1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streaming: Netflix…

Werbung als Druckmittel

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Werbung als Druckmittel

    Autor: Kakiss 13.07.22 - 10:58

    Sollte Werbung als Druckmittel genutzt werden um höhere Preise durchzudrücken, bleibe ich den Diensten in Zukunft fern.

    Derzeit habe ich zwei Dienste gleichzeitig und einen weiteren bekomme ich geteilt (teile einen meiner dafür im Gegenzug).

    Diese Handhabe und dass man auch monatlich bei Bedarf einfach wechseln kann, machen die Dienste bisher sehr progressiv.

    Doch hier werden die Dienste langsam paranoid und wenden sich langsam gegen den Kunden, indem sie verschlossener werden, das Teilen wohl unterbinden wollen, mit Werbung gängeln wollen und höhere Preise verlangen.
    Ich werde da eher fern bleiben und verzichten.

    Man merkt die Panik weil der Kuchen nun geteilt werden muss.

  2. Re: Werbung als Druckmittel

    Autor: ptepic 13.07.22 - 20:29

    Genau. Die Werbung wird für die aktuellen Tarife kommen und die werbefreien werden noch teurer.

  3. Re: Werbung als Druckmittel

    Autor: TMA 13.07.22 - 21:29

    Durch das sharing kommt das.

    Was soll's nehms gerne wenn die Werbung Qualität hat

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwickler MS Dynamics Business Central (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Fullstack Software Entwickler Java Web (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Sachbearbeiter Datenmanagement (m/w/d)
    ARGE Wirtschaftlichkeitsprüfung, Freiburg im Breisgau
  4. Information Systems Manager (m/w/d)
    3B Pharmaceuticals GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€
  2. 42,74€ (inkl. Vorbestellerbonus) mit Gutschein PCG-VICTORIA
  3. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)
  4. (u. a. Warhammer 40k: Chaos Gate - Daemonhunters für 31,99€ statt 44€, Far: Changing Tides...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


30 Jahre Super Mario Kart: Als Nintendo den Fun-Racer neu erfand
30 Jahre Super Mario Kart
Als Nintendo den Fun-Racer neu erfand

Vor 30 Jahren feierte Nintendo-Klempner Mario in Super Mario Kart sein Rennspieldebüt. Golem.de hat das alte Modul aus dem Schrank geholt.
Von Andreas Altenheimer


    35 Jahre Predator: Als der Dschungel unsicher wurde
    35 Jahre Predator
    Als der Dschungel unsicher wurde

    Mit Prey hat das Predator-Franchise gerade einen neuen Höhenflug erlebt. Vor 35 Jahren begann alles mit einem Kampf im südamerikanischen Dschungel.
    Von Peter Osteried

    1. Comic Con Keanu Reeves überrascht Fans mit John-Wick-Chapter-4-Trailer

    (Künstliche) Intelligenz: Algorithmen im Kopf
    (Künstliche) Intelligenz
    Algorithmen im Kopf

    Kaum etwas ist so rätselhaft wie die Funktionsweise des Gehirns - und doch lassen sich gewisse algorithmische Prinzipien erahnen. Können sie die nächste Generation künstlicher Intelligenz inspirieren?
    Von Helmut Linde

    1. Stable Diffusion KI-Modell für Bilderzeugung zur Kompression nutzbar
    2. Machine Learning Deepfake-Apps schützen zu wenig vor Porno-Missbrauch
    3. Frage an die KI Welche Aktie soll ich kaufen?