1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SR5012 und SR6012: Marantz stellt…

Slightly off topic - welche App

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Slightly off topic - welche App

    Autor: hle.ogr 25.07.17 - 20:45

    Hallo,

    Bei mir ist ein Banana Pi über 3,5 mm Klinke an einen Verstärker angeschlossen. Der Pi hängt im lokalen (W)LAN. Gibt es eine Android App, mit der ich Lieder auf dem PI abspielen kann. Z.z. realisiere ich das über SSH Shell und MOC, aber ich wuerde doch gerne noch etwas mehr Komfort haben. Weiss da jemand ein Lösung oder App?

  2. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: Snooozel 26.07.17 - 06:41

    Bluetooth. Muss der PI nur Empfangen, jedes Smartphone und Tablet kann es von Haus aus.

  3. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: Dedl 26.07.17 - 08:12

    Ich weiß nicht, welche Software auf dem Pi läuft, aber am besten wäre es, wenn er sich als DLNA Renderer im Netz melden würde. Dann kann man fast mit jeder Musik-App auf ihn streamen (z.B. Bubble upnp)
    Such mal einfach nach "banana pi dlna renderer"

  4. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: Snoozel 26.07.17 - 08:34

    Oder gleich sowas:

    https://www.amazon.de/Avantree-REICHWEITE-Bluetooth-Transmitter-Empf%C3%A4nger/dp/B01N5FY00K/

    Ganz ohne die schlechte Soundkarte vom Pi...

  5. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: hle.ogr 26.07.17 - 17:31

    Vielen Dank, das könnte eine Lösung sein. Auf dem Pi läuft Armbian mit NAV, da sollte es nicht gar zu schwer sein, diese Lösung umzusetzen.

  6. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: hle.ogr 26.07.17 - 17:35

    Wie kommst du eigentlich auf die Aussage, dass der Banana Pi eine schlechte Soundkarte hätte?

  7. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: Snooozel 26.07.17 - 21:36

    > Wie kommst du eigentlich auf die Aussage, dass der Banana Pi eine schlechte
    > Soundkarte hätte?

    Kein Digitalausgang oder?

  8. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: hle.ogr 26.07.17 - 22:27

    Für was sollte es einen Digitalausgang benötigen? Und nun komm mir bitte nicht mit Klangqualität. Bevor man in diesem Kontext anfängt, sollte man sich ueber die Qualität der Lautsprecher, Schallisolierung etc. machen. Und dann sprechen wir in ganz anderen Preisregionen bevor man an die letzten 20% Optimierung geht. Mich beschleicht immer das Gefühl, dass hier Aussagen getroffen werden, ohne diese selbst zu verifizieren.

  9. Re: Slightly off topic - welche App

    Autor: hle.ogr 30.07.17 - 22:09

    Ich wollte mich noch einmal fuer den Tipp bedanken. Die Lösung funktioniert SUPER! Sogar die Lautstärke kann man damit regeln.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  3. EMUGE-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz bei Nürnberg
  4. ABB AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 56,53€ (Release: 17. Juli)
  2. (u. a. Deals des Tages: HP 24oh, 24 Zoll LED Full-HD für 95,84€, Acer P6200 Beamer DLP XGA für...
  3. 699€
  4. (u. a. Samsung TU7079 55 Zoll (Modelljahr 2020) für 459€, Samsung LS03R The Frame QLED 49 Zoll...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de