1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TV-Medienplayer mit Festplatten…

Einen WLAN-Adapter will WD optional anbieten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einen WLAN-Adapter will WD optional anbieten.

    Autor: 687-ä 14.10.09 - 09:25

    Na immerhin. Aber eigentlich gehört sowas eingebaut. Wer legt denn eine Ethernetstrippe vom PC zum Fernseher? Bei mir sind es nur 3 Meter, aber die würden schon genug nerven. Ohne WLAN ein total sinnloses Gerät.

  2. Re: Einen WLAN-Adapter will WD optional anbieten.

    Autor: mangold 14.10.09 - 09:26

    Sehe ich anders. Bei mir kommt kein WLAN ins Haus.

  3. Re: Einen WLAN-Adapter will WD optional anbieten.

    Autor: tzyn 14.10.09 - 21:08

    WD will nicht nur WLAN anbieten, sondern tut es bereits.

    Bisher unterstützte WLAN USB Sticks:

    "Here are the USB Adapters that we've tested: Ralink based

    Manufacturer Model # Device Name
    Belkin F5D8055 N1 Wireless USB adapter
    Belkin F5D8051 N1 Wireless USB adapter
    Buffalo WLI-UC-G300HP Wireless N compact USB 2.0 Adapter
    Buffalo WLI-UC-G300N Wireless N compact USB 2.0 Adapter
    Buffalo WLI-UC-GN Mini
    D-Link DWA-140 Rangebooster N USB Adapter
    EnGenius EUB-9701 Wireless N adapter
    Linksys WUSB100 Rangeplus wireless network usb adapter
    Linksys WUSB600N Wireless-N USB network adapter with dual-band
    Trendnet TEW-644UB Wireless N USB adapter
    Trendnet TEW-645UB Wireless N USB adapter
    Trendnet TEW-664UB 300Mbps Dual Band WirelessN USB Adapter
    Sitecom WL-329 Wireless Dualband USB Adapter"

    Offizielle Info von ScottWD aus dem avsforum und entsprechend von Usern bereits bestätigt bei diversen Sticks (WUSB600N, DWA140,...).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Karlsruhe
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestwestheim
  3. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin, Dauerthal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,43€
  2. 154,99€ (Vergleichspreis 185€)
  3. (u. a. Horizon: Zero Dawn - Complete Edition (PC) für 38,99€, Wreckfest für 12,99€, Sekiro...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
IT in Behörden
Modernisierung unerwünscht

In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
Ein Bericht von Andreas Schulte

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft