 2 hand die auf einem
    > eingabe gerät mit über 100 tasten liegt...

    Ein Möglichkeit ist z.B. Shift, Ctrl & Alt auf die Tasten zu legen, dann mußt du deine Zweithand nicht mehr so verkrampfen. Bei einem Shooter bringt es wohl eher wenig, aber bei eine MMO bringt das schon einiges. Dazu kommt dann noch die Möglichkeit Makros zu definieren...

  9. Re: 3-Tasenmaus != Spielemaus

    Autor: flasherle 12.11.09 - 11:02

    makros, welche auf der tasttaur wesentlich besser sind, da man da 30 verschiedene hat und nicht nur 3 ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Hausbau GmbH & Co. KG, München
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 245,90€
  4. 469€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

  1. Kleinwagen: Peugeot bietet 208 als E-Auto ab 30.450 Euro an
    Kleinwagen
    Peugeot bietet 208 als E-Auto ab 30.450 Euro an

    Peugeot hat den Konfigurator für die vollelektrische Version des neuen Kleinwagens 208 freigeschaltet, demzufolge das Fahrzeug ab 30.450 Euro zu haben sein wird. Die Benzinversion ist erheblich günstiger.

  2. X1D II 50C: Hasselblad mit günstigerer Mittelformatkamera
    X1D II 50C
    Hasselblad mit günstigerer Mittelformatkamera

    Hasselblad hat mit der X1D II 50C eine digitale Mittelformatkamera ohne Spiegel vorgestellt, die das Modell X1D ersetzt und trotz verbesserter Werte günstiger ist.

  3. Laternenparker: In Berlin bauen Supermärkte 140 neue Ladepunkte
    Laternenparker
    In Berlin bauen Supermärkte 140 neue Ladepunkte

    Lidl und Kaufland wollen in Berlin 140 neue Ladepunkte für Elektroautos aufbauen, damit Supermarktkunden während des Einkaufs ihre Fahrzeuge etwas aufladen können. Nachts belegt Volkswagen die Ladesäulen.


  1. 07:55

  2. 07:41

  3. 07:21

  4. 07:00

  5. 19:10

  6. 18:23

  7. 18:08

  8. 17:55