1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UHD-Blu-ray im Langzeit…

Tonspuren?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Tonspuren?

    Autor: Fluegeltuer 07.09.18 - 14:11

    Für mich ein Hauptgrund für Datenträger aktuell: Ich schaue Filme/Serien gern auf Englisch, aber dann trotzdem mit englischen Untertiteln. Zumindest bei Prime geht das nicht bei allen Serien/Filmen. Wie sieht das denn bei Apple/Netflix aus?

  2. Re: Tonspuren?

    Autor: Seizedcheese 07.09.18 - 16:41

    Fluegeltuer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für mich ein Hauptgrund für Datenträger aktuell: Ich schaue Filme/Serien
    > gern auf Englisch, aber dann trotzdem mit englischen Untertiteln. Zumindest
    > bei Prime geht das nicht bei allen Serien/Filmen. Wie sieht das denn bei
    > Apple/Netflix aus?


    Klar geht das.
    Prime ist echt ziemlicher Schrott im Vergleich zu Netflix.

    Aber immernoch in anderen Späheen als der Sky Go Müll, sowas sollte echt verboten werden.

    Mich stört vorallem die gerine Bitrate mit denen leider alle Anbieter arbeiten. Was bringt mir der Übergroße OLED 4k Kladderadatsch, wenn jede 1080p bluray besser aussieht und klingt, als der tollste 4K stream es tut.

  3. Re: Tonspuren?

    Autor: countzero 07.09.18 - 16:51

    Nach meiner Erfahrung gibt es bei Netflix IMMER die Original-Tonspur. Englische Untertitel weiß ich aber gerade nicht, ich habe aktuell auch kein Netflix-Abo.

  4. Re: Tonspuren?

    Autor: Hotohori 07.09.18 - 17:37

    Normal kannst du Untertitel in unterschiedlichen Sprachen immer unabhängig von der Tonspur auswählen. Also sollte englisch + englische Untertitel dort kein Problem sein. Hab es aber selbst nie ausprobiert, da ich kein Untertitel Fan bin und lieber deutsche Synchros höre. Aber ich bin jetzt auch nicht der größte Film und Serien Fan auf Erden, sehe mich eher irgendwo in der Mitte. ;)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) First Level Support/IT-Service Desk
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln
  2. Mitarbeiter IT-Koordination (m/w/d)
    PTK Bayern, München
  3. Consultant (m/w/d) im Bereich Digitalisierung und Informationssicherheit
    Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB, München
  4. Trainee Softwareentwicklung (m/w/d)
    andagon people GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)
  4. (u. a. Tales of Arise - Ultimate Edition für 46,99€, For Honor für 6,99€, Sword Art Online...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Machine Learning: Die eigene Stimme als TTS-Modell
    Machine Learning
    Die eigene Stimme als TTS-Modell

    Mit Machine Learning kann man ein lokal lauffähiges und hochwertiges TTS-Modell der eigenen Stimme herstellen. Dauert das lange? Ja. Braucht man das? Nein. Ist das absolut nerdig? Definitv!

  2. Krypto-Gaming: Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben
    Krypto-Gaming
    Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben

    Die Gamesbranche wehrt sich bislang vehement gegen jedes neue Blockchain-Projekt. Manager und Entwickler erklären warum.

  3. Ouca Bikes: E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder
    Ouca Bikes
    E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder

    Ouca Bikes hat ein elektrisches Lastenrad vorgestellt, das eine Zuladung von rund 250 kg transportieren kann. Das E-Bike fährt auf drei Rädern.


  1. 09:00

  2. 15:02

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 11:56

  6. 11:35

  7. 08:04

  8. 18:32