1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam Box: Gabe Newell sieht Apple…

spielen so viele leute vorm tv ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: onkel hotte 31.01.13 - 12:53

    bei den konsoleros ist das klar, die haben ja nix anderes. aber spielen pc-spieler nicht lieber vor ihrem i.d.r ebenfalls grossen monitor ? der tv läuft dann parallel zur ablenkung..

    wenn hier immer von der wohnzimmereroberung gesprochen wird, frage ich mich ob damit nur single-haushalte gemeint sind.
    die freundin wird sich freuen wenn statt dem bachelor nur gordon freeman zu sehen ist.
    also meine frau und kinder werden mir was husten wenn ich die glotze stundenlang besetze. welche familie schaut dem kind beim daddeln zu ?
    nichts gegen die abende als student vorm tv mit konsole, aber sind das soviele ?

  2. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: tunnelblick 31.01.13 - 13:01

    dieses forum ist wohl die falscheste stelle (wie alle it-foren), diese fragen zu stellen :)

  3. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: nekooni 31.01.13 - 13:07

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei den konsoleros ist das klar, die haben ja nix anderes. aber spielen
    > pc-spieler nicht lieber vor ihrem i.d.r ebenfalls grossen monitor ? der tv
    > läuft dann parallel zur ablenkung..
    >
    > wenn hier immer von der wohnzimmereroberung gesprochen wird, frage ich mich
    > ob damit nur single-haushalte gemeint sind.
    > die freundin wird sich freuen wenn statt dem bachelor nur gordon freeman zu
    > sehen ist.
    > also meine frau und kinder werden mir was husten wenn ich die glotze
    > stundenlang besetze. welche familie schaut dem kind beim daddeln zu ?
    > nichts gegen die abende als student vorm tv mit konsole, aber sind das
    > soviele ?

    a) Ist der Monitor auch weiterhin um einiges kleiner als der Fernseher.
    b) Zurückgelehnt auf der Couch mit dem Gamepad ist komfortabler als auf dem Bürostuhl vorm PC
    c) Man ist immerhin im Wohnzimmer statt im Arbeitszimmer, sodass man sich nebenbei mit der Familie unterhalten kann.
    d) Lokaler Multiplayer - so langsam kommen wieder mehr Spiele mit einem lokalen Multiplayer (wie bei Konsolen) auf den Markt - d.h. jeder ein Gamepad und dann mit der Familie zusammen spielen - das war bislang recht exklusiv auf Konsolen beschränkt. Aktuellstes Beispiel wäre Dungeonland - lokaler Support für 3 Controller, soweit ich das verstanden habe.

    Der PC wird durch das "Am TV spielen" halt so familienverträglich wie eine Konsole, und das ist sicher für Viele ein Plus.

    Das Interessanteste für PC-Spieler ist sicher der Wireless-HDMI-Modus: Entweder am PC oder am TV spielen, je nach dem, was grade angebracht ist.

    Die Steambox als exklusiv an den TV angeschlossenes Gerät ist eher an den (ehemaligen) Konsolenspieler gerichtet - einfache Installation, einfache Bedienung - aber eben mit PC-Spielen und PC-Hardware, die (im Zweifel durch den Fachmann) aufrüstbar ist.

  4. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Clown 31.01.13 - 13:16

    Meine Freundin schaut mir gerne beim Spielen zu. Sie hat mich erst auf die Idee gebracht meine PC Spiele mittels Big Picture Mode am Fernseher zu spielen.

  5. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: DJ_Ben 31.01.13 - 13:17

    Deine Freundin ist toll (ist mein ernst!)

  6. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Anonymer Nutzer 31.01.13 - 13:28

    Ich spiele sowohl auf den Konsolen als auch am PC im Wohnzimmer. Ein sehr großer Fernseher zusammen mit einem ordentlichem Soundsystem (Kosten im vierstelligen Bereich) sind einfach von einem 22er Zöller plus Kopfhörern nicht zu toppen.
    Für die Steuerung nutze ich dabei einfach eine Funkmaus + Funktastatur Kombination. Das ist alles dann deutlich entspannter als auf einem Stuhl vor dem PC zu sitzen. Zudem hat man dann mit XBMC auch gleichzeitig noch ein tolles Mediacenter zusätzlich.

  7. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Clown 31.01.13 - 13:46

    Danke, ich gebs ihr weiter :)

  8. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: KleinerWolf 31.01.13 - 13:54

    TV zur Ablenkung von Spielen anschalten?
    Da sieht man wie heutzutage konsumiert wird.

  9. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Lemo 31.01.13 - 13:55

    nekooni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > c) Man ist immerhin im Wohnzimmer statt im Arbeitszimmer

    Klischeehaftes Vorurteil, dass ein PC in einem "Arbeitszimmer" stehen muss. ;)

  10. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: DJ_Ben 31.01.13 - 13:59

    Leider gehörst du aber dann auch zu den wenigen die ihr Spielerlebnis so genießen können. Ich betrachte die Sache da ähnlich wie der TE - vor allem im Bezug auf meinen Bekanntenkreis. Entweder bräuchten die Jungs dann ein eigenes Zimmer für ihre Technik oder sie können nur zocken wenn die Freundin gerade außer Haus ist (oder sie anderweitig beschäftigt ist - dann aber nicht so laut und können damit ihre, wie hier schon erwähnte, Anlage die einen vierstelligen Betrag gekostet hat, nicht ausnutzen)

    Jetzt wage ich einfach mal zu behaupten das es sich am Massenmarkt ähnlich verhält.

  11. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Ekelpack 31.01.13 - 14:17

    nekooni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > a) Ist der Monitor auch weiterhin um einiges kleiner als der Fernseher.
    falsch. Also zumindest mein Monitor ist deutlich größer, als der Familienfernseher.

    > b) Zurückgelehnt auf der Couch mit dem Gamepad ist komfortabler als auf dem
    > Bürostuhl vorm PC
    falsch. Mein Schreibtischstuhl ist deutlich bequemer, als die Couch.

    > c) Man ist immerhin im Wohnzimmer statt im Arbeitszimmer, sodass man sich
    > nebenbei mit der Familie unterhalten kann.
    falsch, denn die meisten Spiele sind nicht für Kinder und die Frau wird einem was husten. Unterhalten geht meiner Meinung nach übrigens nicht "nebenbei". Wie heißt es so schön. "Wenn du irgendwo bist, sei ganz dort."

    > d) Lokaler Multiplayer - so langsam kommen wieder mehr Spiele mit einem
    > lokalen Multiplayer (wie bei Konsolen) auf den Markt - d.h. jeder ein
    > Gamepad und dann mit der Familie zusammen spielen - das war bislang recht
    > exklusiv auf Konsolen beschränkt. Aktuellstes Beispiel wäre Dungeonland -
    > lokaler Support für 3 Controller, soweit ich das verstanden habe.

    hat aber nichts mit klassischen Steam-Spielen zu tun, oder?

  12. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: der_wahre_hannes 31.01.13 - 14:22

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Entweder bräuchten die Jungs dann ein
    > eigenes Zimmer für ihre Technik oder sie können nur zocken wenn die
    > Freundin gerade außer Haus ist (oder sie anderweitig beschäftigt ist - dann
    > aber nicht so laut und können damit ihre, wie hier schon erwähnte, Anlage
    > die einen vierstelligen Betrag gekostet hat, nicht ausnutzen)

    Ganz klar: Falsche Freundin!

    Nein, das war natürlich nicht so ganz ernst gemeint. Aber ich sehe das Klischee vom "zockenden Kerl und der davon genervten Freundin" auch in meinem Bekanntenkreis überhaupt nicht bestätigt.

    Meine Frau ist übrigens gerade dabei, Resistance 2 zu spielen. ;)

  13. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: onkel hotte 31.01.13 - 14:29

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DJ_Ben schrieb:

    > Nein, das war natürlich nicht so ganz ernst gemeint. Aber ich sehe das
    > Klischee vom "zockenden Kerl und der davon genervten Freundin" auch in
    > meinem Bekanntenkreis überhaupt nicht bestätigt.
    >

    Isst vielleicht eine Alterfrrage. Aber auch bevor in meinem Bekanntenkreis die Babyseuche ausbrach (keine Sorge, bin selbst von betroffen ;) spielte keine der besseren Hälften am PC oder mit Konsole. Darunter gabs nur eine Ausnahmerscheinung, die mit am Schreibtisch hockte und ihrem Freund beim zocken zuschaute.
    Ich stelle mir gerade meine Eltern vor, wenn ich auch nur "Doom" am TV im Wohnzimmer gezockt hätte - sowas von absolut NoGo.

  14. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Yash 31.01.13 - 14:33

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deine Freundin ist toll (ist mein ernst!)
    Absolut! Meine Freundin kann ich vll 1-2x im Jahr dazu bewegen mit mir eine Runde Mario zu spielen :D Alles andere spielt sich in meinem (wer hätts gedacht) Arbeitszimmer ab

  15. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: onkel hotte 31.01.13 - 14:35

    Yash schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DJ_Ben schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Deine Freundin ist toll (ist mein ernst!)
    > Absolut! Meine Freundin kann ich vll 1-2x im Jahr dazu bewegen mit mir eine
    > Runde Mario zu spielen :D Alles andere spielt sich in meinem (wer hätts
    > gedacht) Arbeitszimmer ab

    Ich hätte meine beinahe für 'ne Wii (Sports) begeistern können, aber dann kam Nachwuchs und das war es dann....

  16. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: flasherle 31.01.13 - 14:40

    wo denn sonst?

  17. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: DJ_Ben 31.01.13 - 14:42

    Man sollte an dieser Stelle vielleicht noch festhalten das sich im Bezug auf die Partnerin die Welt schon seit einiger Zeit ein bisschen im Wandel befindet. Zumindest kann ich mir gut vorstellen das der zockende Anteil an Frauen mittlerweile größer geworden ist, was sich wahrscheinlich durch casualgames erklären lässt.

    Hier wird nur allzu oft von sich selbst ausgegangen, was in einem IT Forum halt zu 95% einen "Spezialfall" darstellt wenn vom Beamer, Heimkino und PC+Konsole im Wohnzimmer gesprochen wird ;-)

  18. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: flasherle 31.01.13 - 14:42

    jo is bei mir auch so. PS3 zocken, nebenher glotze am laufen, aber auch den rechner, und gleichzeitig auch noch whatsapp aufm handy...

  19. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Clown 31.01.13 - 14:46

    Ekelpack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > falsch. Also zumindest mein Monitor ist deutlich größer, als der
    > Familienfernseher.

    Ich glaube, damit bist Du zwar nicht alleine, aber zählst zu einer Randgruppe. Bei mir ist der Fernseher DEUTLICH größer als der Monitor.

    > falsch. Mein Schreibtischstuhl ist deutlich bequemer, als die Couch.

    Dann hast Du vermutlich eine sehr schlechte Couch ;)

    > falsch, denn die meisten Spiele sind nicht für Kinder und die Frau wird
    > einem was husten. Unterhalten geht meiner Meinung nach übrigens nicht
    > "nebenbei". Wie heißt es so schön. "Wenn du irgendwo bist, sei ganz dort."

    Nicht ganz ernst gemeint: Falsche Frau? ;)
    Mal ehrlich.. Bisher war Deine Argumentation einzig und allein auf DEINE persönliche Situation beschränkt.

    > hat aber nichts mit klassischen Steam-Spielen zu tun, oder?

    Wie definierst Du denn ein klassisches Steam-Spiel?

  20. Re: spielen so viele leute vorm tv ?

    Autor: Ekelpack 31.01.13 - 14:52

    Und beim Stromzähler fallen die 2EUR Stücke durch.

    Und sich dann aufregen, wenn die Strompreise um 10 EUR im Jahr steigen sollen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Norderney, Norderney
  2. über duerenhoff GmbH, Berlin
  3. DÖRKENGroup, Herdecke
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra 512GB MicroSDXC Speicherkarte + SD-Adapter für 72,99€, Western Digital 10...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4