Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USB Type C Digital Audio: USB soll…

Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: Graveangel 19.08.16 - 12:54

    Ich werde mir kein Gerät ohne Klinke kaufen, wenn es nicht mindestens einen 2. USB hat und dazu noch einen Adapter mit Winkelstecker (am Gerät!).
    Wie viele Kabel mir schon kaputt gegangen sind weil Gerät in der Tasche und kein Winkelstecker.
    Wenn es also keinen Winkel-USB-C gibt, wo ich meine Kopfhörer dran klemmen kann, ist das für mich ein NoGo!

    Klar, ich bin vielleicht nicht die Zielgruppe, aber ich befürchte, dass ich nicht allein mit diesem Problem stehe, denn nach kurzem Google haben das Problem (ohne Winkel = kaputtes Kabel) sehr viele Menschen.

    Zudem, wenn nur 1 Anschluss dran ist, geht nix Laden + Musik gleichzeitig.
    Auch absolutes NoGo für mich.
    Klar, zuhause kann man vllt nen Hub oder so nutzen (wenn sowas 2-Wege-Fähig ist), aber unterwegs noch mehr Unsinn in der Tasche? Irgendwann is aber gut.

  2. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: bennob87 19.08.16 - 12:59

    Für was denn ein WInkelstecker?
    Steckst du dein Smartphone so in die Tasche das dein Kabel nach unten zeigt und nach obenhin einen knick machen muss?
    Wenn ja, muss ich dir sage machst du es falsche!
    Nimm dein Smartphone und steck es so in die Tasche das die Kabel OBEN sind und dann ohne Knick aus der Hosentasche führen.
    Ich kann mir kein Szenario mit Smartphones vorstellen wo ein Winkelstecker sinn macht...

  3. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: ThaKilla 19.08.16 - 13:03

    bennob87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für was denn ein WInkelstecker?
    > Steckst du dein Smartphone so in die Tasche das dein Kabel nach unten zeigt
    > und nach obenhin einen knick machen muss?
    > Wenn ja, muss ich dir sage machst du es falsche!
    > Nimm dein Smartphone und steck es so in die Tasche das die Kabel OBEN sind
    > und dann ohne Knick aus der Hosentasche führen.
    > Ich kann mir kein Szenario mit Smartphones vorstellen wo ein Winkelstecker
    > sinn macht...

    Einfach mal was vom Boden aufheben mit dem Smartphone in der Hosentasche und mit normalem Stecker. Danach willst du nie wieder ohne Winkelstecker deine Kopfhörer betreiben.

  4. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: nille02 19.08.16 - 13:16

    Bei mir rutscht das Handy immer auf die Seite. Daher bin ich auch pro Winkelstecker. Ich hatte einen Satz Kopfhörer mit Mikrofon und geradem Stecker. Nach nicht mal 6 Monaten gab es einen Kabelbruch direkt am Stecker.

  5. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: Graveangel 19.08.16 - 13:19

    bennob87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für was denn ein WInkelstecker?
    > Steckst du dein Smartphone so in die Tasche das dein Kabel nach unten zeigt
    > und nach obenhin einen knick machen muss?
    > Wenn ja, muss ich dir sage machst du es falsche!
    > Nimm dein Smartphone und steck es so in die Tasche das die Kabel OBEN sind
    > und dann ohne Knick aus der Hosentasche führen.
    > Ich kann mir kein Szenario mit Smartphones vorstellen wo ein Winkelstecker
    > sinn macht...


    Wurde zwar schon mehr oder minder beantwortet, aber auch wenn der Klinke oben ist, dann bewegt sich mein Bein idR von Zeit zu Zeit (keine ahnung, wie das bei dir ist).
    Durch diese Bewegung wird auch Kraft auf den Stecker ausgeübt, nämlich weil das Bein nach oben hin irgendwo zuende ist.

    Seit ich einen Winkelstecker habe, hab ich das Telefon aber tatsächlich immer mit dem Stecker unten, einfach weil die Kräfte die dann auf den Stecker wirken noch mal weniger sind.

  6. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: My1 19.08.16 - 13:29

    ich hab den stecker immer oben und auch im sitzen mit dem Note 4 kein problem, dank dem winkelstecker.

  7. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: Anonymer Nutzer 19.08.16 - 13:40

    ThaKilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach mal was vom Boden aufheben mit dem Smartphone in der Hosentasche
    > und mit normalem Stecker. Danach willst du nie wieder ohne Winkelstecker
    > deine Kopfhörer betreiben.

    Äh, nein. Ich fahre mit dem Handy in der Hosentasche meistens Fahrrad (oder Skates), wenn ich Kopfhörer drin habe. Auf- und absteigen, an- und abschließen, runtergefallenen Schlüssel vom Boden aufheben, etc. alles inklusive.

    Ich hatte aber noch nie den Wunsch, den Kopfhörerstecker durch einen abgewinkelten zu ersetzen. Im Gegenteil, das Kabel würde dann immer um 90° nach oben gezogen und somit ein Kabelbruch direkt am Stecker provoziert.

    Es sei denn natürlich, der Anschluss wäre an der Seite des Telefons. Solange aber Klinken- und USB-Buchsen oben oder unten am Gerät sind, kann mit den geraden Steckern doch gar nichts passieren. Und bei zu großer Zugbelastung, z.B. indem man mit dem Kabel irgendwo dran hängen bleibt, gibt der Klinkenstecker sozusagen nach und "reißt" aus, ohne Schaden am Kabel oder der Buchse zu verursachen.

  8. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: ThaKilla 19.08.16 - 13:44

    Dann hast du ja nochmal glück gehabt.

    Mir sind durch alltägliche Bewegungen schon etliche Stecker durch Kabelbruch kaputt gegangen. Erst seit dem ich Winkelstecker nutze halten die Länger. Mittlerweile kommen bei mir nichts desto trotz nur noch Kopfhörer ins Haus welche ein abnehmbares Kabel haben, denn selbst beim Winkelstecker habe ich irgendwann nen Kabelbruch (der hält aber mindestens doppelt so lange).

  9. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: Graveangel 19.08.16 - 17:40

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich hab den stecker immer oben und auch im sitzen mit dem Note 4 kein
    > problem, dank dem winkelstecker.


    Ja, es macht mit Winkelstecker keinen großen Unterschied mehr, das stimmt schon.

  10. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: My1 19.08.16 - 17:48

    ich hab den hauptsächlich oben da man so schnell abziehen oder reinstecken kann.

  11. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: Komischer_Phreak 19.08.16 - 18:05

    ThaKilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bennob87 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für was denn ein WInkelstecker?
    > > Steckst du dein Smartphone so in die Tasche das dein Kabel nach unten
    > zeigt
    > > und nach obenhin einen knick machen muss?
    > > Wenn ja, muss ich dir sage machst du es falsche!
    > > Nimm dein Smartphone und steck es so in die Tasche das die Kabel OBEN
    > sind
    > > und dann ohne Knick aus der Hosentasche führen.
    > > Ich kann mir kein Szenario mit Smartphones vorstellen wo ein
    > Winkelstecker
    > > sinn macht...
    >
    > Einfach mal was vom Boden aufheben mit dem Smartphone in der Hosentasche
    > und mit normalem Stecker. Danach willst du nie wieder ohne Winkelstecker
    > deine Kopfhörer betreiben.

    Hm. Verstehe ich nicht. Echt. Ich habe noch nie einen Winkelstecker benötigt. Auch nicht, wenn ich mit dem Smartphone in der Tasche etwas aufheben will. Und, ehrlich gesagt, mir leuchtet auch nicht ein, inwiefern ein Winkelstecker mir dann hilft. Kabelbruch hatte ich noch nie beim Kopfhörer.

  12. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: unbuntu 19.08.16 - 18:09

    Graveangel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es also keinen Winkel-USB-C gibt, wo ich meine Kopfhörer dran klemmen
    > kann, ist das für mich ein NoGo!

    Da USB ein flacher Stecker ist und nicht rund wird das bestimmt ganz toll zu lösen sein. ;)

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  13. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: NaruHina 19.08.16 - 18:11

    Also meine Kopfhörer haben immer winkelstecker die sind deutlich robuster als die mit geraden stecken...

  14. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: ThaKilla 19.08.16 - 18:11

    So unterschiedlich können Erfahrungen sein :)

    Bei mir bricht regelmäßig das Kabel (so alle 1 - 1,5 Jahre mit Winckelstecker und 3 - 6 Monate mit geradem Stecker). Und ich mache nichts außergewöhnliches, ganz normaler Alltagsgebrauch. Meine Kopfhörer sind täglich 2-3 Std. im Outdoor Einsatz.

    Wenn du noch keinen Kabelbruch hattest freut es mich. Für mich ist das ein ständiges Ärgernis.

  15. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: crazypsycho 19.08.16 - 18:49

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Graveangel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn es also keinen Winkel-USB-C gibt, wo ich meine Kopfhörer dran
    > klemmen
    > > kann, ist das für mich ein NoGo!
    >
    > Da USB ein flacher Stecker ist und nicht rund wird das bestimmt ganz toll
    > zu lösen sein. ;)

    Frag mich eh wieso die nicht endlich mal die Stecker wieder rund machen. Ist einfach viel besser.

  16. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: My1 19.08.16 - 19:11

    bei der pin anzahl von USBC? vergiss es.

  17. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: Labbm 19.08.16 - 22:48

    crazypsycho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > unbuntu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Graveangel schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wenn es also keinen Winkel-USB-C gibt, wo ich meine Kopfhörer dran
    > > klemmen
    > > > kann, ist das für mich ein NoGo!
    > >
    > > Da USB ein flacher Stecker ist und nicht rund wird das bestimmt ganz
    > toll
    > > zu lösen sein. ;)
    >
    > Frag mich eh wieso die nicht endlich mal die Stecker wieder rund machen.
    > Ist einfach viel besser.

    +11elf!

    Auch wenn es mit USB nicht möglich ist, was spricht denn gegen eine eigenständige ladebuchse? Die alten Nokia ladestecker waren einfach unzerstörbar und denkbar einfach gestaltet. Seit USB habe ich ständig kaputte ladekabel an all möglichen Geräten und Orten (Schlafzimmer, Auto, powerbank) durch abknicken, ausleiern oder Kabelbruch - genauso wie in jedem Gerät über kurz oder lang die Buchse aufgibt. Bei den häufigen ladezyklen heutzutage und mehrfachbelegung (OTG und bald auch noch Ton) ist das aber auch kein Wunder. Anstatt immer mehr zusammen zu fügen sollte lieber wieder mehr getrennt werden.
    Ich habe ja jetzt schon oft das Problem nicht gleichzeitig per OTG Daten zu übertragen und laden zu können.

  18. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: My1 19.08.16 - 22:55

    aber es sollte herstellerübergreifend ein standard sein.

  19. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: Labbm 19.08.16 - 22:58

    Stimmt. Aber eben ein Stecker wie damals Nokia hatte war einfach perfekt. Einfach, verdrehsicher, stabil. Wie es Klinke eben auch ist.

  20. Re: Die USB-Hub Hersteller wirds freuen!

    Autor: My1 20.08.16 - 09:52

    wobei aber der nokiastecker nur 2 pins braucht weil nur strom durchgeht.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Landkreis Hameln-Pyrmont, Hameln-Pyrmont
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 51,95€
  3. 4,19€
  4. 43,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll: Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen
    Surface Laptop 3 mit 15 Zoll
    Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    Im Oktober 2019 soll Microsoft den Surface Laptop als 15-Zöller vorstellen. Das Notebook wird AMD-Hardware nutzen, offenbar sogar mit bis zu acht Kernen. Allerdings gibt es derzeit keinen Mobile-Ryzen-Octacore.

  2. PES 2020 im Test: Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme
    PES 2020 im Test
    Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme

    Neue Partner-Clubs, erweiterte Online-Funktionen und aufgewertete Spielbarkeit: Konami will mit PES 2020 dem Rivalen Fifa 20 die Stirn bieten. Doch im Test aller Spieloptionen bringen bekannte Schwächen das Spiel ins Wanken.

  3. SpaceX: Das Starship nimmt Form an
    SpaceX
    Das Starship nimmt Form an

    Der erste echte Prototyp des Starship ist fast fertig. Am Samstag soll er offiziell vorgestellt werden. Aber schon vorher wurden einige Details bekannt.


  1. 15:17

  2. 15:10

  3. 14:52

  4. 14:24

  5. 13:24

  6. 13:04

  7. 12:42

  8. 12:31