Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umfrage: Jeder vierte Nutzer hat…

Samsung Smart-TV - Amazon Prime

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Anonymouse 03.09.15 - 09:00

    Wo es gerade so zum Thema passt, vielleicht hat hier ja noch jemand das Problem.

    Habe in letzter Zeit massiv Probleme mit der Amazon Prime ab auf meinem Samsung TV.
    Bei jedem ersten Start eines Films kommt die Meldung, dass dieser momentan nicht abgespielt werden kann. Beim direkten zweiten Versuch klappt es zu 100%.

    Während der Film läuft, kommt es mindestens einmal zum Verbindungsabbruch wegen angeblich mangelnder Bandbreite. Beim erneuten Starten läuft es direkt wieder ohne Probleme.

    Hat jemand ähnliche Probleme?

  2. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.09.15 - 09:01

    LAN oder WLAN? Wie gut ist die WLAN-Bandbreite dort wo das TV steht?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Anonymouse 03.09.15 - 09:04

    WLAN, aber nur, weil LAN selbst keine Besserung gebracht hat. Router und TV stehen vllt 3m voneinander entfernt, direkter Sichtkontakt.

    Ich sage mal, die Standardprobleme habe ich schon überprüft. WLAN/LAN, ROuter konfiguriert, App neu installiert ect. Bisschen kenne ich mich ja auch aus.
    Dachte da eventuell an ein generelles Problem.

  4. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: elgooG 03.09.15 - 09:08

    Können denn andere Geräte bei dir einen Amazon Prime Film über WLAN ohne Probleme abspielen?

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  5. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Anonymouse 03.09.15 - 09:11

    Bei der PS4 gibts die Probleme nicht. Steht neben dem TV.

  6. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: waldmannii 03.09.15 - 09:20

    Ich habe genau dasselbe Problem mit meinem Samsung-Smart-TV (per LAN am Netz). Immer wenn ich die App auf dem TV starte, kommt die von Dir genannte Fehlermeldung beim ersten Start. Danach läuft es dann super. Verbindungsunterbrechungen kommen ab und zu vor, aber nur für einige Sekunden.
    Alles in allem stört mich das aber nicht so sehr.
    Bei Maxdome habe/hatte ich weitaus mehr Probleme mit der angeblich zu geringen Bandbreite.

  7. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.09.15 - 09:30

    Samsung Support kontaktieren?
    Aber den ersten Fehler hast du schon beim Kauf von Samsung begonnen...

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.15 09:30 durch Lala Satalin Deviluke.

  8. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Anonymouse 03.09.15 - 09:34

    ICh finde Samsung super. Gerade vom Preis-Leistungsverhältnis.

  9. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: ranzassel 03.09.15 - 09:52

    Scheint ein generelles Samsung-Problem zu sein. Ich habe hier zwei Fernseher und einen Smart-BluRay von Samsung.... auf allen habe ich bei Amazon Prime permanente Abbrüche und die Übertragung wechselt beständig zwischen SD und HD, FullHD bekomme ich fast nie zu sehen.

    Auf den selben Geräten bekomme ich bei Netflix durchgängig FullHD ohne jegliche Ruckler oder Abbrüche. Für Prime habe ich mir die FireBox gekauft, auch damit habe ich dauerhaft butterweiches 1080p (am selben LAN-Anschluss an dem zuvor die Samsungs hingen).

    Von daher kann ich aus meiner Erfahrung (und auch der einiger Kollegen) nur sagen: Samssung Smart-Geräte und Amazon Prime gehen leider sehr häufig nicht unfallfrei zusammen. Keine Ahnung, was Samsung da treibt.

  10. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.09.15 - 10:00

    Wer billig kauft, kauft zweimal. Ich setze nur auf japanische Geräte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Anonymouse 03.09.15 - 10:19

    Würde ja Samsung eher als Mittelklasse einstufen.
    Und bisher bin ich zufrieden mit dem TV. Habe vorher auch schon einen gehabt der keine Probleme hatte. Wurde nur getauscht, wiel er in der neuen Wohung dann zu klein war und habe ihn verschenkt.
    In meinem Freundeskreis ist Samsung TV recht verbreitet.
    Jedoch hat ein Freund ein Panasonic und der ist damit nicht zufrieden :D
    Aber das slasst sich alles natürlich nicht verallgemeinern.

  12. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.09.15 - 10:35

    Mein Panasonic funktioniert tadellos, hat auch kein "Smart"-Rubbish und ist in 2 Sekunden an. Für Prime und Netflix nutze ich ein Notebook mit HDMI-Out.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  13. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: genussge 03.09.15 - 11:48

    Hab auch Samsung. Eventuell muss ein neues Firmware Update installiert werden.
    Wobei bei mir denn die entsprechende Meldung durch die Prime-App kommt, wenn man sie startet.

  14. Re: Samsung Smart-TV - Amazon Prime

    Autor: Anonymouse 03.09.15 - 11:52

    Firmware ist aktuell.
    Updates sind ja nicht gerade selten. Momentan gefühlt alle 3 Tage.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. SD Worx GmbH, Berlin, Dreieich
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

  1. Staubsaugerhersteller: Dyson will Elektroautos in Singapur bauen
    Staubsaugerhersteller
    Dyson will Elektroautos in Singapur bauen

    Dyson will sein angekündigtes Elektroauto in Singapur bauen. Entwickelt wird es nach wie vor in Großbritannien. 2021 soll das Fahrzeug auf den Markt kommen und anderen Herstellern Konkurrenz machen.

  2. Hybridfahrzeug: Lyft macht Ford Focus zum autonomen Auto
    Hybridfahrzeug
    Lyft macht Ford Focus zum autonomen Auto

    Der Fahrdienstleister Lyft will mit einem umgebauten Ford Focus Hybrid autonom fahren. Außerdem hat das US-Unternehmen Blue Vision Labs übernommen. Das Augmented-Reality-Startup soll Karten für Lyft erstellen.

  3. Akkusharing: Apples autonome Autos sollen in Karawanen fahren
    Akkusharing
    Apples autonome Autos sollen in Karawanen fahren

    Elektroautofahrer könnten ihre Reichweite erhöhen, wenn sie Strom untereinander teilten. Apple will dies möglich machen und hat die Funktion Peleton zum Patent angemeldet.


  1. 07:35

  2. 07:24

  3. 07:15

  4. 19:28

  5. 17:43

  6. 17:03

  7. 16:52

  8. 14:29