Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Super Hi-Vision: Fernseher mit 7…

Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: renegade334 20.05.11 - 09:12

    Eine Frage muss sich einer stellen, der sich so ein Ding kauft. Wie kriegt man ein über zwei Meter breiten Fernseher bei sich ins Zimmer.

    Also erstmal die Treppe hoch. Dann die Ecke kratzen. Puh, ob?s durchpasst? Das Ding wiegt aber auch vielleicht eine halbe Tonne X-D

  2. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Maxiklin 20.05.11 - 10:08

    Hast du in deinem Zimmer keine Möbel und schläfst auf ner Isomatte ? :) Also meine Schränke und Bettgestellt paßten auch ohne komplettes Auseinandernehmen locker rein, 2 m Breite ist nun wirklich kein Ding, selbst für enge Treppenhäuser ^^. Und wenn wirklich alle Stricke reißen, Kran ordern und durchs Fenster :)

  3. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Hopes 20.05.11 - 10:10

    einfach das Haus aussen herum bauen ;)

  4. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: zZz 20.05.11 - 10:46

    vielleicht hatte sharp nicht primär neuköllner wohnblöcke als zielgruppe anvisiert ;)

  5. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Peter Brülls 20.05.11 - 10:46

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Frage muss sich einer stellen, der sich so ein Ding kauft. Wie kriegt
    > man ein über zwei Meter breiten Fernseher bei sich ins Zimmer.

    So wie Leute, die 2 m groß sind?

  6. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Jakelandiar 20.05.11 - 10:58

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > renegade334 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Frage muss sich einer stellen, der sich so ein Ding kauft. Wie
    > kriegt
    > > man ein über zwei Meter breiten Fernseher bei sich ins Zimmer.
    >
    > So wie Leute, die 2 m groß sind?

    *kaum schreiben kann vor lachen*

    Ich stell mir das gerade vor. Der 2 Meter Mann duckt sich, du brichst den Fernseher einfach nen stück oben ab beim versuch den zusammen zufalten.

    Der Vergleich war ja mal garnichts. Der Fernseher ist nicht einfach zusammenfaltbar und ducken und kleiner machen kann der sich auch nicht mal eben.

  7. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.05.11 - 11:04

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Fernseher ist nicht einfach
    > zusammenfaltbar

    Doch. Einmal :-)

  8. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: M.P. 20.05.11 - 11:07

    Ein Standard-Billy-Regal mit gut 2 Metern Höhe und 0,8 Metern Breite wird wohl ähnliche Dimensionen haben, auch wenn es leichter ist, wenn man die Bücher rausnimmt ;-).
    Sowas habe ich schon öfters um enge Ecken bugsieren müssen.

    Wenn man immer im Liegen Fernsehen schaut, kann man das Ding ja ggfs hochkant als Tür vor das Billy schrauben...

  9. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Peter Brülls 20.05.11 - 11:11

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peter Brülls schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > renegade334 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ich stell mir das gerade vor. Der 2 Meter Mann duckt sich

    Der Fernseher "duckt" sich auch.

    Meine Weißwandtafel ist auch 2 m breit und die ist trotzdem in ein ganz normales Einfamilienhaus, 1. Stock gekommen. Keine Magie oder Teleportation vonnöten.

  10. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: renegade334 20.05.11 - 11:47

    Also wenn das Ding wirklich 85 Zoll groß ist, muss es fürchterlich schwer sein. Mein kalkulatorischer Ansatz:

    m2=m1*(l1/l2)^3
    Was doppelt so lang ist, ist auch doppelt so schwer. Und das für alle 3 Dimensionen.

    Angenommen mein Monitor wiegt 8kg:
    - Unser 32"-Fernseher muss 19kG wiegen
    - Der 85"er muss 355kg wiegen. Auch bei der 2er-Exponente komme ich nicht auf unter 100kG. Und bestimmt ist dieser Fernseher von der Stärke mindestens zweifach, wie mein PC-Monitor. Dann nicht unter 200kg

    Beim Verbrauch komme ich auf 500 Watt, wenn mein Monitor 40W verbraucht.

    Übrigens: Möbel kann ich auseinanderschrauben. Beim Fernseher verliere ich den Garantieanspruch :D



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.11 11:49 durch renegade334.

  11. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Jakelandiar 20.05.11 - 11:47

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch. Einmal :-)

    Das nennt man durchbrechen und nicht Falten :P

  12. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: Tobias Claren 21.05.11 - 19:25

    Ein "Laser-TV" ist auch leichter als ein LCD-TV, oder?
    Und ja, die gibt es schon zu kaufen. Wenn auch evtl. noch nicht in Deutschland.


    So ein Laser-TV ist eigentlich ein Rückpro, da ist die Größe eigentlich recht irrelevant, es kommt hauptsächlich Luft dazu.

    Die könnte man theoretisch auch zerlegbar konstruieren.
    Damit wäre auch der Versand nicht überproportional teuer.
    Das ist ja ein wichtiger Faktor.


    Ein schwerer und sperriger TV hat natürlich auch einen Virteil, den schafft ein Einbrecher nicht so schnell weg.

    Es gibt auch Wandhalterungen mit Schloss.

  13. Re: Wie kriege ich das verdammte Scheißding in mein Zimmer!!!

    Autor: dEnigma 23.05.11 - 10:55

    Hopes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > einfach das Haus aussen herum bauen ;)


    That's using the old noodle!

    -----------------------------------------------------------------------
    “Observation: Couldn'’t see a thing. Conclusion: Dinosaurs.” –---Carl Sagan

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heckler & Koch GmbH, Oberndorf
  2. Stadt Leipzig Neues Rathaus, Leipzig
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. NOVENTI Health SE, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 519,72€ (Bestpreis!)
  2. 1.199,00€
  3. 449,00€
  4. (u. a. Wreckfest für 16,99€, Fallout 76 für 16,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order und die Macht der Hardware
  2. Star Wars Der Mandalorianer ist bereits zum Start von Disney+ zu sehen
  3. Disney Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

Offene Prozessor-ISA: Wieso RISC-V sich durchsetzen wird
Offene Prozessor-ISA
Wieso RISC-V sich durchsetzen wird

Die offene Befehlssatzarchitektur RISC-V erfreut sich dank ihrer Einfachheit und Effizienz bereits großer Beliebtheit im Bildungs- und Embedded-Segment, auch Nvidia sowie Western Digital nutzen sie. Mit der geplanten Vektor-Erweiterung werden sogar Supercomputer umsetzbar.
Von Marc Sauter

  1. RV16X-Nano MIT baut RISC-V-Kern aus Kohlenstoff-Nanoröhren
  2. Freier CPU-Befehlssatz Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei
  3. Alibaba Xuan Tie 910 Bisher schnellster RISC-V-Prozessor hat 16 Kerne

16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
16K-Videos
400 MByte für einen Screenshot

Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
Eine Anleitung von Joachim Otahal

  1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
  2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

  1. Quartalsbericht: Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig
    Quartalsbericht
    Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig

    Microsoft hat wie erwartet starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet. Der Softwarekonzern erreichte eine Marktkapitalisierung von 1,056 Billionen US-Dollar. Das Cloudgeschäft legt wieder massiv zu.

  2. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  3. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.


  1. 22:46

  2. 19:16

  3. 19:01

  4. 17:59

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:10