Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USB Type C Digital Audio: USB soll…

Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Naseweiß 19.08.16 - 12:16

    ... aus aller Powerbanks bzw. entweder oder...geil!

  2. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Balion 19.08.16 - 12:19

    Nur Geräte mit 2 USB-Schnittstellen kaufen.

  3. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Crossfire579 19.08.16 - 12:31

    Statt zwei USB Schnittstellen bin ich lieber für die "exoten" mit 3,5mm Klinke und USB. Aber mal ehrlich: was ist das denn für ein Wunschtraum wenn ich fast jeden KH ab den 80gern am handy anschließen und gleichzeitig noch laden kann? ;)

  4. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: MrSpok 19.08.16 - 12:33

    Naseweiß schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... aus aller Powerbanks bzw. entweder oder...geil!


    Das wird die Rückkehr der Wechselakkus!

    (Wäre jedenfalls bei all den Nachteilen der Klinkenabschaffung ein indirekter Vorteil.)

  5. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Crossfire579 19.08.16 - 13:03

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naseweiß schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... aus aller Powerbanks bzw. entweder oder...geil!
    >
    > Das wird die Rückkehr der Wechselakkus!
    >
    > (Wäre jedenfalls bei all den Nachteilen der Klinkenabschaffung ein
    > indirekter Vorteil.)

    In welcher Welt lebst du denn? Nie und nimmer. Ich hoffe dass sich die Klinkenbuchse noch lange halten wird, weil sonst weiß ich nicht mehr welches handy ich kaufen soll. Nach dem HTC Touch Diamond hab ich mir geschworen nie wieder ein Handy ohne Klinke zu kaufen.

  6. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: nille02 19.08.16 - 13:11

    Balion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur Geräte mit 2 USB-Schnittstellen kaufen.

    Wenn es die nur nicht gibt und du dennoch ein Gerät brauchst, hast du nun mal Pech. Ich halte es da wie Crossfire und würde nur ein Gerät mit 3,5 Klinke kaufen.

  7. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: zZz 19.08.16 - 14:19

    Naseweiß schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... aus aller Powerbanks bzw. entweder oder...geil!


    das problem ist derart offensichtlich, dass ich es mir nur schwer vorstellen kann, dass ein hersteller nicht darauf eingeht (china/korea/billighersteller mal ausgenommen). am einfachsten ist, wenn der kopfhörerstecker einen weiteren port anbietet. und selbst die chinaherateller kopieren es dann ab der 2. generation. und drahtlose alternativen (kopfhörer oder ladegerät), die ich persönlich weniger mag, wären dann immernoch alternativ. im zweifelfall wird es wieder apple sein, das zeigt, dass sowas geht (ich bilde mir ein, dass ein vermeintliches foto kürzlich die runde gemacht hat)

  8. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: m9898 19.08.16 - 14:49

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > welches handy ich kaufen soll. Nach dem HTC Touch Diamond hab ich mir
    > geschworen nie wieder ein Handy ohne Klinke zu kaufen.

    Dito.

  9. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: igor37 19.08.16 - 15:45

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Statt zwei USB Schnittstellen bin ich lieber für die "exoten" mit 3,5mm
    > Klinke und USB.

    Warum Kompromisse eingehen und nicht gleich Klinke + 2 USB?

    In Zeiten wo die Entwickler mit Desktopumgebungen experimentieren anfangen, kann das sicher nicht schaden.

  10. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Crossfire579 19.08.16 - 16:11

    Stimmt, auch wenn ich es selten brauche ist USB OTG ziemlich blöd wenn das Handy fast leer ist. Ich hab mir nen Adapter bestellt, der aber leider dafür sorgt dass mein handy Neustartet sobald ich den anschließe, an einem anderen Smartphone Funktioniert er einwandfrei. Auch ein Grund warum ich adaptergefeickel verabscheue.

  11. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: der_wahre_hannes 19.08.16 - 16:14

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naseweiß schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... aus aller Powerbanks bzw. entweder oder...geil!
    >
    > Das wird die Rückkehr der Wechselakkus!

    Wohl kaum. Verklebte Akkus sind ja angeblich dünner (oder so) -> Handy wird dünner.
    Klinke macht das Handy zu dick -> Klinke muss weg.

    Und all das dafür, damit der Kunde sein Handy dann in eine dicke Hülle packt, damit's nicht gleich beim ersten Windhauch zerbricht. Auch geil.

  12. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: root666 19.08.16 - 16:33

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrSpok schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naseweiß schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... aus aller Powerbanks bzw. entweder oder...geil!
    > >
    > >
    > > Das wird die Rückkehr der Wechselakkus!
    >
    > Wohl kaum. Verklebte Akkus sind ja angeblich dünner (oder so) -> Handy wird
    > dünner.
    > Klinke macht das Handy zu dick -> Klinke muss weg.
    >
    > Und all das dafür, damit der Kunde sein Handy dann in eine dicke Hülle
    > packt, damit's nicht gleich beim ersten Windhauch zerbricht. Auch geil.

    Hey, sieh es mal postiv! Bald kannst du mit dem Handy Lachs aufschneiden :D

  13. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Graveangel 19.08.16 - 17:39

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrSpok schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naseweiß schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... aus aller Powerbanks bzw. entweder oder...geil!
    > >
    > >
    > > Das wird die Rückkehr der Wechselakkus!
    >
    > Wohl kaum. Verklebte Akkus sind ja angeblich dünner (oder so) -> Handy wird
    > dünner.
    > Klinke macht das Handy zu dick -> Klinke muss weg.
    >
    > Und all das dafür, damit der Kunde sein Handy dann in eine dicke Hülle
    > packt, damit's nicht gleich beim ersten Windhauch zerbricht. Auch geil.


    Ich glaube nicht, dass verklebte Akkus dünner sein sollen.
    Sie ermöglichen nur mehr Stabilität, ohne dass man extra dafür investieren muss.
    Zudem erlauben sie dünnere Geräte, weil der Mechanismus für die Rückwand nicht so ausfallen muss, dass man das Ding aufmacht.

  14. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: My1 19.08.16 - 17:42

    Graveangel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube nicht, dass verklebte Akkus dünner sein sollen.
    > Sie ermöglichen nur mehr Stabilität, ohne dass man extra dafür investieren
    > muss.
    > Zudem erlauben sie dünnere Geräte, weil der Mechanismus für die Rückwand
    > nicht so ausfallen muss, dass man das Ding aufmacht.

    aber dünnere akkus sorgen für weniger volumen für akku vor allem weil die dicke ohnehin schon der kleinste wert.

  15. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: igor37 19.08.16 - 23:05

    Zumindest dürfte das Adapterproblem mit Type-C nicht mehr so relevant sein. Hoffe ich.

  16. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Darktrooper 20.08.16 - 00:27

    Noch nie was von Induktionsladung gehört?
    Wo lebt ihr? Hinterm Mond? *lol*

    Habe mein USB port vielleicht 2mal benutzt, Alles andere Funktioniert Drahtlos. Selbst meine Powerbank macht es über Induktion....

    Smartphone : S6 Edge Plus.

  17. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Labbm 20.08.16 - 00:45

    Induktion ist keine Alternative, das sag ich trotz täglicher Nutzung. Induktion ist im Auto sehr praktisch und auf dem Nachttisch, für alles andere - ne.
    Noch nie was von Quick hänge gehört? Wo lebt ihr, hinterm Mond? ;)
    Damit hat man sein Smartphone wenigstens schnell wieder einsatzbereit, nicht zu vergessen das man es mit Kabel dran trotzdem benutzen kann.
    Induktion ist überall dort nützlich wo das Smartphone längere Zeit verweilt und sich zum laden Zeit lassen kann. Nicht mehr und nicht weniger.

  18. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: MarkusSx 20.08.16 - 14:57

    Darktrooper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Noch nie was von Induktionsladung gehört?
    > Wo lebt ihr? Hinterm Mond? *lol*
    >
    > Habe mein USB port vielleicht 2mal benutzt, Alles andere Funktioniert
    > Drahtlos. Selbst meine Powerbank macht es über Induktion....
    >
    > Smartphone : S6 Edge Plus.

    Kann ich so nur unterschreiben. Meine USB Buchse ist noch Jungfrau, genau wie mein Klinke Loch :)

  19. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: My1 20.08.16 - 15:01

    nur das induktion sehr ineffizient ist

  20. Re: Tja, laden und gleichzeitig Kopfhörer geht dann ja wohl auch nicht mehr

    Autor: Koto 20.08.16 - 15:09

    Die frage ist ja ob dann wirklich 2 USB kommen. Das sehe ich nämlich nicht.

    Defekte USB Buchsen sind für Hersteller ja von Vorteil, Und das wird kommen mit Adaptern.

    Und die Starre USB Verbindung taugt für Mobil eben auch nix. Klinke ist da deutlich variabler. kann sich drehen. Auch ein wenig Hebel Wirkung federt Sie ab. Da sind ja Federn bzw die Kontaktflächen in der Buchse geben etwas nach.

    Ich wette mir euch wenn das wirklich so kommt. Wird man in einigen Jahren merken das massenweise Geräte kaputt sind weil die USB Buchse nicht mehr will. Und Sich nicht mehr laden lassen. Induktion ok, Aber extrem viele Geräte gerade günstige haben es nicht. Und das hat auch seinen Grund. vermute mal kosten.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VSE Aktiengesellschaft, Saarbrücken
  2. Smart InsurTech AG, Inning am Ammersee
  3. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

  1. Satelliteninternet: Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping
    Satelliteninternet
    Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

    Satelliteninternet kann mit DVB-S2X und Beam Hopping sehr viel mehr als bisher. Das will das Fraunhofer IIS bewiesen haben.

  2. Yager: Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor
    Yager
    Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor

    In 20 Minuten so viel erledigen wie möglich, Koop-Partnerschaften schließen - und überleben: Das ist das Grundprinzip von The Cycle. Hinter dem Shooter steckt das Entwicklerstudio Yager, vor allem für Spec Ops: The Line und Dreadnought bekannt ist.

  3. Macbook Pro: Apple kann den Core i9 nicht kühlen
    Macbook Pro
    Apple kann den Core i9 nicht kühlen

    Wird auf dem Macbook Pro ein längeres Videoprojekt exportiert, ist das Modell mit Core i9 langsamer als das von 2017, da die CPU unter den Basistakt drosselt. Apple könnte per Firmware-Update eingreifen.


  1. 18:05

  2. 17:46

  3. 17:31

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 15:40

  7. 15:16

  8. 15:00