1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Tritt in den Hintern": Die…

Kosten vs. Spielzeit

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kosten vs. Spielzeit

    Autor: cHaOs667 12.07.12 - 22:11

    "Wer sich wochenlang mit Tiny Wings oder Infinity Blade oder Sword and Sworcery beschäftigt hat, hat auch eine gute Zeit gehabt, mit viel weniger Kosten."
    Wer hat sich denn bitte mit diesen Titeln Wochenlang beschäftigt?

    Tiny Wings war nach 2-3 Stunden ausgelutscht, Infity Blade dürfte ich sogar gerade einmal 2 Stunden gespielt haben bis mir das Gameplay zu einfältig geworden ist und Sword and Sworcery war lediglich einen Abend gut.

    Da gebe ich lieber 60 Euro für einen Titel aus z.B. der Call of Duty Reihe aus, habe 5-6 Stunden Spaß im Singleplayer und unzählige mehr im Multiplayer. Oder laufe auch nach der 240sten Spielstunde noch einmal durch die Ebenen von Skyrim...

  2. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Ampel 13.07.12 - 02:59

    cHaOs667 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Wer sich wochenlang mit Tiny Wings oder Infinity Blade oder Sword and
    > Sworcery beschäftigt hat, hat auch eine gute Zeit gehabt, mit viel weniger
    > Kosten."
    > Wer hat sich denn bitte mit diesen Titeln Wochenlang beschäftigt?
    >
    > Tiny Wings war nach 2-3 Stunden ausgelutscht, Infity Blade dürfte ich sogar
    > gerade einmal 2 Stunden gespielt haben bis mir das Gameplay zu einfältig
    > geworden ist und Sword and Sworcery war lediglich einen Abend gut.
    >
    > Da gebe ich lieber 60 Euro für einen Titel aus z.B. der Call of Duty Reihe
    > aus, habe 5-6 Stunden Spaß im Singleplayer und unzählige mehr im
    > Multiplayer. Oder laufe auch nach der 240sten Spielstunde noch einmal durch
    > die Ebenen von Skyrim...

    Die titel die Langzeitmotivation haben werden auch dann bei der Box kommen. Man muss sich nur Gedulden . Jedenfalls muss ich mir da nicht so nen schwarzen hässlichen Plastikkasten im Wohnzimmer aufstellen ( siehe Playstation) ,oder noch schlimmer die Xbox360 . So nen Würfel macht sich im Wohnzimmer deutlich besser als eine P3 oder Xbox 360 !.

  3. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: HierIch 13.07.12 - 03:35

    Ampel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So nen Würfel macht sich im
    > Wohnzimmer deutlich besser als eine P3 oder Xbox 360 !.

    Genau! Und nen Erdbeerkuchen schmeckt viel besser als nen Käsekuchen. Wer was anderen behauptet, hat keinen Ahnung.

  4. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: withered 13.07.12 - 07:10

    Als CoD-Spieler bist du auch nicht die Zielgruppe der oben genannten Titel ;)

  5. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Hatrantator 13.07.12 - 08:59

    Das sind die Spiele für die Smartphones...
    Auch wenn diese Konsole Android als OS benutzt heißt das nicht, dass nur Spiele wie Fruit Ninja oder Angry Birds darauf erscheinen.

    Die Konsole wird in der Homebrew- und Indieszene sicher richtig Anklang finden.
    Und AAA-Titel wird man kaum oder garnicht finden.
    Wenn du dir ein CoD, Skyrim, Crysis oder ähnliches erwartest bist du damit falsch

  6. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: cHaOs667 13.07.12 - 09:37

    withered schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als CoD-Spieler bist du auch nicht die Zielgruppe der oben genannten Titel
    > ;)
    Da ich seit den 80ern zocke und über eine gut ausgestattete "Retro" Sammlung verfüge (vom Atari 2600 über div. Amiga Modelle bis hin zu SNES, PS, GC) gehöre ich sowieso nicht zur Zielgruppe.

    Die Zielgruppe sind in meinen Augen echte Gelegenheitsspieler. Da mal 10 Minuten mit Angry Birds verbracht, dort mal 30 Minuten mit Spiel XYZ. Nachdem entdeckt worden ist das Spieler B besser als man selbst ist kauft man eben ein Ingame Item um Spieler B zu übertrumpfen da man eben "zu wenig Zeit hat". Wenn die Spiele dann langweilig werden knallt man sich eben die nächsten 0,79 Euro Schnäppchen rein.

    Erinnert mich an Fast Food das ganze.

  7. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: y.m.m.d. 13.07.12 - 10:27

    HierIch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ampel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > So nen Würfel macht sich im
    > > Wohnzimmer deutlich besser als eine P3 oder Xbox 360 !.
    >
    > Genau! Und nen Erdbeerkuchen schmeckt viel besser als nen Käsekuchen. Wer
    > was anderen behauptet, hat keinen Ahnung.

    mhhh Käsekuchen... :P

  8. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Beastmaster 13.07.12 - 10:55

    Ampel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedenfalls muss ich mir da nicht so nen
    > schwarzen hässlichen Plastikkasten im Wohnzimmer aufstellen ( siehe
    > Playstation) ,oder noch schlimmer die Xbox360 . So nen Würfel macht sich im
    > Wohnzimmer deutlich besser als eine P3 oder Xbox 360 !.


    Cool, sonst stehen hier alle immer auf Funktionen und Technik, Design ist scheissegal und überflüssig, aber wenn auf einmal ne OpenSource-Konsole ansteht, dann ist das Design auf einmal ganz toll. ^^

  9. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Beastmaster 13.07.12 - 10:57

    Hatrantator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Konsole wird in der Homebrew- und Indieszene sicher richtig Anklang
    > finden.
    > Und AAA-Titel wird man kaum oder garnicht finden.
    > Wenn du dir ein CoD, Skyrim, Crysis oder ähnliches erwartest bist du damit
    > falsch


    Also wirds doch nur ne Nischenkonsole. ^^

  10. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Falkentavio 13.07.12 - 10:58

    HierIch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ampel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > So nen Würfel macht sich im
    > > Wohnzimmer deutlich besser als eine P3 oder Xbox 360 !.
    >
    > Genau! Und nen Erdbeerkuchen schmeckt viel besser als nen Käsekuchen. Wer
    > was anderen behauptet, hat keinen Ahnung.

    Kommt drauf an. Der Erdbeerkuchen vom Bäcker schmeckt besser als der Käsekuchen. Aber gegen Omis Käsekuchen kommt keiner an :-P

  11. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Falkentavio 13.07.12 - 11:00

    Der Fastfood-Vergleich ist genial, trifft es ziehmlich gut.

  12. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: cry88 13.07.12 - 11:31

    Falkentavio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Fastfood-Vergleich ist genial, trifft es ziehmlich gut.

    du hast ne komische definition von fastfood.

  13. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: cHaOs667 13.07.12 - 12:25

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falkentavio schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Fastfood-Vergleich ist genial, trifft es ziehmlich gut.
    >
    > du hast ne komische definition von fastfood.
    Warum? Fast Food ist billig, schnell verfügbar und sättigt für den Moment. Bekommt man nach einem kurzen Zeitraum wieder Hunger wirft man sich eben wieder "mal eben" etwas Fast Food rein.

  14. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Hatrantator 13.07.12 - 13:03

    Was hast du dir erwartet?
    Wenn MS, Nintendo und Sony mit neuer Hardware daherrauschen und dann noch eine "aktuelle" Konsole mit einer ähnlichen Ausstattung wie die XBox360 erscheint, ist wohl ziemlich klar, dass die "großen" Spiele nicht für die OUYA gemacht werden.

  15. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: cHaOs667 13.07.12 - 14:01

    Hatrantator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hast du dir erwartet?
    > Wenn MS, Nintendo und Sony mit neuer Hardware daherrauschen und dann noch
    > eine "aktuelle" Konsole mit einer ähnlichen Ausstattung wie die XBox360
    > erscheint, ist wohl ziemlich klar, dass die "großen" Spiele nicht für die
    > OUYA gemacht werden.
    Falscher Thread?

  16. Re: Kosten vs. Spielzeit

    Autor: Hatrantator 16.07.12 - 08:36

    cHaOs667 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hatrantator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was hast du dir erwartet?
    > > Wenn MS, Nintendo und Sony mit neuer Hardware daherrauschen und dann
    > noch
    > > eine "aktuelle" Konsole mit einer ähnlichen Ausstattung wie die XBox360
    > > erscheint, ist wohl ziemlich klar, dass die "großen" Spiele nicht für
    > die
    > > OUYA gemacht werden.
    > Falscher Thread?

    Nein! Benutzt du vielleicht die falsche Ansicht?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager (m/w/d) IT - Logistik
    B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen, Bielefeld, Borgholzhausen
  2. Mitarbeiter im Bereich Customer Care / Kundensupport (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  3. Trainee (m/w/d) Informationssicherheit
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Projektmanager Motor / Fleet (m/w/d)
    Gateway Digital Services, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€
  2. 1.771,60€ statt 4.699€ (mit 277,40€-Rabattgutschein)
  3. (u. a. Top Gun, Passengers, Spider-Man: Far From Home, Sonic the Hedgehog, Blader Runner 2049, Tanz...
  4. 84€ statt 99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chatkontrolle: Ein totalitärer Missbrauch von Technik
Chatkontrolle
Ein totalitärer Missbrauch von Technik

Chatkontrolle gibt es nicht einmal in Russland oder China: Die anlass- und verdachtslose Durchleuchtung sämtlicher Kommunikation ist einer Demokratie unwürdig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber will Chatkontrolle verhindern
  2. Chatkontrolle Keine Ausnahme für verschlüsselte Dienste möglich
  3. "Wie Spamfilter" EU-Kommission verteidigt Pläne zur Chatkontrolle

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer


    Bundes-Klimaschutzgesetz: Die Bundeswehr wird grüner
    Bundes-Klimaschutzgesetz
    Die Bundeswehr wird grüner

    Die Bundesverwaltung soll bis 2030 klimaneutral sein. Dazu gehört auch die Bundeswehr, die auf erneuerbare Energien und Elektrofahrzeuge umsteigen soll.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen