Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming-HDMI-Stick: Googles…

"Nur" ist gut

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Nur" ist gut

    Autor: miauwww 19.03.14 - 09:28

    Kost in USA ca. ein Viertel weniger. Abzocke mal wieder.

  2. Re: "Nur" ist gut

    Autor: hobel 19.03.14 - 09:30

    Schonmal was von Mehrwertsteuer gehoert?

  3. Re: "Nur" ist gut

    Autor: Anonymer Nutzer 19.03.14 - 09:36

    > Kost in USA ca. ein Viertel weniger. Abzocke mal wieder.

    1) wird in den USA der Preis immer ohne Steuer angegeben (das Gerät kostet also auch dort mehr als angegeben)
    2) Kommt in Deutschland immer noch die Mwst oben drauf.

  4. Re: "Nur" ist gut

    Autor: Dino13 19.03.14 - 09:59

    Muss man das eigentlich jedes mal aufs Neue erklären?

  5. Re: "Nur" ist gut

    Autor: nykiel.marek 19.03.14 - 10:06

    Sieht so aus :)
    LG, MN

  6. Re: "Nur" ist gut

    Autor: George99 19.03.14 - 10:09

    hobel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schonmal was von Mehrwertsteuer gehoert?

    Der USD/EUR-Kurs steht bei knapp 1,40. Wo bitte gibt es in den USA 40% Steuern?

  7. Re: "Nur" ist gut

    Autor: the_spacewürm 19.03.14 - 10:20

    Kaufs halt in den USA...

  8. Re: "Nur" ist gut

    Autor: Anonymer Nutzer 19.03.14 - 10:24

    > Kaufs halt in den USA...

    Flüge gibts ab ¤350,-
    ;-)

  9. Nö, incl sales tax !

    Autor: miauwww 19.03.14 - 10:29

    Chromecasts gibts unter 30 US, plus shipping 32 bis 34. bei kleinen verkaeufern kommt manchmal keine sales tax dazu, oder man muss noch um die 8% bis 10% - je nach bundesstaat - drauflegen. Die Option VAT refund gibts ausserdem noch, wenn man nur zu Besuch kommt.

    JEdenfalls: Man bleibt durchaus unter 35 US all in. Das sind um die 25 Euro.
    Also sogar nur ca. 66% des Preises in D.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.14 10:35 durch miauwww.

  10. Re: "Nur" ist gut

    Autor: aac 19.03.14 - 10:34

    Es gibt zwar keine 40% Steuern in den USA, aber in Deutschland muss nicht nur die MwSt., sondern auch die Einfuhrumsatzsteuer sowie Zollgebühren hinzugerechnet werden.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Einfuhrumsatzsteuer_%28Deutschland%29

  11. Re: "Nur" ist gut

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.03.14 - 10:44

    Zudem sind die Löhne dort niedriger und man hat so gut wie keinen Urlaub.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  12. Re: ja ja... und die Einfuhrsteuer bitte nicht vergessen... ;)

    Autor: Kasabian 19.03.14 - 12:48

    [kwt]

  13. nein die Einfuhrsteuer entfaellt

    Autor: miauwww 19.03.14 - 12:52

    wenn zum Privatgebrauch.

  14. Re: sicher?

    Autor: Kasabian 19.03.14 - 13:03

    http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/Zollbefreiungen/Aussertarifliche-Zollbefreiung/Privatsendungen/privatsendungen_node.html

    Ist das ein abnutzbarer Gebrauchsgegenstand?

    Einfuhrsteuer bei geringen Wert:
    http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/Zollbefreiungen/Aussertarifliche-Zollbefreiung/Sendungen-mit-geringem-Wert/sendungen-mit-geringem-wert_node.html;jsessionid=C6E39E72F97CD3C3509B0E512A033C89

    Glaube es kommt darauf an wie du das Teil deklarieren kannst.
    z.B. wenn du es für Schulungen auch brauchen tust.

  15. Re: "Nur" ist gut

    Autor: katzenpisse 19.03.14 - 13:09

    hobel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schonmal was von Mehrwertsteuer gehoert?

    Außerdem Gewährleistung, Personalkosten im Versandlager, etc.

  16. Re: "Nur" ist gut

    Autor: katzenpisse 19.03.14 - 13:09

    Dino13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss man das eigentlich jedes mal aufs Neue erklären?


    Scheinbar schon...

  17. Re: sicher?

    Autor: miauwww 19.03.14 - 13:12

    es lohnt sich ja nicht, wg. den versand kosten nach EU. aber bei einem kleinverkaeufer kann man um ausweisung "nichtkommerziell" bitten.

    mein eigentl. hinweis betraf das kaufen, wenn man zb. eh dort ist, oder eh freunde/familie was schicken nach D...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  4. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,16€
  2. 21,95€
  3. 2,69€
  4. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

  1. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia
    Spielestreaming
    Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

  2. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  3. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.


  1. 20:01

  2. 17:39

  3. 16:45

  4. 15:43

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:02