1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TV-Medienplayer mit Festplatten…

Als kleiner Fileserver verwendbar?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Als kleiner Fileserver verwendbar?

    Autor: Fragesteller 14.10.09 - 09:29

    Kann ich das Teil mit einer USB Platte auch als Fileserver verwenden? Oder ist das Ding nur so konfigurierbar, dass ich Daten von externen Netzwerkquellen holen kann?
    Genial wäre es, wenn ich eine SMB Freigabe auf dem Laufwerk anlegen könnte.

    Hat sowas schonmal einer gemacht, evtl. auf dem alten Gerät?

  2. Re: Als kleiner Fileserver verwendbar?

    Autor: Jan K. 14.10.09 - 09:45

    Ja funktioniert, die Box gibt die angeschlossenen Massenspeicher über SMB frei.
    Äusserst praktische Sache.

    http://www.wdc.com/WDProducts/Library/UM/ENG/4779-705035.pdf Seite71

  3. Re: Als kleiner Fileserver verwendbar?

    Autor: hm tja 14.10.09 - 09:53

    Fragt sich nur, ob da auch große Platten mit NTFS erkannt werden oder nur FAT formatierte.
    Ein Beschränkung auf 2GB pro Partion wäre nix.
    Leider finde ich dazu keine Infos.....

  4. Re: Als kleiner Fileserver verwendbar?

    Autor: Jan K. 14.10.09 - 10:00

    Und nocheinmal der Link auf's Handbuch
    http://www.wdc.com/WDProducts/Library/UM/ENG/4779-705035.pdf

    Seite 13
    USB Storage File System Support
    • NTFS
    • FAT/FAT32
    • HFS+

  5. Re: Als kleiner Fileserver verwendbar?

    Autor: MDAuser 14.10.09 - 10:20

    für 150 EUR bekommt man locker auch einen alten EEE-PC 701, mit dem man sehr schön einen super kleinen stromsparenden (16W im Betrieb) Server bauen kann - und das Display ist gleich mit dabei ;-)

    Nur so als Vorschlag.

  6. Re: Als kleiner Fileserver verwendbar?

    Autor: ich7685575 14.10.09 - 10:24

    der hätte dann aber keinen hdmi ausgang zum film schaun :)

  7. EEE-PC 701 schafft hd-video?

    Autor: Darth Blutwurst 14.10.09 - 12:51

    glaub ich ja nicht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RAYLASE GmbH, Weßling
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  3. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 12,99€
  2. 19€
  3. (-30%) 41,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  2. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit
  3. Coronapandemie Quarantäne-App soll Gesundheitsämter entlasten

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze