1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tenet: Es sind Ödnisse

jetzt fangt ihr schon wieder mit diesem mist an...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. jetzt fangt ihr schon wieder mit diesem mist an...

    Autor: Laforma 27.08.20 - 18:14

    video wird in sd gestartet... dann werbung. nach der werbung auf hd geklickt. nochmal werbung. habt ihr den schei** wirklich noetig golem?

  2. Re: jetzt fangt ihr schon wieder mit diesem mist an...

    Autor: sf (Golem.de) 28.08.20 - 11:00

    Standardmäßig lädt die Videowerbung nur einmalig, und weder beim Umschalten zwischen SD/HD noch bei Play nach Pause. Ist ein Adblocker aktiv? Wenn die Werbung nicht regulär geladen werden konnte, hängt der zweite Ladeversuch am Play Event (und betrachtet augenscheinlich SD und HD als zwei verschiedene Videos). Das können wir nicht beeinflussen.

    Der aktuelle Player speichert die Qualitäts-Einstellung SD/HD im LocalStorage des Browsers, sodass beim nächsten Laden eines Videos nicht erneut umgestellt werden muss.

    Viele Grüße!

    Sören Fuhrmann
    (Golem.de)

  3. Re: jetzt fangt ihr schon wieder mit diesem mist an...

    Autor: dEEkAy 01.09.20 - 00:06

    sf (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Standardmäßig lädt die Videowerbung nur einmalig, und weder beim Umschalten
    > zwischen SD/HD noch bei Play nach Pause. Ist ein Adblocker aktiv? Wenn die
    > Werbung nicht regulär geladen werden konnte, hängt der zweite Ladeversuch
    > am Play Event (und betrachtet augenscheinlich SD und HD als zwei
    > verschiedene Videos). Das können wir nicht beeinflussen.
    >
    > Der aktuelle Player speichert die Qualitäts-Einstellung SD/HD im
    > LocalStorage des Browsers, sodass beim nächsten Laden eines Videos nicht
    > erneut umgestellt werden muss.
    >
    > Viele Grüße!


    UBlock Origin ist aktiv.
    JEDES Video lädt erst Werbung - SD dann nach Wechsel auf HD nochmal die Werbung.
    Bei JEDEM Video muss ich auf ein neues auf HD klicken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. STRABAG AG, Wien (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck