1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Apple TV mit 4K- und…

vorhandene iTunes käufe werden automatisch in 4k zur Verfügung gestellt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. vorhandene iTunes käufe werden automatisch in 4k zur Verfügung gestellt?

    Autor: macray 13.09.17 - 08:23

    Wird im Text nicht weiter drauf eingegangen, aber das fand ich ja den Hammer in der Präsi.

    Bei der Umstellung von SD auf FullHD hat sich apple das nicht zuschulde kommen lassen. jetzt bieten sie es an? Das glaube ich viel zu gerne, aber glaube es auch erst wirklich wenn ich es wirklich sehe.
    Das fänd ich mal sehr nett.

  2. Re: vorhandene iTunes käufe werden automatisch in 4k zur Verfügung gestellt?

    Autor: Slury 13.09.17 - 08:39

    Ja, dass hat mich auch sehr überrascht. Aktuell gibt es beim Preis einen Unterschied zwischen SD und HD Qualität. Ich glaube niemand hätte es also gewundert wenn mit 4K eine zweite Aufpreisvariante angeboten worden wäre.
    Wie ist das aktuell z.B. bei Amazon? Kosten da die 4K Versionen mehr als die HD Versionen?
    Jedenfalls ist zu hoffen dass das positive Auswirkungen auf den Preis von 4K Versionen hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.09.17 08:42 durch Slury.

  3. Re: vorhandene iTunes käufe werden automatisch in 4k zur Verfügung gestellt?

    Autor: dxp 13.09.17 - 09:57

    Kann mir nicht vorstellen, dass 4K Inhalte gleich viel kosten oder sogar äquivalent mit den FHD Versionen sind. Bei Amazon kostet jeder 4K Film entweder 29,99¤ (fast alle Filme) oder 19,99¤, Ausleihen (gibt es fast gar nicht) kostet 7,99¤. Dabei ist egal, ob der Film schon in der Bibliothek ist.

  4. Re: vorhandene iTunes käufe werden automatisch in 4k zur Verfügung gestellt?

    Autor: Slury 13.09.17 - 12:03

    Apple hat aber explizit gesagt das die 4K Inhalte genau so viel kosten wie die HD Variante. Deshalb bekommen diejenigen welche HD Inhalte haben auch kostenlos die 4K Version.

  5. Re: vorhandene iTunes käufe werden automatisch in 4k zur Verfügung gestellt?

    Autor: badman76 13.09.17 - 13:22

    Das bezweifle ich, denn alle anderen VoD-Dienste differenzieren hier nach HD und 4k sehr deutlich im Preis. Da hier auch technisch die Bereitstellung mit Aufwand verbunden ist (zwei Dateien/Formate), denke ich nicht, dass die originalen Verleiher (die Film-Studios) , die Preise für Apple von HD und 4k annähernd gleich halten werden.

    Noch ist 4k nicht der quasi Standard und HD weit verbreitet, da ist 4k nur eine momentane Ausnahme. Gute HD Produktionen sind auf guten 4k TVs aber genauso gut ansehbar.

  6. Re: vorhandene iTunes käufe werden automatisch in 4k zur Verfügung gestellt?

    Autor: Slury 13.09.17 - 15:53

    Wie gesagt, Apple hat klar gesagt dass 4K Filme genau so viel kosten sollen wie HD Filme.

    siehe auch
    https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-TV-4K-Kostenlose-Updates-auf-4K-Filme-mit-HDR-3829623.html
    und
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Analyse-Apple-macht-4K-Filme-massentauglich-3830226.html

    Nur Disney scheint eine Ausnahme zu sein.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.09.17 15:56 durch Slury.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. Wiethe Group GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. 149,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig