Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Surround-Sound: Holpriger Start…

Fast keine HD-Tonspuren...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fast keine HD-Tonspuren...

    Autor: hank1975 26.11.14 - 09:30

    Solange es bei aktuellen Filmen so gut wie keine deutschen HD-Tonspuren, wie DTS-HD Master bzw. Dolby TrueHD, gibt, brauche ich auch kein Dolby Atmos.

    Finde ich eine absolute Frechheit der Film Studios, dass in den meisten Fällen nur eine altbackene DTS bzw. Dolby Digital 5.1 (deutsche) Tonspur auf den Blu-Rays angeboten wird.
    Bei älteren Filem hab ich dafür Verständnis, lieber die orginale Synchronisation in alten Tonformat, statt Neusynchronisation.
    Aber bei aktuellen Produktionen versteh ich das nicht.
    Auch wenn die Freaks immer darauf hinweisen, dass man Filme nur im Originalton schauen soll, gibt es genug Leute, welche auch gerne die Filme in der eigenen Sprache schauen möchten.

  2. Re: Fast keine HD-Tonspuren...

    Autor: Trollversteher 26.11.14 - 09:35

    Ja, absolute Unverschämtheit, dass wir Deutschen eine Extrawurst wie DD 5.1 Tonspuren gebacken bekommen, während sich der überwiegende Rest der Menschheit mir Untertiteln oder, wenn's hoch kommt, einer grottenschlechten Stereo-Synchro bei der alle Schauspieler von 2-3 Stimmen gesprochen werden abfinden müssen.

    Wenn Dir der Sound so wichtig ist, dass Du nicht auf DTS-HD Master oder True HD verzichten kannst, Lern Englisch, der O-Ton ist sowie so in jedem Fall besser und es kann auch im Job nicht schaden...

  3. Re: Fast keine HD-Tonspuren...

    Autor: hank1975 27.11.14 - 14:06

    Du hast mich nicht verstanden oder willst mich nicht verstehen.
    Vielleicht habe ich mich auch nicht verständlich genug ausgedrückt.

    Wenn schon dieser synchronisationstechnische Aufwand betrieben wird und der eigentliche Filmsound (Effekte, Musik, usw...) in einem HD Tonformat vorliegt, verstehe ich nicht, weshalb dieser dann künstlich verschlechtert wird.
    Platz ist ja auf einer Blu-Ray reichlich vorhanden, schließlich gibt es ja (leider nur ganz wenige) Beispiele, wo es eine synchronisierte HD-Tonspur auf den Datenträger geschafft hat.
    In der (deutschsprachigen) Werbung für das tolle Medium Blu-Ray wird schließlich ständig darauf hingewiesen, dass dieses ein besseres Bild und Tonformat hat.

    Englisch werd ich in meinem Leben sicher nicht mehr so gut beherrschen, um es fließend sprechen bzw. verstehen zu können. Fremdsprachen sind nicht meine Stärke, die liegen woanders.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Sindelfingen
  2. über experteer GmbH, Raum Sindelfingen
  3. Rail Power Systems GmbH, Offenbach
  4. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. 34,99€
  3. 44,99€
  4. 51,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40